Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dracula«

Dracula

Aufbau Digital


Ein Graf mit einer blutigen Leidenschaft. Ein Klassiker der Horror-Literatur und auch heute noch ein echter Gänsehaut-Garant.

Als zeitlose Parabel auf das Böse im Menschen und die moralischen Abgründe unserer modernen Welt, begeistert Dracula nach wie vor Leser aller Altersklassen.

---

Bram Stoker (eigentlich Abraham Stoker) wurde am 8. November 1847 in der Nähe von Dublin geboren. Er war bis zu seinem achten Lebensjahr krank und konnte allein weder stehen noch gehen. Von 1864 bis 1870 studierte er Geschichte, Literatur, Mathematik und Physik. Anschließend wurde er Beamter bei der Dienstaufsichtsbehörde der Justizverwaltung in Dublin Castle. Gleichzeitig arbeitete er als Journalist und Theaterkritiker. 1878 heiratete Stoker und zog nach London, wo er im Lyceum Theatre als Manager von Henry Irving, dem größten Shakespeare-Darsteller seiner Zeit, tätig war. Im Gefolge Irvings bereiste Stoker die Welt. Daneben besserte er als Buchautor sein Einkommen auf. Bram Stoker erlebte den großen Erfolg seines Romans „Dracula“ nicht mehr. Er starb in finanziell bescheidenen Verhältnissen am 20. April 1912 in London.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Elfenmeer – Der Korallenfürst«

Elfenmeer – Der Korallenfürst

Aufbau Digital | Elvion


Als Koralle, der Anführer der Piraten von Elvion, ein Sklavenschiff des Fürsten von Riniel aufbringt, macht er eine erschreckende Entdeckung: Im Wasser schwimmt ein lebloses Menschenkind. Die Piraten holen das Mädchen zurück ins Leben und nehmen sich ihrer an. Doch den Korallenfürsten plagt die Ahnung, dass dieses Mädchen Unheil über die Piraten bringen wird. Außer den Menschensklaven entdeckt Koralle auf dem Schiff der Rinieler eine mysteriöse Fracht, welche die Magie der Elfen in ganz Elvion gefährden könnte.

"Der Korallenfürst" ist eine bisher unveröffentlichte Geschichte aus dem Land Elvion und der Auftakt zu "Elfenmeer", dem lang erwarteten Finale der Elvion-Saga.

---

Sabrina Qunaj wurde im November 1986 geboren und wuchs in einer Kleinstadt der Steiermark auf. Nach der Matura an der Handelsakademie arbeitete sie als Studentenbetreuerin in einem internationalen College für Tourismus, ehe sie eine Familie gründete und das Schreiben zum Beruf machte. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in der Steiermark.Im Aufbau Taschenbuch liegt ihre Fantasy-Trilogie „Elfenmagie“, „Elfenkrieg“ und „Elfenmeer“ vor.Mehr zur Autorin unter: www.sabrina-qunaj.at

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Åsfrid und der Vollmondnebel«

Åsfrid und der Vollmondnebel

Elaria


Mit dem Wechsel zu ihrem neuen Arbeitgeber nach Norddeutschland will Astrid ihr bisheriges Großstadtleben in ruhigere Bahnen lenken. Schnell lebt sie sich an der Küste ein und schließt Freundschaften. Doch dann bricht ein Wikinger in einer Vollmondnacht bei ihr ein und bringt alles durcheinander.Und so geht Astrid auf eine Zeitreise wider Willen. Von einem Moment zum anderen steht ihre Welt Kopf, denn das zarte auflodern einer Flamme der Freundschaft droht ihr Herz vor Sehnsucht nach Liebe fast zu verbrennen.

„Ich war aus einer fernen Zeit entführt worden, wo ich Astrid hieß und glaubte, glücklich zu sein. Doch nun war ich hier, wurde Åsfrid genannt und stürzte geradewegs in das größte Abenteuer meines Lebens.“

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Anna Catrina - Tochter von Ilanz«

Anna Catrina - Tochter von Ilanz

Aufbau Digital


Die Tochter aus Illanz .

Anna Catrina wächst nach dem Tod ihrer Mutter bei ihrem Onkel in Graubünden auf, dem Einzigen, der Anna geblieben ist. Ihren Vater kennt sie nicht. Gemeinsam führen sie das Wirtshaus in Ilanz. Als Anna eine Stelle als Magd angeboten wird, ist sie froh, ihrem ärmlichen Leben entfliehen zu können. Eines Tages bekommt sie einen Hinweis auf den Verbleib ihres Vaters – anhand eines Amuletts hofft sie ihn zu finden. Doch dabei deckt sie Geheimnisse auf, die viele lieber im Verborgenen wüssten ...

Die bewegende Geschichte einer rebellischen jungen Frau zu Beginn des 17. Jahrhunderts.

---

»Altermatts Stärke sind die Dialoge und konzise kleine Momentaufnahmen.« Tages-Anzeiger

---

Sabina Altermatt, geboren 1966 ist in Chur aufgewachsen. Sie studierte Staatswissenschaften an der Hochschule St. Gallen. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Zürich und im Glarnerland. Sie schreibt Kolumnen, Kurzgeschichten, Hörspiele, Kinderbücher sowie Kriminalromane und Romane.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Legenden der Verfluchten: Die Nacht des Jägers«

Die Legenden der Verfluchten: Die Nacht des Jägers

BookRix


Eifersucht, Intrigen und ein gefährliches Spiel um Macht beenden die Ruhe im Leben von Aurelia und Absalom. Ein mysteriöser Brief, eine Vision und der Ausbruch unbegreiflicher Gewalt stellen die Vampire vor ein Rätsel. Steckt Teos hinter all dem? Doch auch Silas, ein alter Freund von Absolom, scheint mehr zu wissen, als er zugibt. Auf der Suche nach Antworten reisen sie nach Amerika, wo sie mitten in den Bürgerkrieg geraten und Aurelia sich drastisch verändert.

Im vierten Teil der vampirischen Legenden geht es um Macht, Intrigen und Dämonen der Vergangenheit.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schwert und Schild – Sir Morgan, der Löwenritter Band 10: Der Koloss vom Lake Syrior«

Schwert und Schild – Sir Morgan, der Löwenritter Band 10: Der Koloss vom Lake Syrior

Alfredbooks


Seit einiger Zeit verschwinden immer wieder junge Mädchen – spurlos.

Man munkelt, dass ein grausamer Dämon sein Unwesen treibt, oder der blutrünstige Drache vom Lake Syrior sich wieder ein neues Opfer geholt hat.

Ritter Morgan bekommt von seinem Vater, Sir Ronan of Launceston, dem Sheriff von Cornwall, den Auftrag der Sache auf den Grund zu gehen. Gemeinsam mit den beiden Waffenknechten Cynan und Rhodri macht er sich auf die Suche. Nur, um gleich zu Beginn seiner Mission in eine Falle zu gehen, die sein Leben bedroht und absolut ausweglos erscheint …

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gorian - The Legacy of Blades«

Gorian - The Legacy of Blades

Alfredbooks | Legend of Gorian


Alfred Bekker

Gorian

The Legacy of Blades

Like a storm from nowhere, the minions of the dark Morygor invade Gorian's village. They escape with two swords forged by Gorian's father from a meteorite. Together with the healer Sheera and his friend Torbas, Gorian sets out to recover the swords. Only with them and the help of shapeshifting Gargolye Ar-Don can Morygor be defeated before the Black Mage freezes the world to ice with the help of the Frost Gods.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Chrononauten«

Chrononauten

Elaria


Für die Liebe ist die Zeit belanglos, selbst wenn sie 1700 Jahre überwinden muss

Ein dummer Fehler bringt die junge Diebin Roony in den berüchtigten Gemeinschaftsdienst. Eine Haftstrafe, die im Europa des Jahres 2150 nur wenige überleben.

Doch man macht ihr ein verlockendes Angebot.

Gemeinsam mit drei weiteren Häftlingen soll sie eine sehr geheime Technik testen und beweisen, dass Reisen in die Vergangenheit möglich sind. Gelingt ihnen die Rückkehr, sind sie frei, reich und fortan unantastbar.

Zwischen den letzten römischen Legionen am Rhein und den heranrückenden Vandalen verknüpft sich ihr Schicksal unverhofft mit dem des jungen keltischen Stammesführers Aiven.

Er lässt nichts unversucht, das Herz der scheuen Roony zu erobern.

Es gibt jedoch jemanden, der sie unbedingt nach Hause holen will.

Und er ist weitaus gefährlicher als Römer oder Vandalen …

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Verschwörung der Hexen«

Verschwörung der Hexen

BookRix


Es braut sich etwas zusammen über dem Harz: Kurz vor der Walpurgisnacht ziehen mysteriöse Mächte ihre sinistren Fäden, um den traditionellen Hexentanz auf dem Brocken zu unterbinden. Ein Gelehrter und sein Adlatus wollen Licht ins Dunkel bringen und verirren sich in der Kleinstadt Blankenburg in lustvollen Ränkespielen. Welche Rolle spielt der Reisende, der sich als Alchimist ausgibt? Was hat die alte Frau im Wald zu verbergen? Und wieso kreuzt der Spielmann immer wieder die Wege des alten Grafen, der sich entschlossen hat, den Hexen ein für alle Mal den Garaus zu machen.Verschwörung der Hexen - ein humorvoller, höchst erotischer und freizügiger Kriminalroman über eine Welt, in der Wölfe noch sprechen konnten, Ritter noch lange Schwerter hatten und Hexen immer nur das Eine wollten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tagebuch der Erdsängerin«

Tagebuch der Erdsängerin

BookRix


***Jetzt auch als Print erhältlich mit zusätzlichen 3 Bonusgeschichten***

Das Tagebuch liegt zeitlich gesehen zwischen Band 1 „Midirs Sohn“ (19. Jh.) und Band 2 „Erdsängerin“ (20. Jh.). Die Drachenschwert-Trilogie findet ihren Abschluss in Band 3 „Schwertgeist“ (21. Jh.)

Betrachten Sie dieses eBook als eine kostenlose Leseprobe oder Appetithappen, oder ausgeworfene Angelschnur … es soll Sie verführen, die komplette Trilogie zu lesen.

Die ersten Tagebucheinträge werden von der 9jährigen Isabell, genannt Tibby, verfasst, die noch arg zu kämpfen hat mit der Rechtschreibung und auch mit der Welt der Erwachsenen. Es endet schließlich mit den Einträgen einer gereiften Frau und Gäa-Tochter: Isabell Rosehill.

(Das Tagebuch ist ein Buchauszug aus Band 2, Erdsängerin)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen