Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt 321 - Arztroman«

Der Notarzt 321 - Arztroman

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Ein falscher Griff ins Regal ... Kostet die Unachtsamkeit der Apothekerin einen Kunden sein Leben?

Seit ihrem Pharmazie-Studium arbeitet die zweiundzwanzigjährige Juna Neumann in einer uralten und verstaubten Apotheke in einer Seitengasse Frankfurts. Hier fühlt sie sich alles andere als wohl, denn ihr griesgrämiger, verknöcherter Chef macht ihr jeden Tag das Leben schwer. Dazu kommt, dass sich in diesen heruntergekommenen Laden so gut wie keine neuen Kunden verirren. Tag für Tag kommen nur die immer gleichen Stammkunden, um nach Rheumasalbe, Hühneraugenpflastern oder Ähnlichem zu fragen. Trotzdem ist die junge Frau eisern entschlossen, durchzuhalten, denn sie hat keinen anderen Platz für das vorgeschriebene einjährige Praktische Jahr finden können.

Ihr trister Arbeitsalltag wird überraschend aus der gewohnten Bahn gerissen, als Thaddäus Faber, genannt Teddy, die Apotheke betritt. Der attraktive, aber sehr zurückhaltende Arzt übt beinahe eine magische Anziehungskraft auf Juna aus, und ihm geht es umgekehrt genauso. So kommt es, dass Teddy fortan jede Gelegenheit nutzt, um die hübsche Apothekerin aufzusuchen. Doch ausgerechnet an dem Tag, als er sie endlich um eine Verabredung bitten will, kommt alles ganz anders als geplant: Juna händigt ihm versehentlich ein Medikament aus, das Teddys Todesurteil besiegelt ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Stefan Frank 2455 - Arztroman«

Dr. Stefan Frank 2455 - Arztroman

Bastei Entertainment | Dr. Stefan Frank


Nur ein kurzes Leben? Linas Eltern mussten mit dem Schlimmsten rechnen

Als Britta Sänger von Dr. Stefan Frank mitgeteilt bekommt, dass sie schwanger ist, ist dies für die hübsche Lehrerin zunächst ein Schock. Sie kennt Oliver, den Vater des Kindes, erst seit wenigen Wochen.

Trotzdem entscheidet sich das Paar dafür, das Kind zu bekommen. Und nachdem dieser Entschluss endlich gefallen ist, freuen sie sich von ganzem Herzen auf ihr Baby.

Doch bei einem gemeinsamen Abendessen mit Freunden krümmt sich Britta plötzlich unter Schmerzen zusammen. Wehen! Sie hat tatsächlich Wehen! Aber dafür ist es noch viel zu früh, ihr Baby soll doch erst in vielen Wochen zur Welt kommen!

Gemeinsam mit den Ärzten der Waldner-Klinik versucht Stefan Frank, die Wehen zu stoppen. Bald ist jedoch klar, dass sich die Geburt nicht länger aufhalten lässt: Die kleine Lina erblickt das Licht der Welt als Frühchen. Und im gleichen Moment beginnt der verzweifelte Kampf um ihr Leben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Bergdoktor 1927 - Heimatroman«

Der Bergdoktor 1927 - Heimatroman

Bastei Entertainment | Der Bergdoktor


Ich will die Wahrheit wissen! - Warum der fesche Anton seiner Franziska nicht mehr vertraute

Anton erkennt seine Liebste kaum wieder! Was ist nur aus der einst so fröhlichen Magd geworden, die er schon so lange liebt? Seit Monaten schon zieht sich seine Freundin in ihr Schneckenhaus zurück, lässt niemanden an sich heran. Auch ihre Arbeit auf dem Hof erledigt sie inzwischen alles andere als gewissenhaft. Zum Glück haben sie einen sehr verständnisvollen Chef, der ihr das vorerst noch durchgehen lässt. Aber das ändert nichts an der Tatsache, dass der junge Knecht sich Sorgen macht. Sie hatten doch Pläne, wollten gemeinsam einen Hof aufbauen, eine Familie gründen ... doch nun ist Franzi kaum noch zu Hause, sucht ständig den Kick verschiedenster Extremsportarten - und riskiert dabei sogar ihr Leben! Anton weiß sich keinen Rat mehr, und so wendet er sich an den Einzigen, der ihm jetzt vielleicht noch helfen kann: Dr. Martin Burger ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Stefan Frank 2454 - Arztroman«

Dr. Stefan Frank 2454 - Arztroman

Bastei Entertainment | Dr. Stefan Frank


Sehnsucht nach morgen - Bringt die Zukunft für Merle ein neues Glück?

Bestürzt schaut Merle auf das Foto in ihren Händen. Es zeigt ihren Freund Fabian neben einer attraktiven, strahlenden Frau. Die zwei wirken sehr verliebt und glücklich. Wer ist die Unbekannte? Vielleicht eine Exfreundin von Fabian? Doch als Merle das Foto umdreht, schnürt sich ein enges Band um ihr Herz.

Unser Frühlingsurlaub vom 11. März bis 21. März, steht dort. Auch ein Jahr ist angegeben. Dieses Jahr.

Das Foto ist also keine fünf Monate alt. Zu dieser Zeit sind Merle und ihr Freund bereits ein Paar gewesen!

Nach und nach sickert die Erkenntnis in ihr Bewusstsein, dass Fabian eine Art Doppelleben führen muss. Die Frau auf dem Foto trägt einen Ehering. Sind die beiden womöglich sogar miteinander verheiratet?

Immer drückender wird die Verzweiflung, die Merle einschließt. Sie will bloß noch weg. Weg aus dieser Wohnung, die sie gerade erst mit Fabian gemietet hat, weg aus dieser furchtbaren Situation. Es gibt nur noch eines, nach dem sie sich sehnt: ein sorgenfreies Morgen. Aber kann es das für sie noch geben? Kann sie überhaupt jemals wieder lieben und vertrauen?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hedwig Courths-Mahler - Folge 111«

Hedwig Courths-Mahler - Folge 111

Bastei Entertainment | Hedwig Courths-Mahler


Seit Judys Eltern bei einem Bergunfall ums Leben kamen, lebt das junge Mädchen bei einer Tante. Andere Verwandte hat Judy nicht, das jedenfalls glaubt sie. Doch die Tante weiß es besser: In der Nähe eines kleinen Kurortes liegt das große Gut Borau, das dem Bruder von Judys verstorbener Mutter gehört. Sie wurde einst von ihrer Familie verstoßen, weil sie einen nicht standesgemäßen Mann liebte. Als Judys Tante ihr Vermögen nun durch die Inflation verliert und der geliebten Nichte bittere Not droht, entschließt sich die alte Dame, mit Judy in den Kurort überzusiedeln, in dem Baron Borau lebt. Judy weiß nichts von den Beweggründen, die die Tante zu diesem Umzug veranlassen. Ahnungslos, welche schicksalhaften Ereignisse auf sie warten, tritt sie die Reise an ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hedwig Courths-Mahler Großband 2 - Sammelband«

Hedwig Courths-Mahler Großband 2 - Sammelband

Bastei Entertainment | Hedwig Courths-Mahler Großband


- Großband 2 - Zehn Romane und über 800 Seiten voller Romantik und Herzenswärme!

Hedwig Courths-Mahlers "Märchen für Erwachsene", wie sie ihre Romane selbst nannte, sind ebenso zeitlose Klassiker wie die Themen, die sie behandeln: die Liebe, ihre Gefährdung und deren Überwindung, die Verwirrung der Gefühle und der Weg zum Glück.

Seit über 100 Jahren verzaubert sie ihre Leserinnen und Leser mit ihren wundervollen Geschichten immer wieder neu, und mit einer Gesamtauflage von über 80 Millionen Exemplaren gilt Hedwig Courths-Mahler heute als DIE Königin der Liebesromane.

Dieser Sammelband enthält die Folgen 11 - 20.

Gönnen Sie sich ein bisschen Glück und folgen Sie Hedwig Courths-Mahler in eine Welt voller Emotionen: Hier ist die Liebe noch das höchste Gut und stärker als der Tod.

Zehn Geschichten, zehn Schicksale, zehn Happy Ends - und pure Lesefreude!

Jetzt herunterladen und sofort eintauchen in eine heile Welt, in der die Liebe noch regiert.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen 1355 - Arztroman«

Notärztin Andrea Bergen 1355 - Arztroman

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Glücklich nur für eine Nacht?

Auf einem Kongress lernt die hübsche Dr. Alexandra Kuhn den jungen Kinderarzt Felix Stein kennen und verbringt eine leidenschaftliche Nacht in seinen Armen, die nicht ohne Folgen bleibt: Alexandra erwartet ein Kind! Felix aber will die Verantwortung für das Baby nicht übernehmen - und stürzt Alexandra damit in tiefe Verzweiflung! Und doch ist es in der Stunde größter Not ausgerechnet Felix, der das Leben des Neugeborenen retten soll ...

***

Als Notärztin Dr. Bergen mit ihrem Team das Appartement erreicht, aus dem der Notruf eingegangen ist, sieht sie ihre schlimmsten Befürchtungen bestätigt: Ihr bleibt keine Zeit mehr, die Hochschwangere ins Krankenhaus zu bringen - die Presswehen haben eingesetzt, die Geburt des Kindes steht unmittelbar bevor, und das Leben von Mutter und Kind liegt allein in Andreas Händen! Doch die Lage spitzt sich dramatisch zu, und die Dinge entwickeln sich nicht so, wie sie sollen: Das Baby liegt falsch herum im Geburtskanal und muss aus einer Beckenendlage geboren werden! In höchster Not ruft die Notärztin ihren Kollegen Dr. Felix Stein hinzu, den Vater des Ungeborenen, nicht wissend, dass er in einer ganz ähnlichen Situation schon einmal auf schicksalhafte Weise versagt hat ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hedwig Courths-Mahler - Folge 118«

Hedwig Courths-Mahler - Folge 118

Bastei Entertainment | Hedwig Courths-Mahler


Seit vielen Jahren ist das ehrwürdige Damenstift zu Gantersheim ohne Domina, ohne Herrin. Nach dem Willen des Stiftgründers darf Domina nur eine Nachfahrin der Freifrau von Drake werden, die er einst hoffnungslos liebte.

Die Letzte aus dem Geschlecht der Freifrau von Drake aber befindet sich auf Java, wo sie zunächst ihrem Vater bei seinen wissenschaftlichen Forschungen half und sich nach seinem Tod mühsam ihr Brot als Korrespondentin verdient. Noch ahnt sie nichts von der hohen Stellung, die in der Heimat auf sie wartet, nichts auch von der frevelhaften Intrige, die der verbrecherische Syndikus des Stifts bereits in die Wege geleitet hat...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fürsten-Roman 2553 - Adelsroman«

Fürsten-Roman 2553 - Adelsroman

Bastei Entertainment | Fürsten-Roman


Wirbel im Schlosshotel: Hat Prinzessin Alina dem falschen Mann ihr Herz geschenkt?

Schloss Bartenstein muss gerettet werden! Das ist die einstimmige Meinung der fürstlichen Familie. Gemeinsam muss es doch zu schaffen sein. Prinzessin Alinas Idee, den alten Besitz in ein Hotel zu verwandeln, verspricht Erfolg. Zunächst ...

Doch schon nach kurzer Zeit sinkt der Mut der Familie wieder, denn ein großer Hotelkonzern versucht, das romantische Schlosshotel aufzukaufen. Die von Bartensteins erwarten voller Unruhe den Chef des Konzerns. Ist es der nörgelnde Gast, dem niemand etwas recht machen kann? Oder ist es vielleicht doch der gut aussehende junge Mann, der Prinzessin Alinas Herz gewonnen hat, jedoch immer sehr geheimnisvoll tut?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hedwig Courths-Mahler - Folge 189«

Hedwig Courths-Mahler - Folge 189

Bastei Entertainment | Hedwig Courths-Mahler


Dorrit ahnt nicht, dass ihre Großtante Rose Steinert sie zur Alleinerbin ihres riesigen Vermögens bestimmt hat. Aber Dorrits herzloser Vater Kurt Riemann weiß es und er hat nur ein Ziel: sich an dem Millionenerbe zu bereichern. Zu diesem Zweck reist er nach Deutschland, entschlossen, Dorrit mit auf seine Ranch nach Texas zu nehmen und sie dort mit seinem Neffen Rodrigo zu verheiraten, der ebenso skrupellos ist wie sein Onkel. Dorrits Erbe wollen die beiden dann unter sich aufteilen. Dorrit zögert lange. Sie stimmt erst zu, als der Vater ihr erzählt, dass er von seiner zweiten - verstorbenen - Frau eine Tochter hat, die sechzehnjährige Micaela. Der Wunsch, ihre Schwester kennenzulernen, ist übermächtig in Dorrit, und so begleitet sie den Vater nach schmerzlichem Abschied von Lienhard von Ried auf seine Ranch nach Texas, ahnungslos, wie viel Schweres ihr dort bevorsteht ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen