Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Data Science«

Data Science

tredition


Data Scientisten (m/w) sind derzeit auf dem Jobmarkt heißbegehrt. In Amerika sind erfahrene Data Scientisten so beliebt wie eine Getränkebude in der Wüste. Aber auch in Deutschland ist eine steigende Nachfrage nach diesem Skillprofil erkennbar. Immer mehr Unternehmen bauen „Analytics“-Abteilungen auf bzw. aus und suchen entsprechende Mitarbeiter. Nur: was macht eigentlich ein Data Scientist?

Irgendetwas mit künstlicher Intelligenz, Machine Learning, Data-Mining, Python-Programmierung und Big Data. So genau weiß es eigentlich niemand …

Das Buch ist eine Einführung und Übersicht über das weitumfassende Themengebiet Data Science. Es werden die Datenquellen (Datenbanken, Data-Warehouse, Hadoop etc.) und die Softwareprodukte für die Datenanalyse vorgestellt (Data-Science-Plattformen, ML Bibliotheken). Die wichtigsten Verfahren des Machine Learnings werden ebenso behandelt wie beispielhafte Anwendungsfälle aus verschiedenen Branchen.

---

Michael Oettinger ist ein freiberuflicher Data Scientist, der Unternehmen in unterschiedlichen Branchen unterstützt. Nach einem Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt in mathematischen Verfahren und Marktforschung in Augsburg und Oviedo füllte er unterschiedliche Rollen bei PwC, IBM (u. a. SPSS), Fuzzy Logix und weiteren Softwareunternehmen aus. Als Mitglied bei MENSA beschäftigt er sich sowohl mit der menschlichen als auch mit der künstlichen Intelligenz. Schwerpunkt seiner Aktivitäten ist der konkrete und pragmatische Einsatz der existierenden analytischen Modelle in der betrieblichen Praxis mit den klassischen, aber auch aktuellen, „heißen“ Softwaretools (v. a. R, Python, RapidMiner, KNIME, DBLytix, MLlib, H2O und Tensorflow).

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Samsung Galaxy Tab optimal nutzen«

Samsung Galaxy Tab optimal nutzen

Markt+Technik Verlag GmbH


Lernen Sie in vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen Ihr neues Galaxy Tab kennen. Dank der anschaulichen Erläuterungen und vielen Praxistipps haben Sie Ihr Tablet schnell im Griff. Sie erfahren alles zur Touch-Bedienung sowie zum Zusammenspiel von Android mit Samsungs eigener Benutzeroberfläche. Sie passen die zentralen Einstellungen an Ihre eigenen Bedürfnisse an, verbinden Ihr Mailkonto mit Ihrem Galaxy Tab, richten WLAN ein, verwalten Kontakte und Termine, schützen das Tablet und Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen und erweitern es mit den besten Apps. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Sie setzen die Kamera für tolle Fotos und Videos ein, sehen sich spannende Filme an, hören Musik oder spielen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Cloud Computing KMU«

Cloud Computing KMU

tredition


Cloud Computing Native KMU – so lässt sich kurz und prägnant der Inhalt des vorliegenden Buches zusammenfassen. Alle Aspekte dieser modernen Informationstechnologie werden hier ausschließlich aus der Perspektive kleiner und mittlerer Unternehmen betrachtet. An Freiberufler und Start-Up-Firmen ist dabei auch gedacht.

Dargestellt werden Grundlagen, Sicherheitskonzepte, betriebliches Datenmanagement, technologisches Umfeld, Cloud-Initiativen und die vielen nützlichen Helfer aus dem Internet. Beschrieben, strukturiert und analysiert wird der Cloud-Markt in all seinen vielfältigen Formen und Verästlungen. Dem weiterführenden Interesse dienen sorgfältig recherchierte Hyperlinks. So bekommt der Leser ein systematisches und umfassendes Bild vom Cloud Computing, wie es für Firmen des Mittelstands von Interesse und Bedeutung ist.

All dies dient insbesondere der Entwicklung einer passgenauen Cloud-Strategie und deren Umsetzung unter KMU-Bedingungen. Eine solche Vorgehensweise ist ratsam, um diese moderne Technologie samt Umfeld besser zu verstehen und die vorhandenen Angebote am Markt optimal für den eigenen Betrieb nutzen zu können. In diesem Zusammenhang werden auch folgende Fragen thematisiert: Was heißt 'Cloud-Readiness' für KMU? Ab wann und für wen lohnt sich die Cloud? Brauchen wir eine KMU-eigene Cloud-Policy?

---

Ulrich Berlet ist Fachautor zu Themen des professionellen Einsatzes von Computern. Er ist seit 1983 in der Informationstechnik. Als IT-Consultant beschäftigt er sich vor allem mit IT-Strategie, Unternehmenssoftware, Geschäftsprozessen und eBusiness. Hardware und sonstige Infrastrukturen sind ihm nicht fremd. Er schreibt seit seiner Jugend gern, lesbar und kompetent. Unter anderem ist er bereits für einen bekannten Wirtschaftsverlag tätig gewesen und hat für einen Computer-Fachverlag als externer Lektor gearbeitet.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Autodesk Revit Architecture 2017 Grundlagen«

Autodesk Revit Architecture 2017 Grundlagen

tredition


Einführung in Revit Architecture 2017. In 12 Schritten vom Entwurfsmodell zum Gebäudemodell. Mit Beispieldateien zum Download.

Der Begriff BIM - Building Information Modelling - wurde vom Hersteller Autodesk für die Software Revit Architecture geprägt und hat binnen kurzer Zeit die ganze CAD-Welt erfasst. In der Tat bietet die Software neue Möglichkeiten der Erfassung und Auswertung von Daten für ein 3D-Modell eines Bauwerkes, allerdings ist dafür an manchen Stellen ein Umdenken bei der CAD-Konstruktion nötig.

Der Autor zeigt anhand eines praktischen Beispieles Konzepte, Probleme und Lösungen, damit Neueinsteiger sowie Umsteiger möglichst rasch und problemlos die Grundlagen des Programms erlernen können.

Für jedes der logisch aufgebauten Kapitel im Buch stehen entsprechende Beispieldaten als Download zur Verfügung.

---

Markus Hiermer ist seit 2006 selbständiger Revit Dienstleister. In die von ihm verfassten Handbücher lässt er seine Erfahrungen aus verschiedenen Projekten im Wohnungs-, Industrie-, und Anlagenbau einfließen.

Als freier Dozent ist er für verschiedene Unternehmen im Bereich Training, Consulting und Support tätig.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Informationsmodellierung«

Informationsmodellierung

vdf Hochschulvlg


Verstehen ist der Schlüssel zu guter Software. Die Modellierung von Geschäftsprozessen und der dabei manipulierten Daten kann jedoch nur maximal so gut sein wie das zugrunde liegende Verständnis der Sache an sich.

Erfahrungsgemäss liegt die Hauptursache für schlechte Software und gescheiterte IT-Projekte im mangelnden Verständnis der Fachwelt. Informatiker müssen verstehen, was die Anwender brauchen (und nicht nur, was sie wollen!). Anwender und Manager müssen verstehen, wie sie Informationen nutzen und was sie von der IT verlangen sollen.

In diesem Buch wird das Vorgehen erläutert, mit dem das gegenseitige Verständnis verbessert werden kann. Es wird von Erfahrungen berichtet und auf Chancen und Schwierigkeiten bei der Umsetzung eingegangen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Brückenkurs Informatik«

Brückenkurs Informatik

utb / UVK Lucius


Optimal vorbereitet in die Vorlesung

Die erste Vorlesung zu einem neuen Thema ist stets ein Sprung ins kalte Wasser, denn Studierende werden darin mit neuen Begriffen, Methoden und Denkweisen konfrontiert. Der Brückenkurs vermittelt vorab Wissenswertes zum Thema Informatik. Kreuzworträtsel und Single-Choice-Tests helfen beim Verständnis. Die Lektüre lohnt sich, denn sie ist der ideale Einstieg in das Fach.

Eignet sich besonders für die Orientierungsphase und Vorbereitungskurse.

---

Prof. Dr. Marcus Deininger lehrt Informatik an der Hochschule für Technik Stuttgart.

---

Prof. Dr. Thomas Kessel lehrt Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Informationssicherheit - Steganographie, Kryptologie, Organisation und Recht«

Informationssicherheit - Steganographie, Kryptologie, Organisation und Recht

Eylert, Bernd (Hrsg.) | Wildau Verlag


Das Buch zeigt in kompakter Form, wie man als Wirtschaftsunternehmen, Institution, Privatperson seine vertraulichen Daten schützen kann - vor Online-Kriminalität, Hacker-Angriffen oder Geheimdienstaktivitäten

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Cyber-Kriminellen in Wien«

Die Cyber-Kriminellen in Wien

Edition Donau-Universität Krems


Seit 2006 werden in Österreich Fälle von Cybercrime in der amtlichen Kriminalstatistik erfasst. Im Rahmen eines Forschungsprojektes wurden die Fälle der letzten zehn Jahre (2006 – 2016) näher analysiert. Dazu wurde eine Aktenanalyse beim Wiener Straflandesgericht durchführt, die das Ziel hatte Täter- und Opferprofile, typische Tathergänge, erfolgreiche Ermittlungswege sowie die Bewertung der Taten durch das Gericht näher zu untersuchen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dynamische AdWords-Anzeigen mit Parametern und Skripten«

Dynamische AdWords-Anzeigen mit Parametern und Skripten

eBriefing Verlag


Google AdWords-Anzeigen für Fortgeschrittene: so holen Sie nochmehr aus den Anzeigen heraus und haben einen Vorsprung gegenüber Ihren Wettbewerbern.

Wie wäre es, wenn Ihre AdWords-Anzeige einen Countdown anzeigt oder Wetterdaten (z.B. die Temperatur), Verkaufszahlen und sogar Fußballergebnisse automatisch aktuell in Ihren Anzeigentext eingeschleust werden könnten?

All das und noch vieles mehr ist mit AdWords-Parametern und Platzhaltern möglich. Da es aber keine Eingabefelder für diese Parameter gibt, kennen Viele diese Funktionalität von AdWords nicht. Diese Lücke will das vorliegende Buch schließen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach Zahlenwerte in bestehende Anzeigentexte einschleusen und aktualisieren können. Sie benötigen dazu keine teure Bidding-Software – es reichen die in diesem Buch vorgestellten, kurzen Skripte.

Erstellen Sie mit diesem Wissen Kampagnen, die Sie bisher für nicht möglich gehalten haben, sparen Sie Zeit und optimieren Sie Ihre AdWords-Statistiken, um so u.a. auch einen besseren Qualitätsfaktor zu erreichen – kurz: schaff en Sie sich mit AdWords Parametern Vorteile gegenüber Ihren Wettbewerbern.

---

Thomas Hörner ist Berater, Autor, Redner und Dozent für E-Commerce und strategisches Onlinemarketing. Er veröffentlicht in verschiedenen Verlagen zu diesen Themen.

Als Onliner der ersten Stunde ist er seit Anfang der 90er Jahre beruflich mit dem Marketing im Internet befaßt, hat eigene Online-Portale aufgebaut und mit seiner Agentur eine große Anzahl an Unternehmen bei ihren Online-Aktivitäten betreut.

Seit 2003 ist er als Berater und Dozent für E-Commerce, Onlinemarketing und Mobile Marketing tätig und veröffentlicht seit über 10 Jahren Bücher und Fachbeiträge in Zeitschriften.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Objekte Tools Essentials  Band 1: Objekte«

Objekte Tools Essentials Band 1: Objekte

tredition


Ein Buch für Leute, die Spaß am Coding haben. Es basiert auf Java 9 und erklärt Syntax und Konzepte der Kernthemen. Es zeigt zudem einen Ansatz, den man als ‚rationale Vorgehensweise’ verstehen kann. Dieser wird als Rapid-Coding bezeichnet. Rapid-Coding umfasst eine Reihe von Techniken, die ein rasches und verlässliches Erstellen von hochwertigem Code ermöglichen. Die Objektorientierung selbst dient hier als Beispiel. Das Buch erklärt wie bei anderen Themen Syntax und involvierte Konstrukte, also alles, was ein Java-Entwickler in diesem Themenumfeld braucht. Es zeigt anhand einer schon bearbeiteten Aufga-benstellung, welche Tools die Aufgabe vereinfachen. Es demonstriert die Lösung der Aufgabe und ihre Kürze bei Verwendung dieser Tools. Sodann werden die Tools entwickelt. Das ist sozusagen Objektorientierung live. Aber der eigentliche Punkt ist die systematische Effizienz und Produktivität, die hier sichtbar werden und womit Softwareentwicklung allgemein betrieben werden kann. Der potentielle Leser sei allerdings gewarnt. In großen Teilen wird lediglich solide Entwicklungstechnik behandelt. Aber genau dies ist der Ausgangspunkt von Rapid-Coding. AUS DEM INHALT *** Eine kleine Java-Rundreise: Schritt-für-Schritt-Einführung der wichtigsten Sprachelemente und Syntaxkonstrukte *** Intro zu Rapid-Coding: Die Verteilung von Code, das Potential von Routine, die Trennung von Typ und Implementierung *** Objektorientierung: Das Denken in Objekten und das Konstruieren mit Objekten *** Module: Alles, was man darüber wissen muss und noch etwas mehr *** Lambdas: Von den anonymen Klassen zu Functionals und Methodenreferenzen *** Tools, ohne die es nicht geht: Exceptions, Threads, IO-Streams, Files.

---

Wolfgang Rinser, Jahrgang 1954, ist promovierter Physiker. Er entwickelt seit drei Jahrzehnten objektorientierte Software in den Sprachen C++ und Java. Er lebt und arbeitet in Starnberg.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen