Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »77 motivierende Unterrichtseinstiege für die Grundschule«

77 motivierende Unterrichtseinstiege für die Grundschule

Verlag an der Ruhr


Der Einstieg in den Unterricht ist Ihre Visitenkarte: Sie zeigen den Schülern, was Sie in der Stunde planen und von ihnen erwarten, schaffen Transparenz und Zielorientierung, Sie wecken Neugier und Motivation! Dieses Praxishandbuch liefert eine Vielzahl an Methoden und konkreter Schritt-für-Schritt-Anleitungen für abwechslungsreiche, handlungsorientierte und motivierende Stundeneinstiege, die ohne großen Zeit- und Materialaufwand auskommen. Dabei finden sich sowohl allgemeine Stundeneröffnungsrituale und Einstiege in einzelne Stunden als auch Einstiege in neue Themenkomplexe oder Unterrichtseinheiten. Die meisten Ideen unterstützen das endeckend-problemorientierte, kooperative sowie handlungsorientierte Lernen. Doch auch klassische, lehrerzentrierte Einstiege, die Neugier wecken und informieren, fehlen nicht. Als schnelle Orientierungshilfe und zur konkreten Suche nach einzelnen Ideen sind alle Angebote in einem alphabetischen Verzeichnis sortiert. Ein gelungener Stundeneinstieg ist mehr als die sprichwörtliche "halbe Miete" - er ist entscheidend für den Stundenverlauf und der wichtigste Schritt zum Erreichen Ihrer Unterrichtsziele.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Max erforscht Feiertage rund um das Jahr«

Max erforscht Feiertage rund um das Jahr

Verlag an der Ruhr


Kurzgeschichten für Schüler an Grundschulen, Fächer: Religion und Deutsch, Klassen 1–4 +++ „Super, da haben wir frei! Warum, weiß ich auch nicht.“ Jetzt wird es aber höchste Zeit, diese Wissenslücke zu schließen! In 20 spannenden Kurzgeschichten gehen Max und seine beste Freundin Pauline den wichtigsten Feiertagen im Jahreskreis auf den Grund. Neben evangelischen, katholischen, jüdischen und muslimischen Festen finden die zwei aber auch heraus, was es mit weltlichen Feiertagen auf sich hat. Mit viel Humor trägt der 9-jährige „Kulturforscher“ Max im Tagebuchstil zusammen, was er von Freunden, Verwandten und Bekanntschaften über die Feiertage erfährt. Lesen Sie jeweils zu einem aktuellen Feiertag die passende Kurzgeschichte vor. Anschließend sprechen Sie gemeinsam über das Gehörte. Zu jedem Text gibt es Handlungsanregungen und Fragen zum Textverständnis, zum Diskutieren und Weiterdenken – damit die Kinder dann auch wissen, warum sie am 3. Oktober zu Hause bleiben dürfen. Alle Feiertage in der Übersicht: Neujahr, Dreikönigsfest, Valentinstag, Karneval, Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern, Tag der Arbeit, Muttertag, Christi Himmelfahrt, Pfingsten, Geburtstag, Ramadanfest, Sukkot – das jüdische Laubhüttenfest, Erntedankfest, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag und Halloween, Martinstag, Volkstrauertag und Totensonntag, Nikolaustag, Heiligabend, Silvester.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen