Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Haushaltsbuch«

Mein Haushaltsbuch

Haufe Lexware | ARD Buffet bei Haufe


InhalteAntworten auf alle Fragen rund um die privaten Finanzen.Wie Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben mühelos kontrollieren.Wie Sie ein Haushaltsbuch erstellen und es sinnvoll führen.Entdecken und beseitigen Sie unnötige Ausgaben und nutzen Sie Ihr Sparpotenzial.Mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks zum cleveren Einkaufen und effektiven Sparen.

---

Dr. Matthias Nöllke hat Kommunikationswissenschaften, Politik und Literaturwissenschaft studiert. Er ist seit vielen Jahren als Autor und Keynote-Speaker tätig, u.a. für den Bayerischen Rundfunk und für zahlreiche Unternehmen. Im Haufe Verlag sind von ihm über 20 erfolgreiche Ratgeber und Sachbücher erschienen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gut leben mit wenig Geld«

Gut leben mit wenig Geld

Haufe Lexware | ARD Buffet bei Haufe


Inhalte:Warum sparen und gut leben kein Widerspruch sein muss.Wie Sie Sparpotenziale nutzen können, an die nicht jeder gleich denkt.Wo Sie einsparen können, um es an anderer Stelle ausgeben zu können.Mit Mustern und Beispielen.

---

Claudia Nöllke ist eine erfahrene Ratgeberautorin. In Büchern, redaktionellen Beiträgen und Kolumnen widmet sie sich den Themen Lebenshilfe sowie Frau & Beruf.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein sicheres Zuhause«

Mein sicheres Zuhause

Haufe Lexware | ARD Buffet bei Haufe


Inhalte:Wie Sie Haus oder Wohnung vor Einbruch sichern und was Sie auch speziell vor dem Urlaub beachten sollten.Welche Maßnahmen Sie zum Schutz vor Schäden durch beispielsweise Brand oder Wasser ergreifen können.In Zusammenarbeit mit der Polizei.

---

Dr. Matthias Nöllke hat Kommunikationswissenschaften, Politik und Literaturwissenschaft studiert. Er ist seit vielen Jahren als Autor und Keynote-Speaker tätig, u.a. für den Bayerischen Rundfunk und für zahlreiche Unternehmen. Im Haufe Verlag sind von ihm über 20 erfolgreiche Ratgeber und Sachbücher erschienen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ärger im Straßenverkehr«

Ärger im Straßenverkehr

Haufe Lexware | ARD Buffet bei Haufe


Ob als Autofahrer, Radfahrer oder Fußgänger - mit dem Verkehrsrecht kommen Sie jeden Tag in Berührung. In diesem Ratgeber finden Sie alle Informationen dazu.

 

Inhalte:Eine rote Ampel überfahren, falsch geparkt oder "schnell unterwegs" gewesen: Was Sie als Bürger über das Verkehrsrecht wissen müssen.Im Falle eines Unfalls: Was Sie als Verursacher tun sollten, welche Rechte Sie als Geschädigter haben und womit Sie bei einer Mitschuld rechnen müssen.Wie Rechtsanwalt und Sachverständige helfen und welche Versicherungen sinnvoll sind.Ärger mit Behörden: Rechte und Pflichten bei Vekehrsordnungswidrigkeiten und Verkehrsstraftaten.In Zusammenarbeit mit ARD Buffet.

 

---

Jens Zucker ist Fachanwalt für Verkehrsrecht in Karlsruhe.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Meine sichere Geldanlage«

Meine sichere Geldanlage

Haufe Lexware | ARD Buffet bei Haufe


Worauf muss ich bei der Geldanlage achten und welche ist überhaupt die richtige für mich? Dieser Ratgeber unterstützt Sie und stellt Ihnen 25 Anlagealternativen vor.

 

Inhalte:Die wichtigsten Anlageprodukte: Tagesgeldkonto, Sparbrief, Bundesanleihe, Rentenfonds, Versicherungen, Immobilien, Aktien u.v.m.Was Sie als Anleger im Vorfeld sorgfältig prüfen sollten: Vorteile und Risiken, Nebenkosten, Anlagemix.Welche Zuschüsse der Staat bietet und was Ihnen durch Steuern verloren geht.Schutz vor Pleiten: Wie Sie sich schützen können und wer im schimmsten Fall haftet.In Zusammenarbeit mit ARD Buffet.

---

Dr. Otto N. Bretzinger ist Jurist und Journalist. Er ist Herausgeber und Autor zahlreicher juristischer Fachbücher. Beim WDR Köln ist er bei der Redaktion „ARD-Ratgeber Recht“ zuständig für den Rechtsinformationsdienst und den newsletter „recht aktuell“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein Recht auf Geld vom Staat«

Mein Recht auf Geld vom Staat

Haufe Lexware | ARD Buffet bei Haufe


Inhalte:Für alle Lebensphasen und unterschiedliche familiäre Situationen: finanzielle Leistungen für Eltern und Kinder, für Ausbildung, Beruf und Rente oder bei Arbeitslosigkeit und Pflegebedürftigkeit.Berechnung und Anleitung: Wer bekommt wieviel? Wie werden die Anträge gestellt?

---

Dr. Otto N. Bretzinger ist Jurist und Journalist. Er ist Herausgeber und Autor zahlreicher juristischer Fachbücher. Beim WDR Köln ist er bei der Redaktion „ARD-Ratgeber Recht“ zuständig für den Rechtsinformationsdienst und den newsletter „recht aktuell“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schwerbehinderung -meine Rechte«

Schwerbehinderung -meine Rechte

Haufe Lexware | ARD Buffet bei Haufe


Inhalte:Alle Ansprüche und Möglichkeiten von Schwerbehinderten.Der erste Schritt: Wann liegt Schwerbehinderung vor und wie wird sie festgestellt?Alles über den Schwerbehindertenausweis: Wie sieht er aus und wo spielt er eine Rolle?Alle Rechte im Arbeitsrecht, in der Sozialversicherung sowie in anderen Bereichen und wie man sie durchsetzt.

---

"Steuerermäßigung, Zusatzurlaub und anderes soll Behinderten das Leben erleichtern. Aber kennen alle Behinderten ihre Rechte? Wem was zusteht, sagt Heinfried Tintner, Vorsitzender einer Kammer für Schwerbehindertenrecht, im Ratgeber 'Schwerbehinderung - keine Frage offen'."

---

Dr. Heinfried Tintner ist Mediziner und seit vielen Jahren Vorsitzender einer Kammer für Schwerbehindertenrecht.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen