Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das 1x1 für den Hausmeister«

Das 1x1 für den Hausmeister

Kaiser, Ingrid (Hrsg.) | Forum Verlag Herkert


Ob langjähriger Profi oder Neuling: ein Hausmeister ist bei seiner Arbeit ständig unterwegs und muss direkt vor Ort schnelle Entscheidungen treffen. Doch er und seine Kollegen können nicht alle Pflichten und Vorgaben immer im Kopf haben.

Werden jedoch aktuelle Bestimmungen und technische Details nicht beachtet, kann das zu teuren Schäden führen, für die er im schlimmsten Fall haften muss.

Ihre Vorteile:

- Rechtliche Grundlagen und Neuerungen:

Brandschutz, Spielplatzkontrolle oder Trinkwasserverordnung: Alles Wichtige auf einen Blick!

- Speziell für Hausmeister:

Praxistipps zur Pflege und Wartung von Außenanlagen und Gebäuden sortiert von A-Z: zum schnellen und einfachen Nachschlagen!

- Für die Arbeit am PC oder unterwegs unterstützt das E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und praktischen Verlinkungen.

Dieses E-Book ist genau das Richtige für:

Hausmeisterinnen und Hausmeister, die in der öffentlichen Verwaltung, in Unternehmen oder selbstständig tätig sind.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notfallplanung in Städten und Gemeinden«

Notfallplanung in Städten und Gemeinden

Forum Verlag Herkert


Großbrand, Unwetter, Bombenfund - Einwohner zählen im Ernstfall auf die Notfallplanung von Städten und Gemeinden

Die örtlichen Gefahrenabwehrbehörden, Rettungs- bzw. Hilfsorganisationen tragen bei Gefahren- bzw. Schadenslagen die Verantwortung für den Schutz und das Wohl der Einwohner. Wenn jede Minute zählt, kosten veraltete/ungenügende Gefahrenabwehrkonzepte und Notfallpläne sowie eine ineffizient organisierte Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Rettungs- bzw. Hilfskräften wertvolle Zeit. Auch ist es nicht leicht, in solch einer Ausnahmesituation die richtigen Worte zur Information der Einwohner und Medien zu finden.

Der Praxisleitfaden unterstützt bei der Erstellung von örtlichen Gefahrenabwehrkonzepten und Notfallplänen und erläutert, wie im Ernstfall die Zusammenarbeit zwischen der Verwaltung und allen beteiligten Organisationen möglichst effizient gestaltet werden kann. Zudem liefern von Experten verfasste Textbausteine eine Orientierung für die Kommunikation im Risiko-, Krisen- und Katastrophenfall.

Dieses Fachbuch ist genau das Richtige für:

Mitarbeiter der Ämter für Sicherheit/Ordnung, Bürgermeister und Stellvertreter, Führungskräfte von Rettungs- und Hilfsorganisationen, Pressesprecher von Städten und Gemeinden

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Policy-Analyse in der Schweiz«

Policy-Analyse in der Schweiz

Neue Zürcher Zeitung NZZ Libro


Die öffentliche Politik wird in der Schweizer Politikwissenschaft sehr aktiv beforscht. Ihre Erforschung dient der Lösung gesellschaftlicher Probleme. So untersucht die Policy-Analyse etwa das Verhältnis zwischen Politik und Verwaltung oder die sich verändernde Rolle des Staates. Der neue Band der Reihe «Politik und Gesellschaft in der Schweiz» nimmt einerseits den institutionellen Rahmen des politischen Systems

der Schweiz explizit als Raster, andererseits beinhaltet er einen umfassenden Überblick über die Theorie, anschaulich illustriert mit konkreten Anwendungsfällen aus der Schweizer Politik. Ein Muss für alle, die die öffentliche Politik der Schweiz wirklich verstehen wollen.

---

Andreas Balthasar (* 1958) ist Titularprofessor für Politikwissenschaft an der Universität Luzern und Mitglied der Leitung des Seminars für Gesundheitsforschung und Gesundheitspolitik sowie des Seminars für Politikwissenschaft.

---

Fritz Sager (* 1970) ist ordentlicher Professor für Politikwissenschaft und Mitglied der Geschäftsleitung am Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern.

---

Karin Ingold (* 1978) ist Professorin für Policy-Analyse mit Schwerpunkt Umwelt am Institut für Politikwissenschaft der Universität Bern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »bauhofLeiter-PraxisSpezial: Arbeitssicherheit im Bauhof«

bauhofLeiter-PraxisSpezial: Arbeitssicherheit im Bauhof

Forum Verlag Herkert


Bauhofleiter sind für die Sicherheit ihrer Mitarbeiter verantwortlich. Dazu schreibt der Gesetzgeber Unterweisungen und die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen vor. Werden die vorgeschriebenen Maßnahmen nicht bzw. nicht qualifiziert durchgeführt, können die Verantwortlichen im Unglücksfall wegen fahrlässiger Unterlassung haftbar gemacht werden.

Um sich abzusichern, muss regelmäßig unterwiesen, nachgewiesen und dokumentiert werden.

Hilfreiche Erläuterungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen bietet das "bauhofLeiter-PraxisSpezial: Arbeitssicherheit im Bauhof". Praktische Vorlagen in der Premium-Ausgabe erleichtern die Vorbereitung und Dokumentation und sparen Zeit.

Ihre Vorteile:

- Rechtliche Neuerungen der BetrSichV, GefStoffV und ArbStättV

- Hilfreiche Erläuterungen zur Einhaltung der Vorschriften

- Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Erstellung von Beurteilungen

Dieses Werk ist genau das Richtige für:

Leiter und Mitarbeiter in kommunalen Bauhöfen und Stadtwerken sowie kommunale Entscheider

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die neue Trinkwasserverordnung«

Die neue Trinkwasserverordnung

Forum Verlag Herkert


Am 15.12.2017 wurde die neue Trinkwasserverordnung (TrinkwV) durch die 4. Änderungsverordnung im Bundestag beschlossen. Sie trat bereits am 09.01.2018 in Kraft.

Das ändert sich u. a.:

- Geänderte Definitionen für den technischen Maßnahmewert und die Gefährdungsanalyse

- Neue Anzeigepflichten für Untersuchungsstellen an das zuständige Gesundheitsamt wurden definiert,

- Stoffe bzw. Verfahren, die bestimmungsgemäß nicht der Versorgung mit Trinkwasser dienen, dürfen in Zukunft nicht mehr verwendet werden und

- Betreiber müssen den Nutzern ihrer Trinkwasserinstallation auf Wunsch alle Informationen über die Ergebnisse von Trinkwasser-Analysen zur Verfügung stellen.

Alle Änderungen kompakt zusammengefasst, übersichtlich erläutert und mit Arbeitshilfen ergänzt, bietet dieses Praxishandbuch zur neuen Trinkwasserverordnung.

Dieses E-Book ist genau das Richtige für:

Unternehmer, Inhaber/Betreiber von Trinkwasserinstallationen (Vermieter, Verwalter, Eigentümer von Immobilien, etc.), Öffentliche Einrichtungen, Facility Management

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das 1x1 der Spielplatzkontrolle«

Das 1x1 der Spielplatzkontrolle

Forum Verlag Herkert


Werden die notwendigen Inspektionen und Wartungsarbeiten für Spielplatzgeräte versäumt oder sind diese nicht korrekt dokumentiert, sind Spielplatzbetreiber bei einem Unfall zum Schadenersatz verpflichtet.

Doch welche Kontrollen sind wann überhaupt erforderlich? Welchen aktuellen Sicherheitsanforderungen müssen die Spielgeräte entsprechen und wie erfolgt eine rechtssichere Dokumentation der Kontrollen?

In dem praktischen Handbuch haben Experten alles zusammengestellt, was es bei der Kontrolle von Spielplätzen aktuell zu beachten gibt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen