Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Seminare, Trainings und Workshops lebendig gestalten«

Seminare, Trainings und Workshops lebendig gestalten

Haufe Lexware | Haufe TaschenGuide


Erfolgreich ist ein Workshop, wenn er die Teilnehmer mitreißt und begeistert, sie von neuen Ideen und Konzepten überzeugt und sie dort abholt, wo sie gerade stehen. Hier erfahren Sie, wie Sie als Trainer alles richtig machen - sowohl inhaltlich als auch organisatorisch.

Inhalte:Lerntechniken und didaktische Grundlagen: Wie Sie nachhaltige Lerneffekte erzielenDen Auftrag klären: Ziele vereinbaren und Honorar verhandelnDen Ablauf strukturieren: Optimal anfangen, die Inhalte motivierend vermitteln, ein gelungenes Ende findenMit praxiserprobten Spielen und Übungen für Ihren Methodenkoffer

---

Andrea Lienhart lebt in Freiburg und arbeitet erfolgreich als Managementtrainerin, Supervisorin und Businesscoach in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nach pädagogischem Studium, zusätzlichen Ausbildungen in Betriebswirtschaft und Supervision sowie langjähriger Berufspraxis in der Erwachsenenbildung startete sie 1995 ihre Karriere als Selbstständige. Andrea Lienhart gilt als Spezialistin für Herausforderungen, die in den menschlichen Ressourcen liegen: in Haltungen, kommunikativem Können und Beziehungsfähigkeiten. Als „Expertin für Menschen im Job“ beschäftigt sie sich seit Jahren intensiv mit Potenzialentwicklung und Kompetenzstärkung, und besonders mit dem Thema Respekt.Sie ist bekannt für ihre lebendigen Coachings, für Trainings mit Humor, Experimentierfreude und praxistauglichen Übungen. Ausgestattet mit einem gut gefüllten Methodenkoffer, kennt sie viele Werkzeuge, die sie individuell auswählt und einsetzt, um echte Veränderungen zu bewirken.Andrea Lienhart hält außerdem Vorträge auf Kongressen und Veranstaltungen, ist professionelles Mitglied der German Speakers Association (GSA), der Veinigung Deutscher Spitzentrainer, und engagiert sich seit Jahren in verschiedenen Businessnetzwerken.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Coconut Life«

Coconut Life

tredition


In diesem Buch fordere ich dich heraus, groß zu denken und deine kühnsten Träume in die Tat umzusetzen. Die Betonung liegt auf „umsetzen“. Aus diesem Grunde ist dies ein Workbook, mit dem du direkt aktiv werden kannst und sollst. No bullshit, no excuses. Be prepared. It's the first day of the rest of your life!

---

Nina Stromann arbeitet als Coach für Geschäftsführer, Unternehmer, Führungskräfte und Künstler. Sie richtet sich an „Querdenker, Visionäre und Menschen, die mutig genug sind, die inneren Ketten zu sprengen und über sich selbst hinauszuwachsen“.

Eine ihrer Stärken ist es innerhalb kürzester Zeit herauszufinden wofür ihr Gegenüber brennt und gemeinsam den Weg dafür zu finden, die Ziele in Taten umzusetzen.

Nina Stromann ist zugelassene Rechtsanwältin sowie zertifizierte Systemische Beraterin und Therapeutin. Vor der Gründung ihres Unternehmens arbeitete sie als Juristin im E.ON Konzern.

Weitere Einzelheiten findest du unter www.nina-stromann.com

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Geld verdienen im Internet für Einsteiger«

Geld verdienen im Internet für Einsteiger

tredition


Wir möchten uns neues Wissen aneignen und recherchieren im Internet, um uns einen Überblick zu verschaffen. Wir besuchen unzählige Webseiten, Blogs und Foren mit Ratschlägen, Tricks und Werbung. Dazu kommen konträre Meinungen von „Experten“, die uns verunsichern. Tonnenweises Wissen in Newslettern, E-Mailkursen oder in anderen Publikationen sowie unseriöse Zeitgenossen, die es nur auf das eigene Geld verdienen abgesehen haben.Diese Informationsüberflut ist so geballt, dass sich schnell Frustration, Unsicherheit und Verwirrung breit macht. Wie sollen wir uns nun als Neuling zurechtfinden? Wem können wir vertrauen? Wie können wir hier einen objektiven Überblick über das Wesentliche gewinnen? Und: Wie können wir den roten Faden finden, der uns wirklich seriös in das Internet-Business führt? Die Antwort: Wir benötigen eine Einsteiger- Bedienungsanleitung, die uns die Funktionsweise des Internet- Business erklärt. Es sollte ein seriöser Marketing-Experte, mit jahrelanger, praktischer Erfahrung sein. Dieses Wissen können Sie sich jetzt mit dem eBook "Geld verdienen im Internet für Einsteiger" vom Marketing Experten Sven Meissner erhalten. Er nimmt Sie an die Hand und veranschaulicht Ihnen Stück für Stück das, was wirklich wichtig ist beim Einstieg in ein erfolgreiches Internet-Business. Erhalten Sie so einen umfassenden Überblick über das Internetbusiness. Viel Erfolg beim Geld verdienen im Internet!

---

Sven Meissner gehört zu den wohl bekanntesten E- Book- Autoren im Raum Deutschland.

Sven Meissner teilt seine Erfahrungen im Internet- Marketing, vor allem mit Einsteigern, die Geld im Internet verdienen möchten. Er hilft Ihnen dabei Anfängerfehler zu vermeiden und im Internet durchzustarten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »MANAGEMENT trifft BALANCE KINESIOLOGIE«

MANAGEMENT trifft BALANCE KINESIOLOGIE

Morawa Lesezirkel GmbH


Jeder Manager und jede Führungskraft möchte in der einen oder anderen Form erfolgreich sein. Aber was hindert Leistungsträger daran, ihre Ziele zu erreichen? Und wie können vielleicht vorhandene Erfolgsblockaden aufgedeckt und aufgelöst werden? BALANCE Kinesiologie® ist eine Kurzzeitmethode zur Auflösung von mentalen und emotionalen Stressmustern. Andrea Pilz, studierte Betriebswirtin, dipl. Coach und dipl. BALANCE Kinesiologin® beschreibt anhand eigener Erlebnisberichte und mit fünf Kurzgeschichten über Manager, Führungskräfte und Leistungsträger, welche Themen hinter Erfolgsblockaden stecken können und wie durch Anwendung dieser Methode berufliche Belastungssituationen besser bewältigt und neue Handlungsspielräume eröffnet werden können. Die Autorin lässt dabei den Lesern Raum, ihre eigenen Gedanken zu reflektieren und damit objektiv ihr Verbesserungspotenzial zu erkennen. Zusammenfassend richtet sich dieses Buch an Menschen, die sich persönlich weiterentwickeln möchten, um zu mehr beruflichem Erfolg zu gelangen.

---

Andrea Pilz ist Betriebswirtin, dipl. Coach und dipl. BALANCE Kinesiologin®. Nach ihrem Studium sammelte sie über zehn Jahre lang Erfahrungen im Finanz- und Controlling-Bereich. Während dieser Zeit war sie über mehrere Jahre hinweg als Führungskraft tätig. 2010 begann Andrea Pilz, sich autodidaktisch mit Erfolgsfaktoren für Manager, Führungskräfte und Leistungsträger zu befassen, und ist unter anderem als Business Coach tätig.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Morgen weiß ich mehr«

Morgen weiß ich mehr

tredition


Haben Sie auch das Gefühl, dass sich unsere Arbeitswelt in einem fundamentalen Umbruch befindet? Dass sich unser Verständnis vom Lernen nur noch historisch begründen lässt? Dass es gerade jetzt darauf ankommt, die Welt wieder mit einem Funken in den Augen zu betrachten, mit mehr Begeisterung und Leichtigkeit?

Sicherlich. Wir können auch resignieren. Digitale Diktatur. Fremdbestimmung durch Algorithmen. Entgrenzung des Menschen und der Organisationen. Aufmarsch der Roboter. Und wir können die alte Platte von der Industrialisierung einfach auf Highspeed setzen. Noch mehr Beschleunigung, noch mehr Leistungsdruck, noch mehr Hamsterrad.

Wir haben uns in diesem Sachbuch für das Gegenteil entschieden. Wir wollen Sie dazu motivieren, zum Gestalter dieses Wandels zu werden und einen wertvollen Beitrag zur Veränderung beizutragen. Folgen Sie dem Beispiel von herausragenden Personen und Organisationen, die schon heute damit begonnen haben, den Wandel zu gestalten. Lernen Sie aber genauso, mögliche Bedrohungen, Fallstricke und musterhafte Entwicklungen frühzeitig zu erkennen. Und bekommen Sie vor allem Lust, Neuland zu wagen. Wir freuen uns auf unser gemeinsames Wissensabenteuer: Abenteuer Digitale Zukunft!

---

Als Speaker und Autor ist Marcus Klug davon überzeugt, dass wir gerade ein fundamentales Umbruchszeitalter erleben und dass die Türen weit offen stehen für ein neues Lernen und Arbeiten. Daher möchte Marcus Klug Menschen und Organisationen, die viel mit Kopf und Computer arbeiten, dazu ermutigen, zu Gestaltern des digitalen Wandels zu werden und mehr Leichtigkeit und Zuversicht zu gewinnen. Im Februar 2017 wird er vor diesem Hintergrund zusammen mit Michael Lindner das Sachbuch „Morgen weiß ich mehr. Intelligenter lernen und arbeiten nach der digitalen Revolution“ veröffentlichen. Die Basis dazu bildet der Blog „Digitalistbesser.org | Intelligenter lernen und arbeiten“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »sympathisch mehr verkaufen«

sympathisch mehr verkaufen

tredition


Sympathie ist vorhanden oder nicht. Als Verkäufer oder wenn ich einfach Menschen gewinnen will, ist es notwendig, dass Sympathie vorhanden ist. Es ist von entscheidender Wichtigkeit. Der Mensch, ganz besonders wenn er Kunde ist, braucht dieses Gefühl um wohlwollend meine Angebote aufzunehmen. Und jetzt kommt die sehr gute und erfolgversprechende Nachricht. Sie können Sympathie herstellen. Tun Sie es, wie in diesem Buch beschrieben, dann haben Sie Erfolg.

---

Thorsten Michael Rau ist seit über 25 Jahren im Vertrieb tätig und seit 2003 mit dem Familienunternehmen Team Rau Seminare selbstständig als Verkaufstrainer. Mit großer Leidenschaft für Verkauf und Dienstleistung.

Er berät Unternehmen in Vertriebsfragen, integriert und entwickelt Vertriebsmannschaften und führt europaweit Seminare durch. Als Experte lebt Thorsten Michael Rau, was er sagt mit unbändiger Begeisterung und etwas ganz wichtigem, mit Erfolg und Sympathie.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Trendselling«

Trendselling

tredition


Industrie 4.0 birgt für den Vertrieb enorme Chancen. Wer hier zu den Gewinnern gehören will, muss allerdings alte Verhaltensmuster abstreifen und sich den stetig ändernden Voraussetzungen des Marktes stellen. Trendselling zeigt, mit welcher Strategie Sie zukünftig im Vertrieb ganz vorne mit dabei sein können. Und noch mehr: Wir alle haben mit "Verkaufen" zu tun: Produkte, Dienstleistungen, Ideen, unsere Persönlichkeit. Auch hier hilft Trendselling die eigenen persönlichen Ziele schnell und sicher zu erreichen. Die Autoren Antje Bördner und Dirk Spöhrer haben die besten Vorgehensweisen aus Vertrieb und Journalismus mit geballtem Praxiswissen zu einer einzigartigen Strategie kombiniert. Die Inhalte ihrer zukunftsweisenden Trainings wurden in diesem Buch erstmals in extrem praxistaugliche Lernmodule zum Selbststudium übertragen. Ein Muss für jeden Vertriebler, der zukünftig erfolgreich agieren will und für alle, die mit Charisma und Persönlichkeit punkten wollen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mit Leichtigkeit ins Projekt«

Mit Leichtigkeit ins Projekt

tredition


Mit Leichtigkeit ins Projekt

Der Einstieg entscheidet über den Projekterfolg

Diese Kurzanleitung zeigt, wie Sie zu Beginn Ihres Projekts den roten Faden finden und mit klarem Projektauftrag loslegen können.

•Projekt oder Routineprozess? Warum Sie das klären sollten.

•Wie komme ich zu einem Projektteam? Wie Sie das Henne-Ei-Problem lösen.

•Wunderwaffe Projektstart-Workshop?Ziele, Risiken und Aufgaben fomulieren und den Teamprozess im Blick behalten.

•Freigabe durch Auftraggeber und Projektleitung? Das Gespräch auf Augenhöhe führen. Die Vereinbarungen dokumentieren.

Inhalt

Wer ein Projekt anpackt beginnt gedanklich auf der grünen Wiese. Im Gegensatz zu Routineprozessen gibt es bei Projekten keinen beschriebenen Weg, wie das Projekt startet. Deshalb stellt sich immer wieder dieselbe Frage: Wie mache ich den Anfang? Diese Kurzanleitung zeigt eine in der Praxis bewährte Vorgehensweise, wie Sie in wenigen Schritten von der Projektidee zum klaren Projektauftrag kommen.

Im Projektmanagement gibt es sehr viele nützliche Hilfsmittel. Wann und wie welche Methode oder Maßnahme zum Einsatz kommt, entscheidet am Ende jeder Projektleiter und jedes Projektteam selbst. Subjektiv und von Projekt zu Projekt unterschiedlich.

In unserer Reihe „Quick-Guide“ greifen wir einzelne Hilfsmittel aus unserem Projektmanagement-Werkzeugkasten heraus. Damit wollen wir das Lesen dicker Projektmanagement-Literatur ersparen und liefern praxiserprobte Ansätze für Ihren Projektalltag.

Projektmensch.

Mit Projekten ist mehr möglich als man ahnt.

www.projektmensch.com

---

Holger Zimmermann ist Projektmensch, Vordenker, Organisationsentwickler und Begleiter in Change-Prozessen, mit inzwischen über 20 Jahren Erfahrung. Das systematische, gemeinsame Nachdenken mit seinen Gesprächspartnern stellt für ihn eine entscheidende Disziplin im Projektmanagement dar, neben dem Fokus auf den Menschen und deren individuellen Bedürfnissen. Gute Projektführung ist für ihn schlicht: die Zusammenarbeit verschiedener Experten gut zu organisieren.

Mehr über seine Prinzipien finden Sie auf www.projektmensch.com oder in seinem Blog www.projektmensch-blog.com

---

Tina Zimmermann ist Projektmensch und die beste Mutter der Welt, sagen ihre Kinder. Seit inzwischen 17 Jahren leitet, organisiert und koordiniert sie Projekte in verschiedensten Branchen. Am Projektmensch-Prinzip faszinieren sie die Werkzeuge und Methoden, die neben der Sache ganz besonders auch die Menschen berücksichtigen und für eine gute Zusammenarbeit im Projekt sorgen.

Mehr über die Prinzipien der Autoren und Projektmenschen finden Sie auf www.projektmensch.com oder im Blog www.projektmensch-blog.de

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Innowachstum«

Innowachstum

tredition


Begriffe wie Innovation und Entrepreneurship prägen seit einiger Zeit die moderne Managementlehre. Dennoch haben insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen oftmals Schwierigkeiten Innovativ zu sein und eine Kultur der Veränderung in der Organisation zu etablieren. Dieses Buch zeigt auf, warum es unbedingt nötig ist, dass Unternehmen bereit sind für Veränderungen, und welche Maßnahmen ergriffen werden sollten.

---

Robert Kowalschek studierte Betriebswirtschaftslehre in Deutschland und den USA und war beruflich in verschiedenen Vertriebs- und Marketingrollen sowie in der Unternehmensberatung tätig. Er unterrichtet die Fächer Marketing, Entrepreneurship, Innovation und Strategie in Bachelor- und Masterstudiengängen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Werteorientierte Organisationsentwicklung«

Werteorientierte Organisationsentwicklung

tredition


Die Themen Arbeit 4.0, Fachkräftemangel, Digitalisierung und Diversity-Management stellen die Unternehmen vor große Herausforderungen. Mehr denn je brauchen sie resiliente Mitarbeitende, mit denen ihre Vorhaben gelingen. Es ist sinnvoll und notwendig, die dort arbeitenden Menschen in den Mittelpunkt der Betrachtung zu rücken – längst steht nicht mehr nur das Streben nach wirtschaftlichem Erfolg im Fokus. Ziel ist es, ein Miteinander zu gestalten, das von Wertschätzung, Selbstverantwortung und Respekt geprägt ist. Es geht um Haltung, Teilhabe und Wirksamkeitserfahrungen, darum, dass die Mitarbeitenden gerne zur Arbeit kommen, sich mit dem Unternehmen identifizieren und engagiert im Sinne der Unternehmensziele tätig sind.

Um die neuen Anforderungen meistern zu können und Unternehmen zukunftsfähig aufzustellen, braucht es Führungskräfte und Mitarbeitende, die eine wertschätzende Unternehmenskultur stärken und gemeinsam mit Leben füllen. Unterstützung bei diesem Prozess bietet das Konzept „House of Feel Good“, das Ingrid Kadisch in diesem Buch vorstellt. Es enthält theoretische und praxisnahe Impulse für Führungskräfte, Mitarbeitende und Beratende, wie sich notwendige Transformationsprozesse achtsam, nachhaltig und erfolgreich auch im wirtschaftlichen Sinne gestalten lassen.

---

Ingrid Kadisch ist Gründerin des Instituts für Wertekultur in der Wirtschaft und Geschäftsführerin von Kadisch & Partner GbR. Ihren Schwerpunkt „Gesund in Führung“ vermittelt sie seit über 30 Jahren im Rahmen ihrer

Tätigkeit als Coach, Psychotherapeutin, Supervisorin, Ausbilderin und Organisationsentwicklerin.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen