Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wege durch die Buchbranche«

Wege durch die Buchbranche

BookRix


Kaum zu glauben, aber seit 2012 gibt es unser Blog Alles fließt (www.alles-fliesst.com). Wir kommen auf 324 Artikel (Stand 7.2.2017) und es werden beständig mehr. Einige Beiträge sind kurzlebig, aber es gibt auch die, die einem über Jahre hinweg im Gedächtnis bleiben, die man immer wieder weiterempfiehlt oder die man selbst noch einmal liest. Da wir es schade fanden, dass sie manchmal etwas untergehen, haben wir hier ein Best-of gesammelt. Der Schwerpunkt liegt auf Artikeln rund um Karriere in der Buchbranche:

Die Buchbranche ist für viele ein Karriereziel. Wer gerne liest und Bücher liebt, eine Geisteswissenschaft studiert oder im Buchhandel gearbeitet hat, will nicht selten bei einem Verlag unterkommen.

Dass hier diverse Fallen lauern, überrascht nicht: Viel Idealismus und Wunsch nach "Selbstverwirklichung" führen manche(n) auf eine abenteuerliche Reise durch prekäre Praktika, unfreiwillige Volontariate und die "Working-Poor"-Arbeitswelt der Elternzeitvertretungen und befristeten Stellen.

Manch eine(r) beißt sich durch, andere eröffnen Lebensmittelläden oder wechseln auf Agenturseite, wo der Stress derselbe, die Bezahlung aber mit etwas Glück besser ist.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ein Buch schreiben und Autor werden (Der Einsteiger-Ratgeber)«

Ein Buch schreiben und Autor werden (Der Einsteiger-Ratgeber)

BookRix


Der Autorenratgeber für Einsteiger - Von der Buch-Vorbereitung über die Umsetzung bis hin zur Veröffentlichung.Das eigene Buch in den Händen halten zu dürfen, ist für viele Menschen ein Lebenstraum. Mit dem richtigen Wissen rund um das Handwerk und die Kunst des Schreibens kannst auch du dir deinen Traum erfüllen.Dieser Ratgeber richtet sich primär an Debütautoren. Er beleuchtet die gesamte Arbeit an einem Roman von der ersten Ideenfindung bis zur Veröffentlichung. Wichtigen Themen wie dem Schreibprozess und der Publikation des Romans widmet der Autorenratgeber besonders viel Aufmerksamkeit.Wenn du diesen Ratgeber gelesen hast, wirst du deinem Traum vom eigenen Buch ein gutes Stück weit näher gekommen sein!Inhaltsverzeichnis "Ein Buch schreiben & Autor werden"1. Einleitung2. Ein Buch planen2.1 Kreativitätstechniken2.1.1 Ideen finden und konkretisieren2.1.2 Eine Buchidee finden2.2 Strukturierung und Zeitplanung2.2.1 Eine Buchidee umsetzen2.2.2 Recherche für Autoren2.2.3 Zeit zum Schreiben finden2.2.4 Zeitkiller eliminieren3. Ein Buch schreiben3.1 Regeln vs. Talent3.1.1 Show, don´t tell3.1.2 Kreatives Schreiben und Regeln3.2 Der Schreibprozess3.2.1 Typische Fehler beim Buch schreiben3.2.2 Motivation zum Schreiben finden3.2.3 Schreibblockaden überwinden3.3 Klassische Erzählperspektiven3.3.1 Ich-Erzähler als Erzählperspektive3.3.2 Er-Erzähler als Erzählperspektive3.4 Figurenentwicklung3.4.1 Hauptcharaktere entwickeln3.4.2 Nebenfiguren entwickeln3.5 Schreibstil3.5.1 Wie erreiche ich den Leser?3.5.2 Den eigenen Schreibstil finden4. Ein Buch veröffentlichen4.1 Der Weg über den Verlag4.1.1 Lektorat – Der letzte Schliff4.1.2 Einen Verlag finden und anschreiben4.1.3 Das Exposé schreiben4.1.4 Der Literaturagent als Alternative4.2 Self-Publishing4.2.1 Self-Publishing als Alternative4.2.2 Buchcover selbst erstellen4.2.3 ISBN beantragen4.3 Soziale Medien und der Umgang mit Kritik4.3.1 Social Media für Autoren4.3.2 Umgang mit negativen Rezensionen5. Schlusswort – Königsweg zum perfekten Buch

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Basic French in 12 Weeks«

Basic French in 12 Weeks

BookRix


Welcome to “learn French in 12 weeks”. The purpose of this book is to help you create your own personal phrase book. Instead of giving you a couple of thousand ready made sentences, I help you understand the mechanism of the French language. Once the mechanism of a language is understood all you have to do is get the parts you need, put them together in the correct order (which is taught in this book) “et voila” (there you are). Can you remember when you were little, did you learn to say perfect sentences and then say them or did you just communicate with just the words you had at the time? If you are like most of us you probably used the later option because any communication is better than none. Well! I think so anyway. If you think that you need to speak perfectly a language to be able to communicate this book is not for you. Just put it back and select another one. If you are still reading this book i have a feeling that all you want to do is to pick up the basic skills to be able to really communicate in French. You can always learn more vocabulary as the need arises. Did the method you used to learn your mother language work? I have a feeling it did! * * * * * * * * This book is made of four parts. • General rules: this part will give you a general idea of the pronunciation of the French language and its grammar. • Structures: the key to understand how the French language is built. With this part you can start building French sentences instantly. • Appendix: use it as a reference for vocabulary and common phrases, verbs, pronouns, numbers, date and time. • Exercises: each exercise is set to be done within a week. If at the end of a week you have not finished your exercise, it is more important to get onto the following week than to stagnate on the one week. The way the exercises are set you will benefit more by moving on than by trying to finish the previous week. The idea is to understand how to build a sentence in French. There are only a few basic structures, once you are familiar with them, all you need to do is start building (ie. You learn : “i want some bread” when you are familiar with it start replacing words “you want some bread”, “he wants some water”, “they need some water”, “i need lots of water” “i have lots of bread”... Before you know it you will have learnt the sentences and vocabulary that you need for basic conversation. If you want to learn French with a minimum of effort follow this simple advice. • Read thoroughly all the english text within this manual from start to finish at least once. This will make you aware of how much information is made available to you and it will be much easier for you to find what you need later. • Get a little note pad and a pen that will remain with you day and night. • Anytime you think of something that you would like to know how to say in French write it down immediately on your little pad in English .it could be a word or

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Talmud Junkie«

Talmud Junkie

BookRix


This grew out of a Philosophical reflection of transforming the novel into a work of Art. Mundane and the trivial are given a birth of Epiphanies. It's also my existential search to become the Kunstlerromain.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Harte Zeiten. Journal 2003«

Harte Zeiten. Journal 2003

BookRix


Karl Schön,. geb. am 17.07.1935, wählte aus den Aufzeichnungen der Jahre ab 1952 das Jahr 2003 aus, um einen Überblick über die Erlebnisse, Erfahrzngen und Gedanken dieses Jahres zu geben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Murder Meadow«

Murder Meadow

BookRix


This book emerged out of a dense reading of many texts, mainly philosophy, literature, fiction, and psychology. This is an amalgam of essays written with the spirit of intense catharsis. Reading and writing are a ravishment for me. Derrida has said: to write is to have the passion of origin. The work analyzes aesthetics, fiction, postmodernism, philosophy and literature. 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hessisch babbele«

Hessisch babbele

BookRix


Dieses E-Buch ist für alle, die ein wenig mehr über den hessischen Dialekt wissen möchten, für Nicht-Hessen und natürlich auch für alle Hessisch-Liebhaber: Herkunft, regionale Unterschiede, Aussprache, Hessische Berühmtheiten, Literatur, Kulturangebote, Gedichte und Lieder, Frankfurt-Gedicht, Hessenlied, Apfelweinlied, Hessische Redewendungen, Sprüche, Witze, Weisheiten, Kurzgedichte, Reime sowie zwei Original Hessische Rezepte. Hauptaugenmerk liegt auf dem Wörterbuchteil Hessisch-Hochdeutsch. Viel Spaß beim Babbeln!

Däs e-Bischelsche häi is fier alle, däj e bissi mie üwwer de hessische Dialegkt wisse woulle, fier näit-Hässe un nadierlisch aach fier alle Hessisch-Liebhawwer. E bissi wos iwwer Herkumpft, reschionale Unnerschiede, Aussprooch, Beriemtheiten, Lidderadur, Kuldurahgebote, Gedischte, Lieder, Schprich, Rezepde. Aachemergk lait uffm Werderbuchdaal Hessisch-fei Deutsch. Fill Spass beim Babbele!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Ebook Spanischkurs«

Der Ebook Spanischkurs

BookRix


Der Spanischkurs für Ihren Ebook Reader, Tablet PC oder das Smartphone. 20 Lektionen für Anfänger und Wiedereinsteiger, mit vielen Beispielsätzen und -texten helfen Ihnen, sich mit den Grundkenntnissen der spanischen Sprache vertraut zu machen. Einige Texte im Buch können zum Lernen der korrekten Aussprache kostenlos als MP3 Datei heruntergeladen werden.

Verständlich erklärt, widmet sich jedes Kapitel einem anderen Thema. Einfache Lektionen, wie Begrüβung, Abschied, Vorstellung und die Uhrzeit, aber auch Grammatik, Verben und die Zeitformen werden in diesem Buch behandelt.

Tipps zur Aussprache, die wichtigsten Vokabeln und Übungsaufgaben zu jeder Lektion vervollständigen den Kurs.

Die mit Kopfhörer markierten Texte stehen auf der Web Seite www.spanischlernendurchlesen.com zum Download bereit. Auch die Übungsaufgaben zum Buch können hier als PDF Datei heruntergeladen werden.

Im Anhang finden Sie noch ein separates Übungsheft, mit weiteren Übungen zum Buch und deren Lösungen. Dieses Übungsheft steht als kostenloser PDF Download auf der Webseite zur Verfügung.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rosaries Of Garbage«

Rosaries Of Garbage

BookRix


It's a collection of Essays with the narration in a post modern sense of being genre. The author has ruminated on various subjects like language, literature, philosophy, aesthetics, art and  psychoanalysis. The writing has been a humble effort to bring into praxis what the author has read. The author is a  disgruntled Hellenist who  wants  to triumph his individualtiy through writing.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Haller 14 - Schwimmbad 1967«

Haller 14 - Schwimmbad 1967

BookRix


Ein Fundstück, eine alte Postkarte aus Jena, deren Text erst nach mehrmaligem Lesen seine poetische Wirkung entfaltet, war Inspiration für das Thema dieses Heftes.Die Kombination von Ort und Zeit – in der Ausschreibung war zur Anregung das Jahr 1967 genannt – lassen die HALLER-14-Autoren von unterschiedlichsten Bädern und Badeerlebnissen erzählen.Ihre Geschichten und Stimmungsbilder aus verschiedenen Zeiten zeugen von der Angst vor dem Sprung, Haien im Wörthersee und einem kleinen Woodstock. Mit Polyurethan als Geschäftsidee lenkt uns Regina Schleheck nur scheinbar mit Leichtigkeit durch gesellschaftliche Gefechte, die auch im Wasser ausgetragen werden. Zigaretten und Bier, Wassereis, Einsamkeit und Stille fügen sich zu einem Kosmos aus Erwartung, Freude und Traurigkeit zusammen. Der unsichtbare Grund eines unheimlichen Bassins und eine traumatisch anmutende Nachkriegscollage bringen Düsternis – und in Axel Böllings Text die von ihm bekannte Gnadenlosigkeit in der Beobachtung – in die Sammlung.

Der Inhalt:VorwortSusanne Mathies: SprungHeinz Zitta: Strandbad-RudiGerd Scherm: Summer of LoveRegina Schleheck: Susanna geht badenOliver Bruskolini: Im Herzen vom PottCorinna Griesbach: Das BassinNele Sickel: Mehr JungfrauAxel Bölling: So schmeckt der Sommer …Carlo Maximilian Engeländer: WassereisHALLER 15 – die Ausschreibung: Alte FreundeVitae

Titelbild von Michael Haitel, Petra Dirscherl, Corinna GriesbachFotografien von Corinna Griesbach.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen