Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt 321 - Arztroman«

Der Notarzt 321 - Arztroman

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Ein falscher Griff ins Regal ... Kostet die Unachtsamkeit der Apothekerin einen Kunden sein Leben?

Seit ihrem Pharmazie-Studium arbeitet die zweiundzwanzigjährige Juna Neumann in einer uralten und verstaubten Apotheke in einer Seitengasse Frankfurts. Hier fühlt sie sich alles andere als wohl, denn ihr griesgrämiger, verknöcherter Chef macht ihr jeden Tag das Leben schwer. Dazu kommt, dass sich in diesen heruntergekommenen Laden so gut wie keine neuen Kunden verirren. Tag für Tag kommen nur die immer gleichen Stammkunden, um nach Rheumasalbe, Hühneraugenpflastern oder Ähnlichem zu fragen. Trotzdem ist die junge Frau eisern entschlossen, durchzuhalten, denn sie hat keinen anderen Platz für das vorgeschriebene einjährige Praktische Jahr finden können.

Ihr trister Arbeitsalltag wird überraschend aus der gewohnten Bahn gerissen, als Thaddäus Faber, genannt Teddy, die Apotheke betritt. Der attraktive, aber sehr zurückhaltende Arzt übt beinahe eine magische Anziehungskraft auf Juna aus, und ihm geht es umgekehrt genauso. So kommt es, dass Teddy fortan jede Gelegenheit nutzt, um die hübsche Apothekerin aufzusuchen. Doch ausgerechnet an dem Tag, als er sie endlich um eine Verabredung bitten will, kommt alles ganz anders als geplant: Juna händigt ihm versehentlich ein Medikament aus, das Teddys Todesurteil besiegelt ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Bergdoktor 1927 - Heimatroman«

Der Bergdoktor 1927 - Heimatroman

Bastei Entertainment | Der Bergdoktor


Ich will die Wahrheit wissen! - Warum der fesche Anton seiner Franziska nicht mehr vertraute

Anton erkennt seine Liebste kaum wieder! Was ist nur aus der einst so fröhlichen Magd geworden, die er schon so lange liebt? Seit Monaten schon zieht sich seine Freundin in ihr Schneckenhaus zurück, lässt niemanden an sich heran. Auch ihre Arbeit auf dem Hof erledigt sie inzwischen alles andere als gewissenhaft. Zum Glück haben sie einen sehr verständnisvollen Chef, der ihr das vorerst noch durchgehen lässt. Aber das ändert nichts an der Tatsache, dass der junge Knecht sich Sorgen macht. Sie hatten doch Pläne, wollten gemeinsam einen Hof aufbauen, eine Familie gründen ... doch nun ist Franzi kaum noch zu Hause, sucht ständig den Kick verschiedenster Extremsportarten - und riskiert dabei sogar ihr Leben! Anton weiß sich keinen Rat mehr, und so wendet er sich an den Einzigen, der ihm jetzt vielleicht noch helfen kann: Dr. Martin Burger ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Stefan Frank 2455 - Arztroman«

Dr. Stefan Frank 2455 - Arztroman

Bastei Entertainment | Dr. Stefan Frank


Nur ein kurzes Leben? Linas Eltern mussten mit dem Schlimmsten rechnen

Als Britta Sänger von Dr. Stefan Frank mitgeteilt bekommt, dass sie schwanger ist, ist dies für die hübsche Lehrerin zunächst ein Schock. Sie kennt Oliver, den Vater des Kindes, erst seit wenigen Wochen.

Trotzdem entscheidet sich das Paar dafür, das Kind zu bekommen. Und nachdem dieser Entschluss endlich gefallen ist, freuen sie sich von ganzem Herzen auf ihr Baby.

Doch bei einem gemeinsamen Abendessen mit Freunden krümmt sich Britta plötzlich unter Schmerzen zusammen. Wehen! Sie hat tatsächlich Wehen! Aber dafür ist es noch viel zu früh, ihr Baby soll doch erst in vielen Wochen zur Welt kommen!

Gemeinsam mit den Ärzten der Waldner-Klinik versucht Stefan Frank, die Wehen zu stoppen. Bald ist jedoch klar, dass sich die Geburt nicht länger aufhalten lässt: Die kleine Lina erblickt das Licht der Welt als Frühchen. Und im gleichen Moment beginnt der verzweifelte Kampf um ihr Leben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Stefan Frank 2454 - Arztroman«

Dr. Stefan Frank 2454 - Arztroman

Bastei Entertainment | Dr. Stefan Frank


Sehnsucht nach morgen - Bringt die Zukunft für Merle ein neues Glück?

Bestürzt schaut Merle auf das Foto in ihren Händen. Es zeigt ihren Freund Fabian neben einer attraktiven, strahlenden Frau. Die zwei wirken sehr verliebt und glücklich. Wer ist die Unbekannte? Vielleicht eine Exfreundin von Fabian? Doch als Merle das Foto umdreht, schnürt sich ein enges Band um ihr Herz.

Unser Frühlingsurlaub vom 11. März bis 21. März, steht dort. Auch ein Jahr ist angegeben. Dieses Jahr.

Das Foto ist also keine fünf Monate alt. Zu dieser Zeit sind Merle und ihr Freund bereits ein Paar gewesen!

Nach und nach sickert die Erkenntnis in ihr Bewusstsein, dass Fabian eine Art Doppelleben führen muss. Die Frau auf dem Foto trägt einen Ehering. Sind die beiden womöglich sogar miteinander verheiratet?

Immer drückender wird die Verzweiflung, die Merle einschließt. Sie will bloß noch weg. Weg aus dieser Wohnung, die sie gerade erst mit Fabian gemietet hat, weg aus dieser furchtbaren Situation. Es gibt nur noch eines, nach dem sie sich sehnt: ein sorgenfreies Morgen. Aber kann es das für sie noch geben? Kann sie überhaupt jemals wieder lieben und vertrauen?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen 1355 - Arztroman«

Notärztin Andrea Bergen 1355 - Arztroman

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Glücklich nur für eine Nacht?

Auf einem Kongress lernt die hübsche Dr. Alexandra Kuhn den jungen Kinderarzt Felix Stein kennen und verbringt eine leidenschaftliche Nacht in seinen Armen, die nicht ohne Folgen bleibt: Alexandra erwartet ein Kind! Felix aber will die Verantwortung für das Baby nicht übernehmen - und stürzt Alexandra damit in tiefe Verzweiflung! Und doch ist es in der Stunde größter Not ausgerechnet Felix, der das Leben des Neugeborenen retten soll ...

***

Als Notärztin Dr. Bergen mit ihrem Team das Appartement erreicht, aus dem der Notruf eingegangen ist, sieht sie ihre schlimmsten Befürchtungen bestätigt: Ihr bleibt keine Zeit mehr, die Hochschwangere ins Krankenhaus zu bringen - die Presswehen haben eingesetzt, die Geburt des Kindes steht unmittelbar bevor, und das Leben von Mutter und Kind liegt allein in Andreas Händen! Doch die Lage spitzt sich dramatisch zu, und die Dinge entwickeln sich nicht so, wie sie sollen: Das Baby liegt falsch herum im Geburtskanal und muss aus einer Beckenendlage geboren werden! In höchster Not ruft die Notärztin ihren Kollegen Dr. Felix Stein hinzu, den Vater des Ungeborenen, nicht wissend, dass er in einer ganz ähnlichen Situation schon einmal auf schicksalhafte Weise versagt hat ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Stefan Frank - Folge 2212«

Dr. Stefan Frank - Folge 2212

Bastei Entertainment | Dr. Stefan Frank


Als Stefan Frank seine Kollegin Sarah Weinhäuser nach vielen Jahren zum ersten Mal wiedersieht, erschrickt er zutiefst! Die junge Kinderchirurgin ist nur noch ein Schatten ihrer selbst. Tiefe Sorgenfalten haben sich in ihr Gesicht eingegraben, und sie ist abgemagert bis auf die Knochen. Was mag ihr nur Schreckliches widerfahren sein?

Stockend und unter Tränen erzählt sie dem Grünwalder Arzt schließlich, was der Grund für ihre Veränderung ist: Sarahs Ehemann hat sich vor ihren Augen das Leben genommen! Und nicht nur das: Auf seiner Beerdigung musste sie dann erfahren, dass er sie über Jahre hinweg mit anderen Frauen betrogen hat.

Als sie ihren Bericht beendet hat, stellt sich Dr. Frank nur eine Frage: Kann ein Mensch, der so viel Leid ertragen musste, je wieder lernen, wie man lacht und liebt?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Bergdoktor 1928 - Heimatroman«

Der Bergdoktor 1928 - Heimatroman

Bastei Entertainment | Der Bergdoktor


Luisa kann es nicht lassen! - Ein hübsches Madel spielt mit den Herzen der Männer

Luisa Krummenauer hat es faustdick hinter den Ohren! Egal auf welchem Hof die junge Hauserin auch eine Anstellung findet, stets verdreht sie den Männern dort den Kopf. Ernst meint sie es freilich nie - ganz im Gegensatz zu den bezirzten Burschen, die sich gegenseitig die Köpfe einschlagen, um die Gunst der Schönen zu gewinnen.

Sophie Krummenauer betrachtet das leichtfertige Verhalten ihrer Tochter mit Sorge, schließlich verliert Luisa auf diese Weise eine Anstellung nach der anderen. Wird sie denn nie erwachsen werden? Dr. Burgers Vorschlag, Luisa eine Stellung als Hauserin bei dem verbitterten Bergbauern Matthias Hellrieder zu vermitteln, kommt ihr daher gerade recht. Endlich wird Luisa irgendwo ankommen können, denn der geschiedene Einsiedler ist ganz sicher immun gegen Luisas Reize - oder?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Stefan Frank - Folge 2211«

Dr. Stefan Frank - Folge 2211

Bastei Entertainment | Dr. Stefan Frank


Was für eine wundervolle Frau, denkt Simon Bethmann gleich beim ersten Mal, als ihm die hübsche Kostümbildnerin Sandra Albertz auf Korsika begegnet. Doch leider findet das auch sein Freund Tobias Kirchhoff, und der hat wesentlich mehr Erfahrung darin, Frauenherzen zu erobern - nur dass ihn das Herz in der Regel gar nicht interessiert. Es kommt, wie es kommen muss: Tobias erobert Sandra und lässt sie wenige Wochen später wieder fallen, um sich der nächsten Frau zu widmen.

Als sich die beiden Cliquen im November beim Skilaufen in den Alpen erneut begegnen, ist Sandra zu sehr mit ihrem Groll auf Tobias beschäftigt. Wieder bemerkt sie nicht den stillen und aufmerksamen Simon, der bereit wäre, alles für sie zu tun. Doch dann kommt es zu einem tragischen Unfall, der von einer Sekunde auf die andere alles verändert ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt 311 - Arztroman«

Der Notarzt 311 - Arztroman

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Die Medizinstudentin Geraldine Markhart hat es nicht leicht. Sie ist zwar außerordentlich intelligent, liebenswert und hübsch, aber trotzdem schafft sie es nicht, an der neuen Uni Freundschaften zu schließen. Den anderen Studenten ist sie nicht "cool" genug; sie lachen über ihren antiquierten Namen, ihre Kleidung und ihr uraltes Handy. Gerne würde Geraldine zu ihnen gehören und mit ihnen Spaß haben. Doch wie soll sie das anstellen? Sie hat einfach kein Geld, um sich übermäßig aufzustylen oder sich neueste technische Geräte und teure Kleidung zu kaufen.

Durch Zufall wird sie am Schwarzen Brett der Uni auf einen Aushang aufmerksam. Ein Pharmaunternehmen sucht gegen gute Bezahlung junge Menschen, die sich für Medikamententests zur Verfügung stellen. Wie elektrisiert starrt Geraldine auf den Zettel. Wenn sie an diesem Experiment teilnimmt, dann hat sie genug Geld, um sich all die Dinge zu kaufen, die sie braucht, um anerkannt zu werden. Vielleicht kann sie dann sogar endlich ihrem großen Schwarm näherkommen!

Sie beschließt, an der Studie teilzunehmen. Doch eines weiß sie nicht: Dieses Pharmaunternehmen arbeitet alles andere als seriös. Und so passiert etwas Furchtbares ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Stefan Frank 2444 - Arztroman«

Dr. Stefan Frank 2444 - Arztroman

Bastei Entertainment | Dr. Stefan Frank


Eigentlich freut sich Alexandra Schubert, die Lebensgefährtin von Dr. Stefan Frank, sehr, als ihre siebzehnjährige Nichte Paula ihren Besuch ankündigt. Die Augenärztin fühlt sich für das Mädchen verantwortlich, seit dessen Mutter vor einigen Jahren gestorben ist. Außerdem verbindet beide ein inniges Verhältnis.

Doch als Paula dann wirklich in Grünwald eintrifft, wird schnell klar, dass ihr Besuch nicht ganz so unkompliziert verlaufen wird, wie erhofft.

Paula wirkt gleich bei ihrer Ankunft blass und ungewöhnlich müde, und dann stellt sich auch noch hohes Fieber ein. Dr. Frank, der die Jugendliche untersucht, hört heraus, dass sie bereits seit Wochen unter anhaltender Mattigkeit leidet. Ein Bluttest soll Gewissheit bringen, was dem Mädchen wirklich fehlt.

Als wenn das für Alexandra nicht schon genug Sorgen bedeuten würde, lernt Paula in dieser Zeit auch noch den sehr bekannten und erfolgreichen Rapper Sir Fox kennen. Und so unglaublich es auch erscheint: Der Musiker zeigt unverhohlenes Interesse an der zehn Jahre jüngeren Schülerin und arrangiert weitere Treffen. Aber kann das wirklich gut gehen, oder wird er Paula das Herz brechen?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen