Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Brückenkurs Marketing«

Brückenkurs Marketing

utb / UVK Lucius


Optimal vorbereitet in die Vorlesung

Die erste Vorlesung zu einem neuen Thema ist stets ein Sprung ins kalte Wasser, denn Studierende werden darin mit neuen Begriffen, Methoden und Denkweisen konfrontiert. Der Brückenkurs vermittelt vorab Wissenswertes zum Thema Marketing. Kreuzworträtsel und Single-Choice-Tests helfen beim Verständnis. Die Lektüre lohnt sich, denn sie ist der ideale Einstieg in das Fach.

Eignet sich besonders für die Orientierungsphase und Vorbereitungskurse.

---

Prof. Dr. Alexander Hennig ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Handelsmanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erfolgreich verhandeln«

Erfolgreich verhandeln

Haufe Lexware | Haufe Fachbuch


Lesen, hören - verhandeln! Verhandlungsgeschick ist ein wichtiger Baustein für Ihren beruflichen Erfolg. Lernen Sie mit dem eBook active "Erfolgreich verhandeln" neue Techniken zur Gesprächsvorbereitung und zur konstruktiven Gesprächsgestaltung für positive Verhandlungsergebnisse.

Young Professionals und Profis trainieren mit jedem eBook active wichtige Schlüsselqualifikationen, wie z.B. Englischkenntnisse, Gesprächsführung und Rhetorik oder das Verhalten in Vorstellungsgesprächen.

Mit eBook active lernen Sie intuitiv durch Audiodialoge, anschließende Bewertungen, Expertentipps und die praktische Notizfunktion. Holen Sie sich die multimediale Wissensvermittlung auf Ihr Tablet.

Inhalte:Die Verhandlung „führen": zuhören, fragen, aktiv werdenÜberzeugend argumentierenVerhandlungstaktiken anwenden - pro und kontraManipulationen erkennen, abwehren - und anwenden?Der Königsweg: Beide Verhandlungspartner gewinnenGeschickt Verhandlungsblockaden lösenZum guten Ende kommenAlle Dialoge mit Expertenbewertung als Audio-Datei

 

Systemvoraussetzungen:eBook active lässt sich auf Tablets und Lesegeräten wiedergeben, die das EPUB3-Format und Audioausgabe unterstützen. Für die Betriebssysteme iOS und Android ist die Installation einer eBook-Reader-App nötig. Für iPad optimiert. Darstellung und Funktionalität der digitalen Fachbücher können auf anderen Endgeräten abweichen. Der Kindle Fire unterstützt nur Audio-Ausgabe. Interaktive Elemente und Audioausgabe werden auf E-Ink-Readern i.d.R. nicht unterstützt. Das eBook Format EPUB3 kann derzeit leider nicht mit einem Kindle von Amazon und einem E-Ink Reader gelesen werden.

---

Gitte Härter trainiert und coacht Unternehmen sowie Einzelpersonen rund um die Themen Job, Business und Karriere.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Praxiswissen Angebote und Kalkulationen - inkl. Arbeitshilfen online«

Praxiswissen Angebote und Kalkulationen - inkl. Arbeitshilfen online

Haufe Lexware | Haufe Fachbuch


Die Autoren nennen nicht nur die juristischen Fakten wie AGB-Klauseln, Gewährleistung und Haftung, sondern erklären auch den Weg zu einer möglichst rentablen Angebotserstellung: von der gelungenen Kostenkalkulation über das rechtssichere Angebot bis hin zur korrekten Abwicklung der Lieferung.

Inhalte:Kundenanfragen bearbeiten und beantworten.Wettbewerbsanalyse und -strategie.Angebote richtig kalkulieren und rechtssicher erstellen.Klug verhandeln während der Angebotsphase.Besonderheiten von öffentlichen Ausschreibungen, Exporten, Internetgeschäften und Bauleistungen.

Arbeitshilfen online:Formulierungshilfen.Checklisten.Kalkulationsrechner.Gesetze.

---

Diplom-Betriebswirt Jörgen Erichsen ist Unternehmensberater und berät vor allem kleine und mittelständische Betriebe. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Controller, Leiter Finanzen und Projektmanager in der Forschung und Entwicklung in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Als Autor schreibt er Fachbeiträge und Bucher u.a. zu den Themen Controlling, Kostenrechnung, Betriebswirtschaft und Wissensmanagement. Als Referent und Trainer arbeitet er z.B. für die Industrie- und Handelskammern, den Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller sowie für die duale Hochschule Baden-Württemberg.

---

Wolfgang H. Riederer ist Rechtsanwalt, Fachbuchautor und Seminarreferent mit Schwerpunkt Vertrags- und Unternehmensrecht.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hört auf zu verkaufen mit Arbeitshilfen online«

Hört auf zu verkaufen mit Arbeitshilfen online

Haufe Lexware | Haufe Fachbuch


Basierend auf neuropsychologischen Erkenntnissen und mehr als 1.000 ausgewerteten Verkaufsgesprächen hat der Autor die Neuro Associative Selling Strategie entwickelt. Damit gelingt es, den Kunden besser zu verstehen und den Verkaufsabschluss positiv zu beeinflussen.

Ein optimales Trainingsbuch für Verkäufer: So verändern Sie Ihre Einstellung und Ihr Verhalten nach den Gesetzmäßigkeiten des Neuro Associative Sellings und erzielen ein noch besseres Ergebnis.

Inhalte:Neuropsychologische Grundlagen: Wie assoziatives Denken funktioniertDer Einfluss der Verkäuferpersönlichkeit auf das KundengesprächMit der Neuro Associative Selling Strategie den Verkaufserfolg steigernMit der SUPER-Fragestrategie den Kunden zur Entscheidung bringen

Arbeitshilfen online:Tools für die VerkaufsförderungMentales Trainingsprogramm für Verkäufer mit Übungen

 

Weitere Informationen rund um das Thema finden Sie auch auf neuroassociativeselling.de

---

"Roter Reiter - Fazit: Für Verkäufer ein erstklassiges Lehr- und Lernbuch. Klaus Angerbauer geht vom großen Ganzen bis in die Details. Sagt, welche Kleidung in welchem Umfeld richtig ist, zeigt, wie zielführender Small Talk aufgebaut werden kann und verabschiedet sich vor allem von der Vorstellung, es gebe den geborenen Verkäufer. Denn wie immer der Einzelne drauf ist - entscheidend ist, beim Gegenüber für das Produkt, für das Unternehmen und für sich selbst positive Assoziationen hervorzurufen. Ein Aufgabe, die Verkäufer mithilfe dieses Buches systematisch angehen können."

---

Klaus Angerbauer ist Bauingenieur und studierte Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Marktpsychologie. Er war viele Jahre Key Account Manager, Verkaufsleiter und Lektor an der FH Graz. 1994 gründete er ANGERBAUER & PARTNER sales performance improvement. Er ist weltweit als Verkaufstrainer tätig, wird von Unternehmen wie BMW, SPAR, der Telekom Austria oder Velux engagiert und ist Referent der Haufe Akademie. Durch die Auswertung von mehr als 1.000 Verkaufsgesprächen über 10 Jahre und die Integration aller relevanten neuropsychologischen Erkenntnisse entwickelte er die Neuro Associative Selling - Strategie.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Content-Revolution im Unternehmen«

Die Content-Revolution im Unternehmen

Haufe Lexware | Haufe Fachbuch


Wie können es Unternehmen vermeiden, Kunden mit belanglosen Inhalten zu langweilen? Die „Content-Revolution" zeigt Ihnen, wie Sie relevante Informationen für Ihre Kunden bereitstellen und dafür professionelles Content-Marketing betreiben. Erst mit einer ganzheitlichen Content-Strategie erreichen Sie Bestand- und Neukunden.

Klaus Eck und Doris Eichmeier beleuchten sämtliche Aspekte des Themas „Corporate Content": Von der Produktion über das Management bis hin zum Marketing. Damit bietet das Buch eine einzigartige Sammlung von Vorschlägen, Inspirationen und Praxis-Tipps.

Mit diesem Wissen stärken Sie Ihre Marke und setzen kaufentscheidende Impulse entlang der Customer Journey. Darüber hinaus tragen Content-Strategie und Content-Marketing zu einem Erfolgs- und Effizienzschub in den Unternehmen bei. Die Content-Revolution hat begonnen - profitieren Sie davon!

 

Inhalte:Warum Content-Marketing ohne Content-Strategie nicht funktionieren kann.So planen und realisieren Sie Ihre Content-Strategie.Verzahnen Sie Online-Aktivitäten, Social Media und klassische Medien für wirkungsvolle Botschaften.Die hausinterne Redaktion als Content-Zentrale.

---

"Management-Journal - Fazit: Ganzheitliche Content-Strategien liefern die Vorlage für erfolgreiches Content-Marketing, das die Sprache ihrer (potenziellen) Kunden spricht. Eck und Eichmeier zeigen Schritt für Schritt, wie Sie den Sprung von der linearen Unternehmenskommunikation zum mehrdimensionalen Content-Dialog schaffen."

---

Doris Eichmeier arbeitet seit 1998 als Content-Strategin, Content-Managerin und Content-Produzentin. Sie ist Mitorganisatorin des Social Media Club München und Referentin der Deutschen Presseakademie (depak).Zuvor arbeitete sie in den Redaktionen der "w&v", des "Kontakter" und des Bayrischen Fernsehens. Zu ihren Kunden zählen die Agenturgruppe Serviceplan, die Agentur Neverest, Brand: Trust, u.v.m.

---

Klaus Eck gilt als einer der führenden deutschen Berater in der Online-Kommunikation. Bereits 1995 hat der "PR Blogger" erste Konzepte für Online-Medien entwickelt und realisiert. Erste Blog-Erfahrungen sammelte er Anfang 1999 mit einem eigenen Blog. Er publiziert seit vielen Jahren regelmäßig in der Marketing- und PR-Fachpresse und betreibt seit 2004 ein eigenes Online-Journal namens "PR-Blogger" zur Web 2.0 – Kommunikation. Zu seinen Kunden gehören unter anderem BASF, MSD, Pluggit, Süd-Chemie, PR-Agenturen und viele mittelständische Unternehmen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Trojanisches Marketing«

Trojanisches Marketing

Haufe Lexware | Haufe Fachbuch


Nachdem der Bestseller "Trojanisches Marketing®" das innovative Vermarktungskonzept vorgestellt hat, entwickeln die beiden Autoren jetzt ihr Erfolgsrezept weiter. Sie zeigen, wie sich mit kleinem Budget große Marketingwirkung erzielen lässt. Freiberufler finden dabei ebenso Anregungen, wie mittelständische Unternehmen und Konzerne.

Das Buch enthält außerdem kleine Zauberelemente, die mit einem Augenzwinkern zeigen, wie Sie mit Cleverness und Kreativität die Aufmerksamkeit bei Ihren Kunden steigern.

 

InhalteDie Grundidee des Trojanischen Marketing: Bekanntes und Neues intelligent verknüpfenNetzwerke effektiv nutzen: Trojanisches Marketing in Social MediaTrojanische Rhetorik: die erstaunliche Kraft von SprachmusternTrojanische Kooperationen bringen DurchschlagskraftTrojanisches Marketing mit Apps

---

"Management Journal - Fazit: "Trojanisches Marketing II" ist ein spannender und inspirierender Streifzug durch die Geheimnisse erfolgreicher Marketing-Strategien und Werbe-Taktiken. Ungemein nützlich für Unternehmen jeder Größe, die ihre Kundenkommunikation gezielt verbessern möchten."

---

Roman Anlanger ist CRM-Manager und Wirtschaftstrainer und leitet das Fachhochschulstudium "Technisches Vertriebsmanagement" auf der Fachhochschule des bfi Wien.

---

Wolfgang A. Engel hat VWL in Karlsruhe und Wien studiert und ist als selbstständiger Unternehmensberater, Wirtschaftstrainer und Coach tätig.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Your Brand as a Patient: malpractice in marketing«

Your Brand as a Patient: malpractice in marketing

Haufe Lexware | Haufe Fachbuch


Utterly provocative and trenchantly the author dissects the most common malpractices in marketing and helps to get your brand back in shape. Try to profit from other people's mishaps, strengthen your brand essence and make your brand resistant to crises. This book is definitely worth reading and a true enrichment to both beginners and experts in marketing.

Contents:The core essence of marketing.The direct path to your consumers.The price of making mistakes and how much they are allowed cost.Ten comprehensible propositions on unerringly accurate marketing.

 

---

Dr. Wolfgang Frick studierte Betriebswissenschaft, Publizistik und Kommunikationswissenschaft. Er blickt auf 30 Lehr-, Studien- und Berufsjahre zurück. Als Marketingverantwortlicher leitete er die Geschicke von über 30 regionalen, nationalen und internationalen Marken. Heute entscheidet er auf Konzernebene über Sortimentsmanagement und Marketing.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Agilität und Transformation: Management-Ansätze für Messeveranstalter«

Agilität und Transformation: Management-Ansätze für Messeveranstalter

WFA Medien Verlag | Studienreihe Messemanagement


Agilität steht für Wendigkeit und Vitalität, für Frische und einen positiven Blick nach vorne; ein Wechsel oder Übergang wird häufig als Transformation bezeichnet. Diese Begriffe gehören mittlerweile auch zum Standardvokabular des Messemanagements: In operativen Tätigkeiten wie in strategischen Konzepten.

Anregungen dazu liefern sechs ausgezeichnete Arbeiten mit ihren Ansätzen:

Beschwerdemanagement – wie kann der aktive Umgang mit Rückmeldungen von Kunden in einen CRM-Kontext eingebunden werden?

Dynamic Pricing im Messemarketing – besteht die Möglichkeit, Yield Management auf die Messewirtschaft zu übertragen?

Nachhaltiges Lernen – kann der als „Flipped Classroom“ bekannte Ansatz auch das Lernen bei Veranstaltungen verbessern?

Messen und Investitionsgütermarketing – in welcher Form kann ein multisensorischer Ansatz den Messeerfolg unterstützen?

Sicherheitsempfinden von Messebesuchern – weshalb sollen Konzepte neben objektiv wirksamen auch subjektiv wahrgenommene Maßnahmen beinhalten?

Suchmaschinenmarketing – wie kann eine erfolgreiche Kampagne gestaltet werden, die sich auch auf die Gewinnung von Neukunden richtet?

Junge Akademiker gehen in ihren Bachelor- und Masterarbeiten diesen aktuellen Fragestellungen nach, recherchieren relevante Modelle und Theorien, stellen Hypothesen auf und entwerfen Lösungsansätze. In gekürzter und aufbereiteter Form steht dieses Wissen im dritten Band der „Studienreihe Messemanagement“ für Praktiker der Branche, Lehrende, Studierende und andere Interessierte zur Verfügung. Eine Einführung durch den Herausgeber sowie umfassende Literaturhinweise ergänzen die Beiträge.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Innovatives Dialogmarketing«

Innovatives Dialogmarketing

Haufe Lexware | Haufe Fachbuch


Lernen Sie von 25 ausgewiesenen Dialogmarketingprofis, wie Sie Mailings und Haushaltwerbung, Ihre Website, E-Mails, Apps sowie Social Media für innovative Kundendialoge nutzen können: von den unabdingbaren Erfolgsfaktoren bis zu ausgefeilten Kommunikationskonzepten. Nicht trocken-theoretisch, sondern handfest und praxisnah mit vielen Beispielen, Checklisten, Hinweisen zu crossmedialen Kombis und Tipps. Zwischen ausführlichen Beiträgen zu einzelnen Medien beleuchten Essays und Interviews das Thema noch einmal spannend aus anderer Perspektive.

 

Inhalte:Erfolgsfaktoren für innovative Kundendialoge über alle Kanäle.Neue Strategien für höhere Response-Quoten.Effektive Crossmedia-Kombinationen für mehr Werbeerfolg.Wie Sie Big Data für wirksames Dialogmarketing nutzen.Ausblick auf die spannende Zukunft des Dialogmarketings.

---

"Management-Journal - Fazit: Ein hervorragend aufbereiteter Rundgang durch die unterschiedlichen Dialogformen im Marketing: fundiert, praxisnah und rundum empfehlenswert für Marketingeinsteiger und Studierende!"

---

Vera Hermes schreibt seit vielen Jahren für renommierte Marketingzeitschriften und ist seit 2005 Chefredakteurin des „Jahrbuch Marketing“ in der Schweiz.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Beyond Digital: A Brand Approach For More Relevance«

Beyond Digital: A Brand Approach For More Relevance

Haufe Lexware | Haufe Fachbuch


Brands primarily have to develop a relevant relationship with people - independent of online or offline channels and short-lived marketing trends. With the Relevance Methodology, Kai Platschke offers a proven method for developing sustainable relationships with your customers. This makes your brand and its message digital-ready - without requiring you to take to Twitter or Snapchat yourself. The presented methodology is explained with numerous exercises and cases.

Contents:A look back at the last 15 to 20 years of marketingThe post-digital eraThe Relevance Methodology: framework and how-toCases: including Dove, Red Bull, Coca-Cola

Online working aids:Exercises for implementing the Relevance MethodologyTemplatesCases

---

Kai Platschke, Jahrgang 1974, hat sich nach vielen Jahren (22!) in traditionellen und digitalen Agenturen wie Leo Burnett oder Razorfish als Unternehmensberater selbständig gemacht. Er hält viele Vorträge (z.B. bei der Social Media Week), unterrichtet integriertes Marketing und Innovation an verschiedenen Hochschulen, leitet Workshops und berät Firmen, die sich in der neuen Welt noch zurechtfinden müssen, werbetreibende Unternehmen aber auch Agenturen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen