Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 225«

Alpengold - Folge 225

Bastei Entertainment | Alpengold


Solange sie denken kann, verfolgt die junge Erika ihre Stiefschwester Sophie mit brennendem Neid und wilder Eifersucht, doch es ist ihr gelungen, ihre Gefühle hinter einer lächelnden Maske zu verbergen!

Arme, ahnungslose Sophie! Ausgerechnet an ihrem Hochzeitsmorgen zeigt Erika unvermutet ihr wahres Gesicht: Wie eine böse Fee stürmt sie in Sophies Brautgemach, um das Glück der Schwester zu zerstören ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 184«

Alpengold - Folge 184

Bastei Entertainment | Alpengold


Solange sie denken kann, liebt die schöne Magd Hannah den jungen Anton Martens, und für sie steht fest, dass sie einmal seine Frau und Bäuerin auf dem großen Martens-Hof wird. Doch ihr Traum von einem Glück an Antons Seite zerbricht, als der Jungbauer nach einem Aufenthalt in Neuseeland mit einer unglaublichen Neuigkeit nach Hause zurückkehrt: Hals über Kopf hat er sich in der Fremde in die bezaubernde Farmerstochter Sharon verliebt!

Schon in wenigen Wochen wird Sharon nach Bayern kommen, um für immer bei ihm zu bleiben! In Hannah flammt Eifersucht auf die unbekannte Verlobte auf - und der verzweifelte Wunsch, Anton zurückzugewinnen - komme, was da wolle! Und während Sharons Ankunft immer näher rückt, spinnt Hannah ein süßes Netz der Verführung, in dem sich Anton verlieren soll ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 188«

Alpengold - Folge 188

Bastei Entertainment | Alpengold


Als ihr Mann Niklas sie unter dem Gipfelkreuz zärtlich in die Arme nimmt, ist es für die schöne Hofstetter-Maria, als wäre die Zeit stehen geblieben. Hier, an diesem magischen Ort, hat Niklas vor Jahren um ihre Hand angehalten, und hier erneuert er heute seinen Liebesschwur. Nie zuvor, so meint Maria jetzt, hat sie ihn mehr geliebt!

Bei ihrer Heimkehr in das kleine Landhotel, das sie gemeinsam führen, haben Emma Reuter und ihr vierjähriger Enkel Marco im Hotel eingecheckt. Im ersten Moment fliegt Marias Herz dem blond gelockten Jungen zu - er erscheint der kinderlosen Frau wie die Antwort auf ihre geheimsten Wünsche! Hat sie nicht immer von einem Sohn wie Marco geträumt?

Zu diesem Zeitpunkt ahnt Maria noch nicht, wer ihr da ins Haus geschneit ist. Doch ein altes Foto bringt eine Wahrheit ans Licht, die vielleicht besser verborgen geblieben wäre - eine Wahrheit, die für Marias Ehe auf schicksalhafte Weise zum Prüfstein werden soll ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 191«

Alpengold - Folge 191

Bastei Entertainment | Alpengold


Evis Gesicht ist von der Anstrengung erhitzt, als sie den steilen Bergpfad emporsteigt, um ihrem Mann ein Mittagessen zu bringen. Heute Morgen hat sie sich mit Thomas gestritten, bloß, weil er am Abend zuvor nach der Chorprobe noch auf ein Bier im Wirtshaus war. Jetzt tun Evi ihre Vorwürfe leid, und sie will ihren Mann mit seinem Lieblingsgericht um Verzeihung bitten.

Endlich hat die schwangere Frau den Forst erreicht, wo Thomas im Holzschlag mitarbeitet. Suchend schaut sie sich um, aber sie kann ihn nirgends entdecken. Da, vielleicht verbringt er seine Mittagspause dort drüben in dem kleinen Heuschober. Lächelnd eilt Evi darauf zu - doch plötzlich stockt sie, und ihr Herzschlag setzt sekundenlang aus. Aus der Hütte dringt eindeutig lustvolles Stöhnen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 193«

Alpengold - Folge 193

Bastei Entertainment | Alpengold


Andreas Falkenauer fühlt die Kälte nicht, als er durch die Nacht nach Hause geht. Immer noch glaubt er, Luzia in den Armen zu spüren, so wie eben noch, wie den ganzen herrlichen Abend lang beim Tanz im Dorf. Seit er sie kennt, gelten seine Gedanken nur ihr, beherrscht nur sie seine Träume, alles andere verblasst neben dieser verzehrenden Leidenschaft. Wie er sich danach sehnt, sie mit Zärtlichkeiten zu überschütten, ihr seine brennende Liebe zu gestehen! Aber warum weicht sie ihm aus, hält ihn auf Abstand, wo doch ihre Blicke, ihr Lächeln sein Herz versengen?

Andreas bleibt unvermittelt stehen. "Mein soll sie werden, sie und keine andere", murmelt er. "Ich will sie - um jeden Preis."

Wie hoch dieser Preis sein wird, das ahnt der hoffnungslos verliebte Bauer allerdings nicht ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 160«

Alpengold - Folge 160

Bastei Entertainment | Alpengold


Nach einem Sommer voller Glück blieb ihr nur die Sehnsucht.

Als die Blasmusik erklingt, springen sie auf, die Burschen und Madln, und strömen lachend dem Tanzboden zu. Dies ist der Moment, auf den auch die hübsche Waldegger-Hanna gewartet hat. Heimlich und von ihrem Vater unbemerkt, folgt sie ihrem Schatz, dem feschen Christian, aus der Gaststube und hinauf auf den einsamen Waldegger-Hof, um allein mit Christian zu sein. Noch einmal will sie ihm gehören und mit ihm glücklich sein, denn morgen schon heißt es Abschied nehmen! Dann kehrt Christian für eine Weile in die Stadt zurück, um erst in einigen Wochen für immer zu ihr zurückzukehren...

Aber eine Lüge aus Eifersucht zerstört Hannas Glauben in den geliebten Burschen und zutiefst verletzt schreibt sie ihm einen Abschiedsbrief! Erst Jahre später wird Hanna wieder einem Mann vertrauen - doch die stille Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Christian, die stirbt in ihrem Herzen nie ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 164«

Alpengold - Folge 164

Bastei Entertainment | Alpengold


Gibt es keine Liebe mehr für Valerie?

Vogelgezwitscher erfüllt die Luft, und die Natur erwacht endlich zu neuem Leben. Obwohl alles um sie herum grünt und blüht, ist Valeries Herz an diesem klaren Frühlingsmorgen schwer, und wie von selbst tastet ihre Hand nach dem Anhänger an der dünnen Kette um ihren Hals. Ein Edelweiß ist in die kleine Glaskugel eingeschmolzen - der letzte Gruß ihres Liebsten!

Ein gutes Jahr ist's nun her, seit der junge Burgmüller-Simon oberhalb der Geierklamm aufgestiegen ist, um Valerie ein Edelweiß zu bringen. Und bei diesem Liebesdienst hat er den Tod gefunden! Nie mehr, so glaubt Valerie, glücklich werden zu können. Doch die Dinge sind ganz anders, als sie scheinen. Und gerade, als Valeries Tränen trocknen und sie ihr Herz wieder einem Burschen zu öffnen wagt, da kommt es auf dem Hof ihrer Eltern zu einem schockierenden Wiedersehen, das alles infrage stellt, an das Valerie je geglaubt hat ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 166«

Alpengold - Folge 166

Bastei Entertainment | Alpengold


Außer sich vor Wut ist der Wurzbacher-Veit, als der junge Kilian Adler um die Hand seiner schönen Tochter Leni anhält. Ein Habenichts und Hungerleider sei der Holzschnitzer, der sich auf dem reichen Wurzbacher-Hof nur ins gemachte Nest setzen will, tobt er. Doch die hübsche Leni ist entschlossen, um ihr Glück zu kämpfen und nicht von Kilian zu lassen. Noch in diesem Jahr will sie mit ihrem Schatz vor den Traualtar treten - notfalls auch ohne den Segen des Vaters ...

Doch beim Perchtenlauf zur Fastnacht, dem traditionsreichen Umzug mit den alten Holzmasken, kommt es vor den Augen der Zuschauer zu einer lautstarken Auseinandersetzung zwischen dem alten Wurzbacher und einem der Maskierten! Am Ende des Tages wird Veit Wurzbacher in einer schmalen Gasse in seinem eigenen Blut aufgefunden - tot, erschlagen!

Im Nu steht für alle fest, dass sein Mörder nur der Träger der Perchtmaske sein kann! Und das ist in diesem Jahr kein anderer als Kilian Adler ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 167«

Alpengold - Folge 167

Bastei Entertainment | Alpengold


In ihrer Ehe mit dem sehr viel älteren Huber-Bauern geht die schöne Christel durch die Hölle, und erst nach seinem Tod findet die Bäuerin wieder einen stillen Frieden. Aber das böse Gerede im Tal will einfach nicht verstummen: Steckt Christel hinter Sepp Hubers rätselhaftem Unfall? Und wer ist der Vater der kleinen Pia, des Madels vom "Sündenhof"?

Christel schweigt. Doch Jahre später erhalten die üblen Gerüchte wieder neue Nahrung - und drohen das Leben von Mutter und Tochter endgültig zu zerstören ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 169«

Alpengold - Folge 169

Bastei Entertainment | Alpengold


Nach dem Unfalltod seiner Frau zieht der junge Baumgartner-Christoph mit seiner kleinen Tochter Mia wieder heim auf den Erlenhof, der viele Jahre leer gestanden hat. Hier, im Schatten hoher Berge, hofft er, wieder glücklich werden zu können, und stürzt sich voller Tatkraft in die Renovierung des alten Anwesens, das im Dorf nur "Spukhof" genannt wird.

Als die kleine Mia erfährt, dass in ihrem Zuhause ein Geist sein Unwesen treiben soll, ist ihre Abenteuerlust geweckt! Den will sie unbedingt kennenlernen! Und wirklich: Nachts dringen gruselige Geräusche aus dem alten Kellergewölbe! Der Spuk geht um, da ist Mia sicher!

Als ihr Vater eines Abends mit der hübschen Nachbarin das Haus verlässt, legt sich Mia auf die Lauer - und macht eine gefährliche Entdeckung...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen