Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Befreite Schöpfung«

Befreite Schöpfung

Butzon & Bercker GmbH


Sind wir nur die Gestrandeten am Rand eines kalten, stumpfsinnigen Universums und das Produkt absurden Zufalls?

Mark Hathaway und Leonardo Boff arbeiten in diesem Buch gründlich die Ergebnisse der neuen Kosmologie, der Quantenphysik, der Chaostheorie, der Biologie und der Geowissenschaften auf. Sie zeigen, dass der Prozess der Entwicklung des Kosmos selbst einen Sinn offenbart, dass unser Geist, unsere Liebesfähigkeit und unsere Empfindsamkeit im Kosmos selbst tief verankert sind. Der alten, deterministischen "Kosmologie der Herrschaft" setzen sie ein neues Verständnis des Kosmos selbst entgegen, dessen Tendenzen und Sinnstrukturen unser eigenes Ringen um eine lebensfreundliche Welt unterstützt.

Kein geringerer als Fritjof Capra setzt sich für dieses Buch entschieden ein und hat ein ausführliches Vorwort beigesteuert. Der österreichische Physiker und Philosoph Capra lebt in Berkeley, Kalifornien, und ist einer der entscheidenden Brückenbauer zwischen Naturwissenschaften, Ökologie und Mystik. Etliche seiner zahlreichen Bücher (u.a. "Wendezeiten", "Das Lebensnetz", "Das Tao der Physik") wurden Weltbestseller.

---

Boff und Hathaway leisten hier eine großartige Synthese von Befreiungstheologie und Schöpfungsspiritualität.

Matthew Fox

---

Leonardo Boff ist einer der führenden Befreiungstheologen und Träger des alternativen Nobelpreises. Als einer der Ersten hat er die Ökologie als zentrales Thema für die Theologie entdeckt. Boff ist im deutschen Sprachraum aufgrund von zahlreichen Publikationen, darunter so manche Bestseller, bekannt.

---

Mark Hathaway studierte unter anderem Mathematik, Physik und Erziehungswissenschaften; zahlreiche Veröffentlichungen zu Ökologie und Spiritualität; zurzeit Dozent an der Universität Toronto für Kosmologie, Weltanschauungen und Erwachsenenpädagogik.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen