Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 125 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 125 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Die Sumtons sind mit ihren Zwillingen, zwei schönen jungen Mädchen, auf dem Weg ins Goldland. Um die Reise fortzusetzen, brauchen sie Geld. Jack Sumton, ein ehemaliger Preiskämpfer, versucht noch einmal sein Glück im Ring. Er gewinnt den Kampf, obwohl es ihn fast das Leben kostet. Aber als die Zwillinge anstelle des Vaters den Boxmanager Arch Hackett aufsuchen, um das Preisgeld abzuholen, weigert sich dieser zu zahlen. Es sei denn, die beiden verbringen die Nacht mit ihm.

Nun zeigt sich, dass Judy und Mary längst nicht mehr die unschuldigen Engel sind, für die man sie hält. Weil sie keinen anderen Ausweg sehen, willigen sie ein. Es ist ein Schritt, der ihrem Leben eine tragische Wende gibt und der erklärt, warum man sie bald "Todesengel" nennt...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2310«

Lassiter - Folge 2310

Bastei Entertainment | Lassiter


In David Osbornes Erinnerung herrschte düsteres Zwielicht zu der Stunde, in der er seine Familie verlor und seine Berufung fand; ein Zwielicht, wie er es später manchmal vor einem Gewitter erlebte. In Wirklichkeit schien damals die Mittagssonne aus einem wolkenlosen Himmel. Ein Lieutenant mit seiner Familie war eine Stunde zuvor in Fort Atkinson ausgestiegen, und sie saßen nur noch zu fünft in der gelben Concord nach Santa Fé: Dave neben seinem kleinen Bruder Ben, und seine große Schwester Lea auf der Bank gegenüber zwischen den Eltern. Der Vater schlief, die Mutter strickte, Lea und Dave starrten einander mit todernsten Mienen an, und Ben redete lauter lustiges Zeug, um sie zum Lachen zu bringen. Wer als Erster lachte, hatte verloren. Dave war am Tag davor sieben Jahre alt geworden - das letzte Geburtstagsfest im Kreis seiner Familie.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition - Folge 117«

G. F. Unger Sonder-Edition - Folge 117

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


In Gedanken nannte ich ihn ein vom Ehrgeiz zerfressenes Schwein. Denn er kannte nur seine Karriere als Offizier. Ihr ordnete er alles unter, selbst sein Gewissen und jedes Gefühl für Menschlichkeit. Sogar seine Soldaten und seinen Eid auf die Fahne opferte er seinem Wahn. Vor allem als Bad Wolf ihm die Frau entführte und ihn mit zweihundert Soldaten in die Falle lockte. Warum ich für den arroganten Mistkerl den Chefscout machte, fragen Sie mich? Warum ich ihm diente, anstatt ihn einfach umzubringen und so vielen armen Teufeln das Leben zu retten?

Nun, es gab da leider etwas, das uns auf Leben und Tod verband. Aber um das zu verstehen, müssen Sie schon unsere Geschichte lesen...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2338«

Lassiter - Folge 2338

Bastei Entertainment | Lassiter


Der Kutscher riss hart die Zügel zurück, als er die Hügelkuppe passierte und die vermummten Reiter sah, die vor ihm den Weg versperrten. Angesichts der großkalibrigen Feuerwaffen verspürte Roddy Mellow keine große Lust, den Helden zu spielen.

"Runter vom Bock und keine Dummheiten, alter Mann", zischte der schlanke Bursche, der sein Pferd neben ihn lenkte und dabei eine Parker Gun mit abgesägtem Doppellauf auf ihn richtete. Roddy beeilte sich, dem Befehl Folge zu leisten. Wortlos sprang er von der Kutsche und legte seine Hände in den Nacken, bevor er auf die Knie sank. Hinter ihm erhob die junge Frau in der Kabine ihre Stimme: "Lasst ihn in Ruhe, bitte!"

Er grinste schief, doch im nächsten Moment traf ein brutaler Hieb seinen Hinterkopf und ließ ihn bewusstlos in den Staub der Straße stürzen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2360«

Lassiter - Folge 2360

Bastei Entertainment | Lassiter


Der Zug fuhr bergab. An den Waggonfenstern glitten Waldhänge vorüber, die Räder ratterten monoton. "Große Straße", sagte Clint Tiffany und legte sein Blatt auf die Sitzbank. Seine Mitspieler fluchten und Tiffany strich den Pot ein. "War mir ein Vergnügen, Gentlemen." Er stand auf und stelzte zum Fenster ganz vorn im Waggon. Dort stand die Blonde, mit der er schon seit Cheyenne Blicke austauschte. Sie tat, als schaue sie in die Wildnis hinaus. In Wirklichkeit, da war er sicher, wartete sie darauf, dass er sie ansprach. "Noch drei Stunden bis Bitter Creek", sagte er. "Kann man Sie kennenlernen, Ma'am?"

"Wenn Sie sich beeilen?" Sie lächelte. "Ich steige nämlich in Bitter Creek aus." Mitten in den Bergen?, wollte Tiffany fragen, doch plötzlich kreischten die Bremsen. Der Ruck schleuderte Tiffany und die Frau in eine Sitzbank. Kurz darauf stand der Zug still.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition - Folge 027«

G. F. Unger Sonder-Edition - Folge 027

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Diesmal ist alles ganz anders, als sich die schöne Rancherstochter Reva McKenzie und der junge Cowboy Jesse Willow in der abgelegenen Ranchscheune treffen.

Reva eröffnet ihrem Geliebten, dass er auf der Stelle wegreiten muss, weil sie ein Kind von ihm erwartet und ihr Vater und ihre Brüder ihn töten werden, sobald sie es erfahren.

Jesse Willow reitet. Aber er schwört Reva, wiederzukommen und ihr goldene Schuhe mitzubringen. Denn er will den stolzen McKenzies beweisen, dass er ihnen ebenbürtig ist und dass Reva ihre Liebe keinem Unwürdigen schenkt.

Noch ahnt der junge Cowboy nicht, welchen Preis er zahlen wird, um seinen Schwur einlösen zu können...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fort Aldamo - Folge 032«

Fort Aldamo - Folge 032

Bastei Entertainment | Fort Aldamo


Master Sergeant Finnewacker soll in Phoenix Pferde begutachten, die der Händler Blackfisch der Armee verkaufen will. Kein Problem, denkt Finnewacker, und er freut sich auf einen kleinen Urlaub von Fort Aldamo. Doch daraus wird nicht viel. Die Pferde, die Blackfisch der Army andrehen will, taugen nicht mal als Karrengäule. Der Rosstäuscher will auf die krumme Tour absahnen. Bestechung, Erpressung, Kidnapping und Mord sind seine Geschäftsmethoden. Finnewacker gerät in einen Hexenkessel, aus dem es scheinbar kein Entrinnen mehr gibt. Doch da sind ja noch seine wackeren Jungs aus Fort Aldamo, die ihren Master Sergeant natürlich nicht im Stich lassen...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2336«

Lassiter - Folge 2336

Bastei Entertainment | Lassiter


Das glühende Abendrot über der Monument Mesa war zu einem bläulichen Silberschimmer geschrumpft, als sich Richard Baines nach getaner Arbeit die Pfeife ansteckte. Der Besitzer der Junction Stables hatte die meisten Pferde allein gefüttert, weil sein Nichtsnutz von einem Stallknecht schon bei Anbruch der Dämmerung zu betrunken dafür gewesen war.

Baines seufzte und schüttelte den Kopf. Die guten Zeiten in Grand Junction waren vorüber, und wenn ein alter Haudegen wie er nicht aufpasste, würde man ihn aufs Abstellgleis schieben. Der Tod schonte niemanden. Schon gar nicht einen, der Woche für Woche den Buckel krumm machte. Noch ahnte Baines nicht, dass er damit recht behalten würde...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition - Folge 077«

G. F. Unger Sonder-Edition - Folge 077

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Die Kugelwunde, die sich Oven Finn im Kampf mit Big John Lonnegans Bluthunden einfing, hat sich schlimm entzündet, und er braucht dringend Hilfe. Er findet sie bei Doña Elvira Alder in der wilden Silberstadt Paraiso. Die Schöne jedoch ist eine eiskalte Geschäftsfrau, und sie verlangt von Oven eine Gegenleistung für ihre Hilfe. Er soll sie vor Marshal McKinney beschützen, dem Mann, der in der Stadt am Rio Grande das Sagen hat.

Oven Finn hat sich noch nie etwas schenken lassen, und so gibt er ihr sein Wort. Dass es ein Höllendeal ist, auf den er sich einlässt, merkt er erst später. Aber dann fragt er sich allen Ernstes, ob es nicht besser für ihn gewesen wäre, er hätte Doña Elviras Hilfe niemals angenommen...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter - Folge 2302«

Lassiter - Folge 2302

Bastei Entertainment | Lassiter


Sein Name war Guy Barton. Und es gab nur noch zwei weitere Dinge, die Lassiter über diesen Mann wusste: Er gehörte zur Schießermannschaft von Nigel Young und hielt sich vorzugsweise in Hickory's Saloon auf.

Der Barkeeper war nicht sonderlich redselig, als Lassiter ihn auf Barton ansprach. Entweder kannte er den Gesuchten wirklich nicht oder fand es einfach vorteilhafter, den Mund zu halten.

Letztlich spielte es keine Rolle, denn in diesem Moment verriet das Knacken eines Revolverhahns dem Mann der Brigade Sieben, dass er keine Erkundigungen mehr einzuholen brauchte.

Langsam nahm er die Hände vom Tresen und drehte sich herum.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen