Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »American Gods«

American Gods

Bastei Entertainment


Ein Meisterwerk der Gegenwartsliteratur

Als Shadow aus dem Gefängnis entlassen wird, ist nichts mehr wie zuvor. Seine Frau wurde getötet, und ein mysteriöser Fremder bietet ihm einen Job an. Er nennt sich Mr. Wednesday und weiß ungewöhnlich viel über Shadow. Er behauptet, ein Sturm ziehe auf, eine gewaltige Schlacht um die Seele Amerikas. Eine Schlacht, in der Shadow eine wichtige Rolle spielen wird ...

Eines der meistbeachteten Bücher des letzten Jahrzehnts: eine kaleidoskopische Reise durch die Mythologie und durch ein Amerika, das zugleich unheimlich vertraut und völlig fremd wirkt. Erstmals ungekürzt auf Deutsch und komplett neu übersetzt.

Neil Gaimans American Gods ist die literarische Grundlage für die erfolgreiche, gleichnamige Serie. Die deutschsprachige Fassung ist seit 2017 bei Amazon zu sehen.

"Originell, fesselnd und unendlich einfallsreich."

George R. R. Martin

---

"Originell, fesselnd und unendlich einfallsreich" George R. R. Martin

"Das hier ist die Silvester-Party unter den Büchern. Und zwar die mit dem Champagner, nicht die mit dem lauwarmen Zeug aus Plastikbechern." Emotion, Heft 08 / 2015

"Es ist ein großes und ein großartiges Buch." Hartmut Kasper, Deutschlandfunk, 02.08.2015

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Tibet-Verschwörung«

Die Tibet-Verschwörung

Aufbau Digital


Ein Pakt gegen den Dalai Lama.

Das Unglaubliche scheint wahr zu werden: Gewisse politische Kreise Chinas unterbreiten Tibet ein Friedensangebot und laden den Dalai Lama zu Gesprächen ein. Doch zwei Amerikaner entdecken, daß es sich um eine Falle handelt. Es gibt nur eine Möglichkeit, eine Katastrophe zu verhindern. Der Schlüssel dazu ist ein tibetisches Heiligenbild.

Ein atemberaubender, hochbrisanter Roman von einem Kenner Tibets.

---

Raymond A. Scofield heißt eigentlich Gert Anhalt und ist Reporter beim Zweiten Deutschen Fernsehen. Viele Jahre hat er für das ZDF aus China und Japan berichtet und zahlreiche Romane und Thriller verfasst, darunter »Der Jadepalast« und »Die Tibet-Verschwörung«. Zuletzt erschien von ihm der Bestseller: „Der große Lord“ – eine Fortsetzung des Klassikers „Der kleine Lord“ von Frances Hodgson Burnett.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Gottessiegel«

Das Gottessiegel

beTHRILLED by Bastei Entertainment


Ihre Geheimdienst-Vergangenheit wollte die englische Archäologin Ava Curzon eigentlich hinter sich lassen. Doch diesem Auftrag kann sie nicht widerstehen: Angeblich ist die mythische Bundeslade gefunden worden - und sie befindet sich in der Hand von Terroristen!

Für Ava beginnt eine irrwitzige Jagd durch die trügerische Welt der Geheimbünde, Okkultisten und Ritterorden. Bald stellt sich heraus: Die Bundeslade ist nur ein kleiner Teil eines viel größeren, mörderischen Plans! Ava fahndet quer durch Europa und den Nahen Osten nach Hinweisen. Die uralte Spur führt die Agentin immer tiefer in die Geheimnisse dunkler biblischer Magie, bis hin zu einem tödlichen Ritual ...

Das Gottessiegel: Dan Brown meets Lara Croft! Ein Verschwörungs-Thriller der Extraklasse - jetzt als eBook bei beTHRILLED!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Geheimnisse der sieben Weltreligionen«

Die Geheimnisse der sieben Weltreligionen

Aufbau Digital


Woran glauben die Menschen?

Fundiert und leicht verständlich - ein umfassender Blick auf die großen Religionen der Welt

Zu Beginn des dritten Jahrtausends verliert das Christentum stetig an Einfluß. Immer weniger Christen fühlen sich mit der Amtskirche verbunden. In dieser Zeit spiritueller Orientierungslosigkeit geraten zunehmend auch andere Religionen in den Fokus.

Walter-Jörg Langbein, Theologe und Religionswissenschaftler, stellt die sieben großen Religionen der Menschheit anschaulich vor. Dabei wendet er sich neben der christlichen Lehre nicht nur dem Judentum und dem Islam zu, die für Europa bereits prägend wirkten und wirken. Die Grundzüge von Buddhismus, Hinduismus sowie Taoismus und Konfuzianismus werden gleichberechtigt dargestellt. Langbein zeigt die vermittelnde Botschaft aller sieben Religionen: Der Mensch darf seine Verantwortung für das Leben nicht an eine höhere Instanz abgeben. Ein unentbehrliches Buch über die großen Fragen der Menschheit.

---

Walter-Jörg Langbein, 1954 geboren, hat evangelische Theologie studiert, bevor er freier Autor wurde. Er hat zahlreiche Sachbücher zu den Themen Religion und Bibel geschrieben. Im Aufbau Taschenbuch Verlag erschienen von ihm: "Das Sakrileg und die heiligen Frauen" sowie "Lexikon der biblischen Irrtümer". Im Verlag Rütten & Loening legte er mit "Die Geheimnisse der sieben Weltreligionen" einen umfassenden Blick auf die großen Glaubensbekenntnisse vor.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Küssen ist Sünde«

Küssen ist Sünde

BookRix


Witzig. Sinnlich. Happy End.Eine turbulente Lovestory in der Welt des Glaubens. 

Anna ist verzweifelt. Genau an ihrem fünfundzwanzigsten Geburtstag kommt sie früher von der Arbeit als Krankenschwester und erwischt ihren Freund keuchend zwischen zwei schlanken Schenkeln.

Hals über Kopf rennt sie auf die Straße und springt kurzentschlossen in einen wartenden Reisebus. Der einzige freie Platz ist neben Samuel, einem faszinierenden Mann. Und der nimmt sie sogar mit auf eine Exkursion ins märchenhafte Florenz! Doch da gibt es ein kleines Detail: Ihr gutaussehender Begleiter ist angehender Priesterkandidat!

Für Anna beginnt eine aberwitzige Reise, die sie von Momenten absoluten Glücks bis zum Abgrund der Traurigkeit führt. Ist zarte Liebe zwischen zwei Menschen stärker als das Zölibat? Und wer ist der geheimnisvolle Mäzen, der auf Samuel ein wachsames Auge hat?

Immer enger umkreisen sich Anna und Samuel. Doch als das Ersehnte schon in greifbarer Nähe scheint, nehmen die Dinge eine rasante Wendung, an deren Ende ein furchtbares Geheimnis steht.

Über die Autorin:

Lachen, rote Ohren und Happy End - das sind für Katharina Klimt die idealen Zutaten für eine Romance. Sie mixt ihre Liebescocktails mit kitzelnder Erotik und frechem Humor.

Besonders wichtig sind ihr ehrliche Gefühle und authentische Charaktere.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der liebe Gott und sein teuflisches Bodenpersonal«

Der liebe Gott und sein teuflisches Bodenpersonal

BookRix


Die Zustände im Vatikan rufen sogar den lieben Gott auf den Plan. Sonst ein eifriger Verfechter des freien Willens beschließt er, Papst Leo einen kleinen Hinweis zu geben, und bedient sich dabei höchst irdischer Mittel.

In Band 1 (Die andere Schwester des Papstes) hat Papst Leo die Begegnungen mit seiner Schwester Katharina und seiner ehemaligen Studienkollegin Erika zu verkraften. Die beiden bringen sein Weltbild ganz schön durcheinander. Richtig gefährlich wird es für Leo dann in Band 2 (Als Papst lebt man gefährlich), als er sich daran macht, den Machenschaften in der Vatikanbank ein Ende zu setzen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Luther«

Luther

Aufbau Digital


Volksheld und Reformator.

Martin Luther war ein faszinierender willensstarker Mensch, der die Welt aus den Angeln hob. Als er im Jahr 1517 seine Thesen verkündet und sich weigert, sie zu widerrufen, macht er sich mächtige und gefährliche Feinde. Nicht allein der Papst, auch der Kaiser versucht, ihn mundtot zu machen, doch Luther widersteht und wird zum Volkshelden und Rebell wider Willen.

Martin Luthers Schicksal schien vorgegeben – er würde Jurist werden, wie es sich seine Familie wünschte. Doch während eines Gewitters verspricht er, sein Leben Gott zu weihen. Gegen den Willen des Vaters tritt er in ein Augustinerkloster ein, als Mönch aber verzweifelt er an den Zuständen der Kirche. Er will, dass seine Kirche die wahre Lehre von Jesus Christus verbreitet, statt Ablasshandel zu betreiben. Damit aber steht er plötzlich im Streit mit der ganzen christlichen Welt.

Das Leben Luthers – packend erzählt. Von einem der besten deutschen Autoren historischer Romane.

---

Guido Dieckmann, geboren 1969 in Heidelberg, arbeitete nach dem Studium der Geschichte und Anglistik als Übersetzer und Wirtschaftshistoriker. Heute ist er als freier Schriftsteller erfolgreich und zählt mit seinen historischen Romanen, u.a. dem Bestseller „Luther“ (2003), zu den bekanntesten Autoren dieses Genres in Deutschland. Guido Dieckmann lebt mit seiner Frau an der Deutschen Weinstraße. Als Aufbau Taschenbuch sind von ihm lieferbar: »Die sieben Templer«, »Luther« sowie »Das Geheimnis des Poeten. Ein historischer Weimar-Krimi«.

Mehr Informationen zum Autor unter www.guido-dieckmann.de

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Name war Judas«

Mein Name war Judas

Bastei Entertainment | Eichborn digital ebook


War Judas wirklich der Verräter, als der er allgemein gilt? Als alter Mann in Palästina lebend blickt er zurück. Er hat Jesus ein Leben lang mit tiefer Zuneigung begleitet, wurde aber skeptisch gegenüber der bedingungslosen Verehrung, die dieser zunehmend forderte. Das machte ihn zum Außenseiter in Kreis der Jünger, dennoch blieb er als Einziger an seiner Seite bis zum Ende.

Der verräterische Kuss, der tatsächlich ein letzter Versuch war, Jesus zu retten, die Silberlinge, die nie gezahlt wurden - all das fügt C.K.Stead zusammen zur alternativen Geschichte.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Buch Gabriel«

Das Buch Gabriel

Bastei Entertainment | Eichborn digital ebook


In seinem Roman "Das Buch Gabriel" zeigt uns der Träger des Booker Prize DBC Pierre unsere Gegenwart, als hätten Burroughs, de Sade und David Foster Wallace sich zusammengetan: als letztes großes Gelage.

Gabriel Brockwell, als Idealist und Alltagsphilosoph dem Alkohol und den Drogen nicht abgeneigt, hat genug vom Leben. Er beschließt, sich umzubringen, doch halt: nicht sofort. Vorher will er es noch einmal richtig krachen lassen. Seine Reise führt ihn von einer englischen Entzugsklinik nach Tokio, wo er eine Nahtoderfahrung in einem japanischen Restaurant hat, und weiter nach Berlin, wo ein orgiastisches Bacchanal in den Katakomben des Flughafens Tempelhof stattfinden soll - immer dem Genuss verpflichtet, auf der Suche nach dem ultimativen Kick. Mit dem Leben fertig und doch noch nicht tot: Gabriel ist im Zwischenreich der endgültigen Gedanken angelangt, dem Fegefeuer der letzten Erkenntnisse. Das Motto: Dekadenz.

Das Buch Gabriel ist eine grandiose Allegorie unserer Zeit und ihrer Huldigung des Banalen. Es ist zugleich die unsagbar traurige, unendlich komische und unbeirrt optimistische Geschichte von einem, der lieber untergeht, als sich anzupassen. Und während Gabriel seine Abenteuer erlebt, sehen wir ihm dabei zu, wie er vor unseren Augen auseinanderfällt - und neu aufersteht.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Muttertag«

Muttertag

Bastei Entertainment


Eine verfallene Villa, ein traumatisiertes Dorf und vertuschte Experimente. Menschen, die sich vor dem Tag verstecken, und eine einsame Kapelle, in der Gläubige ein Mädchen ohne Gedächtnis anbeten. Lange hat sie sich verborgen, doch nun kehrt eine skrupellose Sekte zurück, um ihre blutigen Pläne in die Tat umzusetzen. Ausgerechnet der vermeintlich harmlose Pensionär Richard Korff gerät dabei ins Fadenkreuz, und bald verfängt sich auch der Rest seiner Familie im tödlichen Spiel einer Mutter, die keine Gnade kennt.

André Mumots raffiniertes Romandebüt über Abgründe in der deutschen Provinz. Ein so unerschrockenes wie elegantes Spiel mit den Genres.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen