Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 252«

Der Notarzt - Folge 252

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Aufgeregt kehrt die Schülerin Emma Thalmann aus den Reiterferien zurück. Sie brennt darauf, ihr neues Brüderchen kennenzulernen. Doch als Tobias Tahlmann seine Tochter vom Bahnhof abholt, ist der sonst so liebevolle Vater eigenartig wortkarg, und Emmas Fragen über das Baby weicht er aus.

Zu Hause angekommen, erkennt Emma, dass während ihrer Abwesenheit irgendetwas Schreckliches passiert sein muss: Das neue Babyzimmer ist leer, ihre Mutter scheint spurlos verschwunden zu sein, und der Vater versinkt in Schweigen. Emma weiß vor Sorge nicht mehr ein noch aus. Was ist hier nur passiert? Weshalb redet niemand mit ihr?

In den nächsten Tagen bemerkt Tobias Thalmann nicht einmal, dass seine Tochter nichts mehr isst. Ihr Magen ist wie zugeschnürt, und das früher so sportliche Mädchen magert rapide ab. Dann bricht Emma in der Schule zusammen und wird bewusstlos in die Notaufnahme eingeliefert.

Doch nicht nur Dr. Kersten will der jungen Emma helfen: Um Emma dabei zu unterstützen, ihre Essstörung in den Griff zu bekommen, fasst seine Freundin Lea einen ungewöhnlichen Plan ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 268«

Der Notarzt - Folge 268

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Als Peter Kersten erfährt, dass Fiona Matthies die neue Assistenzärztin der Notaufnahme wird, ist er begeistert. Die bildhübsche Frau entstammt einer Familie, die seit vielen Generationen erfolgreiche Mediziner hervorgebracht hat. Bestimmt liegt es Fiona also "im Blut", eine gute Ärztin zu sein!

Tatsächlich scheint sich Dr. Kerstens Hoffnung zu erfüllen: Fiona arbeitet gewissenhaft, hat eine rasche Auffassungsgabe, verfügt über ein umfangreiches medizinisches Wissen und ist überaus sympathisch. Doch immer wieder hat der Notarzt den Eindruck, dass sie mit ihren Gedanken ganz woanders ist ...

Da bricht Fiona in der Klinik plötzlich zusammen. Sie krümmt sich vor Schmerzen und leidet unter hohem Fieber. Eine Untersuchung zeigt, dass Fiona sofort notoperiert werden muss.

Anders als erwartet, verläuft die Operation hochdramatisch. Peter Kersten und sein Team kämpfen verzweifelt um das Leben der jungen Kollegin.

Als Fiona nach der Operation erwacht, scheint sich etwas verändert zu haben. Ihre Eltern benehmen sich so anders als vorher. Was ist nur los? Fiona ahnt nicht, dass während der OP etwas passiert ist, was ihr ganzes bisheriges Leben infrage stellt. Die Ärzte, die sie operiert haben, und ihre Eltern kennen ein Geheimnis, das Fionas Zukunft für immer verändern könnte ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 253«

Der Notarzt - Folge 253

Bastei Entertainment | Der Notarzt


In der Notaufnahme der Sauerbruch-Klinik arbeitet seit wenigen Wochen der charismatische Noah Wenzel. Notarzt Peter Kersten ist zunächst alles andere als begeistert von dem jungen Kollegen, denn Noah verdreht sämtlichen Schwestern der Klinik den Kopf und sorgt für einigen Herzschmerz unter dem weiblichen Personal. Sobald der Schwerenöter eine Frau "herumgekriegt" hat, wendet er sich bereits der nächsten zu.

Schon mehrmals hat sich Peter Kersten vorgenommen, Noah Wenzel einfach zu kündigen, damit wieder Ruhe auf der Station einkehrt. Doch da gibt es auch diese andere Seite an dem jungen Mann ...

Noah ist ein brillanter Arzt, der um jedes Menschenleben kämpft, als wäre es sein eigenes. Und immer wieder gibt es Situationen, in denen deutlich wird, dass unter der äußeren Schale des attraktiven Mediziners ein außergewöhnlich mitfühlendes Herz liegt.

Als Noah von der herzzerreißenden Geschichte der fünfjährigen Leni erfährt, ist er außer sich vor Sorge und Mitleid. Dem kleinen Mädchen stehen unsagbar traurige Weihnachten bevor: Ihr Papa ist schon lange im Himmel, und nun ist auch noch ihre geliebte Mama gestorben. Wenn sie wenigstens bei ihrer Oma bleiben könnte, doch die ist schon alt und hat starke Schmerzen beim Laufen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 262«

Der Notarzt - Folge 262

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Matthias Röder ist ein sehr ehrgeiziger junger Mann. All seine Kraft und Zeit steckt er in seine Ausbildung zum Chirurgen. Freizeit und Privatleben vergisst er darüber oft.

Notarzt Peter Kersten macht sich Sorgen um seinen Kollegen. Er selbst weiß nur zu gut, wie wichtig es für Ärzte ist, ein zufriedenstellendes Privatleben zu haben, um daraus Kraft für den harten Klinikalltag zu ziehen. Immer wieder ermuntert er seinen Kollegen daher, sich auch einmal Zeit für sich selbst zu nehmen, aber Matthias will davon nichts hören.

Doch dann trifft Matthias im Schockraum der Notaufnahme auf die schwerverletzte Ballerina Saskia Pulina. Von ihrem elfenhaften Gesicht ist er sofort hingerissen. Immer wieder muss er in den Wochen danach an die zerbrechlich wirkende Patientin denken. Außerdem hat er über ein Online-Portal die elegante Beatrice kennengelernt, die er ebenfalls äußerst anziehend findet.

Eigentlich hat Matthias Röder ja gar keine Zeit, sich um solche "Frauengeschichten" zu kümmern, aber plötzlich merkt der Arzt, dass er nicht nur Ehrgeiz besitzt, sondern auch ein Herz, das sich nach Liebe sehnt ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 251«

Der Notarzt - Folge 251

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Was ist denn nur mit ihren Mitmenschen los? Seit wann sind sie denn alle so empfindlich, wenn es um Alkohol geht? Seit Wochen schon stößt sich jeder an Nadines Trinkgewohnheiten. Klar, sie trinkt gerne einen Wein oder einen Sekt, einen Whisky oder auch einen Bourbon, zum Entspannen, zum Feiern, um einzuschlafen oder wach zu werden. Aber ist sie deshalb gleich Alkoholikerin?

Lange kann sich Nadine nicht eingestehen, dass sie längst süchtig ist. Erst als sie im Rausch einen Mann überfährt, gehen ihr die Augen auf. Doch möglicherweise ist es da längst zu spät - Zwar überlebt Alexander Stein den Unfall, aber als Wiedergutmachung verlangt er von ihr etwas ganz und gar Unmögliches: Sie soll ihn auf seinem kleinen Bergbauernhof gesund pflegen - und während der Monate völlig auf Alkohol verzichten! Wie soll ihr das bloß gelingen? Allerdings hat sie ja seit Neuestem eine neue Droge: In Alexanders Nähe fühlt sie sich einfach himmlisch! Aber ob das reichen wird?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 271«

Der Notarzt - Folge 271

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Peter Kersten ist entsetzt, als er seinen übel zugerichteten Kollegen Hendrik Wulf stark blutend in der Notaufnahme antrifft. Dem attraktiven Anästhesisten wurde in der Tiefgarage der Frankfurter Sauerbruchklinik mit einem brutalen Faustschlag die Nase gebrochen. Trotz mehrfacher Nachfragen weigert sich Hendrik jedoch, zu verraten, wer ihm das angetan hat.

Kurz darauf wird der Klinikdirektor angegriffen, ebenfalls in der Tiefgarage. Auch er schweigt sich über den Täter aus. Der Notarzt ist ratlos. Was geht da unten plötzlich vor sich?

Niemand ahnt, dass die zurückhaltende Assistenzärztin Maike Adams ein Geheimnis verbirgt, das nicht nur die gewalttätigen Übergriffe, sondern auch ihr mitunter so schreckhaftes Verhalten erklären würde.

Doch dann kommt es zu einem erschütternden Erlebnis, nach dem nichts mehr so sein wird, wie es vorher war: Während einer dramatischen Operation, bei der das Leben eines schwer verletzten Patienten am seidenen Faden hängt, bricht die junge Frau plötzlich in angsterfülltes Schreien aus und flieht panisch aus dem OP ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 272«

Der Notarzt - Folge 272

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Wiebke Eichholz, die nach einem leichten Unfall in die Frankfurter Sauerbruch-Klinik eingeliefert wurde, stellt Peter Kersten vor ein Rätsel. Seit fünfzehn Minuten liegt sie mit fest geschlossenen Augen vor ihm und ist nicht ansprechbar. Es gibt jedoch nichts, das eine so lange andauernde Besinnungslosigkeit rechtfertigen würde. Außer ein paar oberflächlichen Abschürfungen kann der Notarzt nichts finden. Innere Verletzungen gibt es ebenfalls keine.

Ein eilig durchgeführtes EEG zeigt, dass die Patientin aufgrund ihrer Hirnströme hellwach sein müsste. Spielt sie den Ärzten nur etwas vor? Dagegen sprechen jedoch ihre Vitalwerte, die sich stetig verschlechtern und vermuten lassen, dass die Frau auf einen Schock zusteuert.

Nachdem die Eltern der Verletzten informiert wurden, überraschen diese den Notarzt mit einer seltsamen Erklärung für den besorgniserregenden Zustand ihrer Tochter.

Als Peter Kersten der bildhübschen jungen Frau kurz darauf endlich in die Augen blicken kann und sanft über ihr Gesicht streichelt, ahnt er noch nicht, dass sich die scheue Wiebke soeben unsterblich in ihn verliebt hat ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 274«

Der Notarzt - Folge 274

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Früher war Lisa Selbach mit ihrem Mann Tim unfassbar glücklich, doch mittlerweile gleicht ihre Wohnung einer Traueranstalt, sobald Tim abends von der Arbeit heimkehrt. Mit leerem Blick stiert er vor sich hin, isst nicht und redet kaum. Selbst die beiden Kinder, Sofia und Florian, behandeln ihren Papa inzwischen wie ein rohes Ei. Schon ewig hat er nicht mehr mit ihnen gelacht oder gespielt.

Niedergeschlagen vertraut sich Lisa dem Notarzt an, den sie nach einem Unfall ihres Sohnes in der Frankfurter Sauerbruch-Klinik kennenlernt. Dr. Kersten ist erschüttert, als er erfährt, wie sehr die Familie leidet und welche Umstände zu Tim Selbachs tiefer Depression geführt haben. Vielleicht sollte er einmal mit dem mutlosen Familienvater sprechen? Womöglich kann er ja helfen. Gemeinsam mit Lisa fasst er einen Plan.

Wenige Tage später besucht Lisa mit Tim und den Kindern den nahe gelegenen Streichelzoo, wo sie - wie geplant - "zufällig" auf den Notarzt treffen. Doch es kommt alles ganz anders: Anstatt mit Tim zu sprechen, kniet der Notarzt plötzlich über dem jungen Mann und versucht in einem verzweifelten Kampf, dessen Leben zu retten. Das viele Blut, das aus dem Bauch des Familienvaters sprudelt, lässt den Notarzt allerdings ahnen, dass dies ein nahezu aussichtsloses Unterfangen ist ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 275«

Der Notarzt - Folge 275

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Eigentlich ist Dr. Jonas Wieland kein sehr gläubiger Mann, aber als ihm Rieka eröffnet, dass ein anerkannter Mediziner bei ihr eine schreckliche Krankheit diagnostiziert hat, fällt ihm keine andere Lösung mehr ein: Er faltet die Hände und hebt den Kopf zum Himmel. "Lass sie nicht sterben, lieber Gott!", fleht er verzweifelt.

Aber kommt all sein Bitten und Flehen nicht viel zu spät? Riekas Arzt hat ihr doch unmissverständlich mitgeteilt, dass für sie keine Chance auf Heilung besteht. Sie solle besser zügig alles regeln, was noch zu regeln sei, hat er ihr mit unbehaglicher Miene geraten.

Und das ausgerechnet jetzt, wo sich zwischen der bildhübschen Lehrerin und dem Assistenzarzt eine zarte Liebe entwickelt hat. Aber so schnell will Jonas seine Freundin nicht aufgeben, sie darf ihn einfach nicht verlassen!

In seiner großen Not wendet sich der besorgte junge Mann an seinen Chef Dr. Peter Kersten, den Leiter der Notaufnahme an der Frankfurter Sauerbruch-Klinik. Vielleicht weiß er, wie man der Erkrankten doch noch helfen kann?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Notarzt - Folge 276«

Der Notarzt - Folge 276

Bastei Entertainment | Der Notarzt


Seit die siebenundzwanzigjährige Modedesignerin Linda nach der Trennung von ihrem Freund in eine kleine Wohnung gezogen ist, hat sie in ihrer neuen Nachbarin Alma eine mütterliche Freundin gefunden. Die sechsundsiebzigjährige Dame schenkt ihr all die Zuneigung und Wärme, die Linda von ihrer eigenen Mutter nie bekommen hat.

In ihr wächst neben der Liebe zu der alten Frau aber auch die Wut auf deren Sohn. Durch Almas Erzählungen weiß Linda, dass Noah als überaus erfolgreicher Professor an der renommierten Harvard Medical School in Amerika arbeitet. Aber ist das vielleicht ein Grund, eine so wunderbare Mutter wie Alma in Frankfurt ganz allein zu lassen? Wenigstens besuchen könnte er sie doch hin und wieder!

Für Linda ist klar, dass dieser Noah Falkenberg ein undankbarer, eingebildeter Schnösel ist, dem andere Menschen völlig egal sind. Wie gerne würde sie ihm nur einmal ordentlich die Meinung sagen!

Die Gelegenheit dazu bekommt die junge Geschäftsfrau dann ganz plötzlich durch ein äußerst bedrohliches Ereignis, das sie sich allerdings nun wirklich nicht gewünscht hat ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen