Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sex-Pass«

Sex-Pass

tredition


Dagmar Cassiers,

Diplompädagogin und HP für Psychotherapie

Paar-Therapeutin und

systemisch-lösungsorientierte Beraterin und Coach in Berlin

In meiner langjährigen Tätigkeit als Paartherapeutin komme ich immer wieder mit Menschen in Kontakt, die trotz viel guten Willens einfach keine echte Befriedigung miteinander erleben. Dabei schafft eine sexuell stimmige Beziehung eine Harmonie, die in den Alltag ausstrahlt. Eine erfüllte Sexualität ist eine starke, Beziehung stützende und tragende Basis. Sex macht glücklich oder extrem unglücklich. Je nachdem, ob das Liebesleben richtig rund läuft oder vor sich hin dümpelt.

Die entscheidende Frage ist nicht, ob der Sex „gut“ oder „schlecht“ ist, sondern ob zwei Menschen sexuell zueinander passen.

Mit 423 Fragen gibt das Buch die Möglichkeit, das eigene Sexual-Profil zu konkretisieren und mit dem des Partners oder potenziellen Partners abzugleichen

Das führt zum sexuellen Ich und zum sexuellen Du und im Idealfall zum sexuellen Wir.

---

Dagmar Cassiers,

Diplompädagogin und HP für Psychotherapie

Paar-Therapeutin und

systemisch-lösungsorientierte Beraterin und Coach in Berlin

In meiner langjährigen Tätigkeit als Paartherapeutin komme ich immer wieder mit Menschen in Kontakt, die trotz viel guten Willens einfach keine echte Befriedigung miteinander erleben. Dabei schafft eine sexuell stimmige Beziehung eine Harmonie, die in den Alltag ausstrahlt. Eine erfüllte Sexualität ist eine starke, Beziehung stützende und tragende Basis. Sex macht glücklich oder extrem unglücklich. Je nachdem, ob das Liebesleben richtig rund läuft oder vor sich hin dümpelt.

Die entscheidende Frage ist nicht, ob der Sex „gut“ oder „schlecht“ ist, sondern ob zwei Menschen sexuell zueinander passen.

Mit 423 Fragen gibt das Buch die Möglichkeit, das eigene Sexual-Profil zu konkretisieren und mit dem des Partners oder potenziellen Partners abzugleichen

Das führt zum sexuellen Ich und zum sexuellen Du und im Idealfall zum sexuellen Wir.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erfahrungsbericht einer Erzieherin zum Anerkennungsjahr«

Erfahrungsbericht einer Erzieherin zum Anerkennungsjahr

tredition


Bei der hier angebotenen Facharbeit handelt es sich um einen originalen Erfahrungsbericht einer Erzieherin zum Anerkennungsjahr, der mit der Note Eins bewertet wurde.

Er unterstützt angehende Erzieherinnen und Erzieher bei dem Anfertigen ihres eigenen Erfahrungsberichts zum Anerkennungsjahr, indem er ihnen verdeutlicht, wie der Bericht aufgebaut sein muss, welche Formkriterien einzuhalten sind und wie der Inhalt konkret zu gestalten ist.

Probleme im Zusammenhang mit dem Erstellen einer Institutionsbeschreibung, dem Darstellen einer Handlungssituation oder der Projektplanung gehören damit nun der Vergangenheit an.

Mit dieser Facharbeit steht einem erfolgreichen Erfahrungsbericht zum Anerkennungsjahr nichts mehr im Wege!

---

Tanja Horn wurde am 08.12.1983 in Völklingen geboren und wuchs als Älteste von 3 Kindern in dem kleinen Ort Ludweiler im schönen Saarland auf.

Seit ihrer erfolgreichen Ausbildung zur Erzieherin als Jahrgangsbeste im Jahr 2011 arbeitet sie als pädagogische Fachkraft im Bereich der Kindertagesstätte. Zur Zeit ist sie als Gruppenleitung in einer Krippengruppe eingesetzt.

Mit ihrer Facharbeit möchte sie angehende Erzieherinnen und Erzieher bei der Anfertigung Ihres Erfahrungsberichts zum Anerkennungsjahr unterstützen und sie so ein Stück auf Ihrem Weg begleiten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Thank You for Being Late«

Thank You for Being Late

Bastei Entertainment


Zehn Jahre Smartphone haben eine neue Ära eingeläutet: Alles verändert sich, und zwar rasend schnell. Das schwindelerregende Tempo der Neuerungen löst bei manch einem ein Gefühl der Unsicherheit und Skepsis aus. Thomas L. Friedman lädt seine Leser ein, einen Moment innezuhalten und die Triebfedern der radikalen Umwälzungen zu betrachten: Technologie, Klimawandel und Vernetzung. Mit seinem neuen Buch bietet er optimistisch und gut verständlich Orientierung für unsere Zeit und zeigt, was eine erfolgreiche Zukunft möglich macht.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bilanzierung im Profifußball«

Bilanzierung im Profifußball

tredition


Fußball bewegt die Menschen wie kaum eine andere Sportart und ist zugleich bedeutender Wirtschaftsfaktor. Längst haben sich die Strukturen im professionellen Fußball gewandelt: von reinen Sportvereinen hin zu gewinnorientiert handelnden Wirtschaftsunternehmen.

Im Zuge dieser Entwicklung ist auch der Umfang der Rechnungslegungs- und Offenlegungspflichten gewachsen, denen sich professionelle Fußballclubs unterwerfen müssen. Von zentraler Bedeutung im Rahmen der Rechnungslegung von Fußballunternehmen sind dabei die Fußballspieler selbst: Sie werden als Spielerwerte direkt in der Bilanz erfasst und beeinflussen damit unmittelbar die Vermögens- und Finanzlage des betreffenden Clubs.

M.Sc. Svenja Müller und Prof. Dr. Sebastian Serfas geben einen detaillierten Überblick zur grundsätzlichen Vorgehensweise und zu ausgewählten zentralen Aspekten der Bilanzierung von Spielerwerten im Profifußball. Sie zeigen auf, wie bei der Bilanzierung von Spielerwerten vorzugehen und was dabei zu beachten ist: vom erstmaligen Eintritt des Spielers in den Spielbetrieb – etwa durch Kauf, Tausch oder aus der eigenen Jugend – über die Zeit im Fußballclub bis hin zum Austritt, beispielsweise durch Transfer, Vertragsablauf oder Karriereende.

Die dargestellten Inhalte werden durch eine Vielzahl an Beispielen aus dem deutschen und europäischen Profifußball ergänzt und veranschaulicht. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht die Bilanzierung von professionellen Fußballspielern nach den internationalen Rechnungslegungsstandards IAS/IFRS (International Accounting Standards/ International Financial Reporting Standards). Ergänzend wird auf die Eckpunkte der handelsrechtlichen Bilanzierung von Spielerwerten eingegangen, um wesentliche Unterschiede bei der Bilanzierung nach HGB im Vergleich zum Vorgehen nach IAS/IFRS hervorzuheben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Artgerechte Haltung von Pferden«

Artgerechte Haltung von Pferden

tredition


In diesem Buch besprechen die Autoren, die sich alle über Jahrzehnte aktiv mit dem Pferdesport und der Pferdehaltung beschäftigen, wichtige Grundlagen zur artgerechten Haltung von Pferden.

Die früher weit verbreitete Meinung, dass das Pferd ein reines Nutztier sei und sich den Anforderungen des Pferdesportlers anpassen müsse, gilt heute so nicht mehr. Das zum leidensfähigen Mitgeschöpf aufgewertete Pferd wird nicht nur durch das Tierschutzgesetz vor Schmerzen, Leiden und Schäden geschützt, auch die Leitlinien des Bundesministeriums räumen ihm bei dessen Nutzung und Haltung vermehrt Rechte ein. Dies belegen zahlreiche in diesem Buch zusammengetragene Gerichtsurteile.

Die Autoren erklären an einigen Stellen die „Grundrechte“ des Pferdes. Hierzu gehört an erster Stelle der Weidegang mit Artgenossen. Als ehemaliges „Steppentier“ stellt die Weide die ursprünglichste und heutzutage adäquateste Umgebung dar. Als Herdentier ist das Pferd auf die Gesellschaft anderer Pferde angewiesen. Wo Weide und Gesellschaft fehlen, leidet das Pferd zwangsläufig. Für die Umsetzung einer artgerechte Pferdehaltung gilt es jedoch einiges zu beachten.

Artgerecht gehaltene Pferde sind nicht nur „glücklicher“, sie werden auch weniger krank. Circa 60 % aller Pferdekrankheiten sind durch eine nicht tiergerechte Haltung bedingt. Abgesehen von der positiven Auswirkung auf die Gesundheit der Pferde sind diese auch unterm Sattel oder vor dem Wagen ausgeglichener und leichter zu reiten oder zu fahren.

Dieses Buch gibt dem Leser wertvolle Informationen zum Sozialverhalten von Pferden, zur Fütterung, Bewegung und Pflege, und erklärt das Management von Weide und Stall.

Das alles mit Tipps aus und für die Praxis.

Es gibt fast keine Nachteile bei der artgerechten Haltung, warum also sollten wir sie nicht praktizieren.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Astonishing the Wild Pigs«

Astonishing the Wild Pigs

ATHENA-Verlag


A hydraulic machine for astonishing wild pigs was one of the many technological highlights the author encountered in the course of his career as a research scientist and science writer. Writing a book about them, never taking more (or less) than two printed pages for each of 146 subjects was a very special challenge. The book covers fundamentally important achievements of technology that directly impacted mankind or even profoundly changed it. Many of those highlights are quite new, at least one of them (power generation by nuclear fusion) is not available yet. But particularly ingenious things dating way back were also included, as they are the base of our technical civilization Good examples are ceramics as well as copper, bronze and iron; whole periods of history have been named for the latter three. The analog computer of Antikythera used for stellar navigation was made some 2100 years ago, gunpowder was used in China as early as 1044 A.D., the astronomical clock in the Strasburg cathedral was built in the 19th century. On the other hand, Theodor W. Hänsch and John L. Hall were granted a Nobel Prize in 2005 for a discovery that brought us extremely accurate optical clocks. And the Smartphone was a 2007 breakthrough; hundreds of millions of them have been sold since then. The basic concept of describing and explaining major technological highlights to non-scientists with just 800 words was inspired by the column "Inventions - fifty years later" in the Swiss daily "Neue Zürcher Zeitung" (NZZ), to which the author contributed on a regular base since 2007. The column was later renamed "Achievements of Technology" - no more time limits. Many of the book-chapters were taken from those sources, updated, edited and translated into English. Other sources were articles the author wrote for various newspapers and magazines. However, many highlights of technology were researched and written specifically for this book. Reading it is both fun and highly instructive.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fotografieren statt Knipsen«

Fotografieren statt Knipsen

tredition


Ihr wollt keine schweren, unverständlichen Bücher mehr wälzen, dann ist dieser „WORKSHOP“ genau das richtige für euch. Leicht verständlich bringen diese Seiten euch das Basiswissen der Fotografie durch eine Vielzahl von Übungen und Bildern (mit Einstellungen) in nur wenigen Schritten bei.

Inhalt:

*Zahlen und Bezeichnungen an Objektiven

*Drittel-Regel

*Autofokusmessfelder

*Autofokusmodi

*Belichtungskorrektur

*ISO

*Blende

*Verschlusszeit

*Halbautomatischen Programme P, S, A / TV, AV

*Manueller Modus inkl. Lichtwaage und Histogramm

*Lightpainting

*Tipps für Tag und Nacht

*Infoblatt

---

Meine Leidenschaft zum Fotografieren entstand schon in Kindheitstagen durch meinen Vater. Er brachte mir viel Wissen bei, das ich über die Jahre stetig ausbaute.

Die Idee, eigene Workshops zu gestalten, entstand vor ein paar Jahren. Zum einen durch Feedback von Kursteilnehmern selbst besuchter Workshops, zum anderen störte mich die meist sehr langweilige und unverständliche Gestaltung der Kurse. Das Schlimmste waren jedoch in meinen Augen die teilweise sehr überzogenen Preise von gern einmal über 100€pro Person!

Anfänger bzw. Einsteiger, die sich für das Thema Fotografie interessieren oder vielleicht auch schon ihre erste Kamera in den Händen halten, sollten sich nicht mit solchen Kosten auseinandersetzen müssen. Der Spass an diesem wunderschönen Hobby sollte dabei im Vordergrund stehen. Ich bin mir sicher, Ihnen dieses Wissen in der einfachsten Form vermitteln zu können…

… probieren Sie es einfach einmal aus :)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vietnam War Vehicles«

Vietnam War Vehicles

tredition


Zeigt wie die abgebildeten Fahrzeuge aus LEGO® Steinen nachgebaut werden können.

Shows how the pictured vehicles can be build out of LEGO® bricks.

---

Designer bei www.ww2custombrickmodels.de

---

Wohnhaft in Freiburg im Breisgau

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Digitale Transformation - So revolutionieren Sie Ihre Leadgenerierung«

Digitale Transformation - So revolutionieren Sie Ihre Leadgenerierung

tredition


Noch nie war Messe so wichtig und wertvoll wie heute. In unserer digitalisierten und virtuell geprägten Geschäftswelt tritt der persönliche Kontakt mit Bestands- und Wunschkunden zunehmend in den Hintergrund. Als Live-Instrument wird die Messe deshalb zu einem der wichtigsten Customer Touchpoints.

Die Rahmenbedingungen für den B2B-Beschaffungsprozess und somit auch für eine B2B-Messebeteiligung haben sich allerdings massiv verändert. Die ursprünglich im B2C-Markt entwickelte Digitalisierung der Kommunikation hat in den B2B-Markt Einzug gehalten mit allen daraus resultierenden Vorteilen und Konsequenzen. Gleichzeitig findet ein Generationswechsel bei B2B-Entscheidern statt - bereits ein Drittel ist in Deutschland unter 35 Jahre alt. Diese sog. „Millennials“ besorgen sich ihre Informationen Online und sind völlig autark. Folge: der Beschaffungsprozess dieser Zielgruppe ist bereits zu mindestens 57% (manche Studien sprechen sogar von bis zu 70%) abgeschossen, bevor sie mit einem Anbieter den Kontakt aufnehmen. Diese Entwicklung hat weitreichende Folgen für B2B-Aussteller.

Nicht nur, dass der Vertrieb längst die Kontrolle über den Beschaffungsprozess verloren hat, dieser Entscheidertyp stellt wesentlich höhere Ansprüche an das Messegespräch. Das wiederum erfordert von den Messeteams eine ganz andere Vorbereitung auf das Messegespräch als noch vor ein paar Jahren. Gleichzeitig eröffnet die Digitale Transformation Ausstellern völlig neue Chancen für die Leadgenerierung. In diesem Buch erfahren die Leser, wie sie ihr Team fit machen für die digitale Reise und wie sie mit einer vernetzten crossmedialen Online-Offline-Kampagne mehr hochqualifizierte Kontakte denn je generieren.

---

Elke Clausen gilt seit 30 Jahren als ausgewiesene Spezialistin für B2B-Messen der Investitionsgüterindustrie. Vor ihrer Selbständigkeit als Messe-Consultant hatte sie als Senior Account Director und Sales Promotion Manager bei einer GWA-Agentur unter anderem siebenstellige Messebudgets zu verantworten.

In dieser Zeit sind ihr Zweifel an der Effizienz vieler Messebeteiligungen gekommen, da die immensen Investitionen selten hinterfragt wurden. Diese Erfahrung hat zu ihren Beratungsschwerpunkten Messeeffizienz, Potenzialanalyse, Vertriebsintegration in den Messeprozess und Messeprozess-Management geführt.

Basierend auf diesen jahrelangen Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Perspektiven sind drei Fachbücher, Studien zur Vertriebseffizienz auf Investitionsgütermessen und Dozententätigkeiten bei diversen IHK's, HWK's, Euro-Info-Centern, der Hochschule Leipzig sowie an der University of Applied Sciences in Friedberg entstanden.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tamara kalkuliert«

Tamara kalkuliert

tredition


"Tamara kalkuliert" ist die logische Fortsetzung zu "Theo Tüchtig, der große Auftrag". In diesem Band lernt der Leser alle relevanten Kennzahlen zu Theos Fabrik kennen und begreift die Zusammenhänge. Er wird Zeuge einer Gemeinkostenanalyse, einer Maschinenminutensatzermittlung und erfährt alle wichtigen Schritte zur Erstellung einer Teilekalkulation. Durch Transparenz zur Effizienz wird das Leitmotiv. Skizzierte Fabrikpläne machen Theos Fabrik nahezu lebendig. Eine angeregte Diskussion über Kostensenkungsmaßnahmen führt zu einem bemerkenswerten Bekenntnis des Firmeninhabers.

---

Hermann Obert wurde 1954 geboren und wuchs in Horb am Neckar auf. Nach seinem Abitur ging er für zwölf Jahre zur Luftwaffe. Danach war er als Entwicklungsingenieur in der Luftfahrtindustrie tätig. Im Planungsbereich eines Automobilunternehmens agierte er als Bindeglied zwischen Entwicklung und Produktion.

Die stetige Suche nach Transparenz und dem Streben nach Effizienz machten ihn zum profunden Kenner wirtschaftlicher Fertigung bei optimaler Erfüllung der Kundenwünsche. Stets war es ihm ein Anliegen, sein Expertenwissen weiter zu geben. Eine Vielzahl an Studenten begleitete er bei der Erstellung einer Diplom-Arbeit oder einer Thesis. Auch ist es ihm vergönnt, seit einigen Jahren an einer Hochschule an der Donau als Lehrbeauftragter zu wirken. Am Ende seines hauptamtlichen Berufslebens erfüllt er sich einen seiner Lebensträume: Sein Wissen auf unterhaltsame Weise zu dokumentieren und anderen zur Verfügung stellen. Weitere Publikationen sind in Planung.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen