Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Warren der Dreizehnte und das Magische Auge«

Warren der Dreizehnte und das Magische Auge

Bastei Entertainment


Dürfen wir vorstellen? Warren, der Dreizehnte: Er ist Page, Handwerker, Kammerjäger, Schornsteinfeger und Laufbursche zugleich. Und das in einem alten Familienhotel mit vielen dunklen Ecken, verwinkelten Korridoren und ungelüfteten Geheimnissen. Vielleicht ist es sogar der Ort, an dem das sagenumwobene Magische Auge versteckt ist? Auf diesen Schatz hat es nicht nur Warrens fiese Tante Annaconda abgesehen, sondern bald auch das ganze Nachbardorf.

Warren setzt alles daran, das Auge als Erster zu finden, doch vorher muss er einige wichtige Dinge klären: Welches seltsame Wesen lauert im Heizungskeller? Wer ist dieses geisterhafte Mädchen, das im Irrgarten herumschleicht? Und warum ist der einzige Hotelgast wie eine Mumie in Bandagen gewickelt?

Eine wunderbar gruselige Geschichte voller Rätsel, Geheimcodes und schaurig schöner Bilder

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Milli und Magnus - Der Raub der Kaiserin«

Milli und Magnus - Der Raub der Kaiserin

Bastei Entertainment


Was für eine Frechheit: Freiherr von Wetterstein hält Millis Lieblingsonkel Ede hoch oben in den Schweizer Bergen gefangen und versucht nun, sie zu erpressen!

Nur wenn Milli eine wertvolle Statue stiehlt, kommt Ede wieder frei. Doch zum Glück hat Milli mit dem cleveren Erfinder Magnus und dessen Riesenschnauzer Max zwei treue Freunde, die sie nicht im Stich lassen.

Sogleich machen sich die drei auf den Weg, um den spektakulärsten Kunstraub aller Zeiten zu begehen und dem kriminellen Freiherrn das Handwerk zu legen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Totengräber vom Moorsee«

Der Totengräber vom Moorsee

BookRix


Lukas, Michaela und Anton sind zwölf Jahre alt, gehen in dieselbe Klasse und sind obendrein noch allerbeste Freunde.

Aber was machen allerbeste Freunde in den Sommerferien? - Sie fahren gemeinsam in ein Feriencamp mitten im Wald. Solche Camps können ganz schön langweilig sein, wenn man Völkerball spielt und sich Gruselgeschichten anhören soll.

Doch da fällt den dreien etwas ganz anderes ein.

Bei einer unheimlichen, nächtlichen Moorwanderung beobachtet Michaela zwei Männer in einem Boot und eine große Burg mitten im Moorsee.

Doch was machen die Männer? - Fischen?

Wohl kaum.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen