Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Eine unspektakuläre Geschichte«

Eine unspektakuläre Geschichte

tredition


Zwei junge Frauen in den späten siebziger Jahren der DDR erleben während ihrer täglichen Arbeit in einem Kinderheim erste Gewissenskonflikte.

Anna, die eigentliche Anarchistin, versucht, auszuharren und vergräbt sich in die Welt ihrer Bücher, tagsüber hinter ihrem wachsenden Sarkasmus.

Isabel zweifelt daran, dass sich ihre Lebensträume verwirklichen lassen und wird sich entscheiden, das Land zu verlassen - aber wie?

---

Ines Wegener wurde 1958 in Dresden geboren.

FS-Studium, Heimerzieherin, Kindergärtnerin.

1984 Ausreise in die Bundesrepublik. Nach verschiedensten Tätigkeiten in der Werbebranche wie Layout- und Druckvorlagenerstellerin, später Fotosatz, folgte 1993 der Schritt in die kaufmännische Selbständigkeit.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen