Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der, der sieht«

Der, der sieht

tredition


Ein junger Mann erwacht in einer fremden Umgebung.

Nichts ist, wie es sein sollte. Immer wieder hat er Erinnerungen, die nicht ihm zu gehören scheinen.

Doch die Realität ist noch viel bizarrer, verschlingt ihn und formt ihn zu dem, "der sieht".

Warum warnt der Hauptcomputer ihn und seine Gefährten nicht, dass sie im Begriff sind, eine der wichtigsten Direktiven der menschlichen Raumfahrt zu verletzen?

Was sind die so genannten "Spares" und was ist der Zweck, zu dem sie erwählt wurden?

Die Reise eines Lebens? - Wer will das beurteilen?

Der, der sieht:

Vom verwirrten Niemand zu dem Menschen, der die Zukunft baut, für zwei ganze Gesellschaften.

Humach, der Weg der Vernunft.

---

Steffen Unger wurde 1962 in Dresden geboren und wuchs gemeinsam mit drei Geschwistern auf.

1981 erwarb er, in einer Spezialklasse für Musikpädagogik, das Abitur, trat das Lehrerstudium aber nicht an.

Vom Melker, Elektroinstallateur, Programmierer bis zum selbständigen IT - Dienstleister führte ihn sein Weg, ehe er 2007 eine Tätigkeit als Laboringenieur an einer Hochschule übernahm.

Er schreibt seit einigen Jahren Texte, Gedichte, Reden. Wann genau das begann, weiß er heute nicht mehr.

Sprachen sind sein Lebenselixier. Wortspiele, Form- und Sinnexperimente oder einfach nur ein Drabble oder Limerick ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vom Regenbogen und dem Fernen Donner«

Vom Regenbogen und dem Fernen Donner

tredition


Prinz Iarwain Olofsson hat ein Problem. Er ist der Nachfahre einer Dynastie von heroischen Kriegern und Kriegerinnen, doch er ist völlig ungeeignet zum martialischen Handwerk.

Und zu allem Übel naht das Turnier der Königreiche, das in diesem Jahr am Hofe des Dragonischen Reiches, Iarwains Heimat, stattfinden wird.

Was tut man mit einem Prinzen, der kein Schwert halten kann?

Man sendet ihn auf eine Reise, die ihn möglichst weit vom Ort der Prügelei hinweg bringen möge.

Gemeinsam mit seinem Freund, dem Hofnarren Jester, zieht der friedfertige Thronfolger umher - incognito, versteht sich.

Dies sind die Abenteuer des Prinzen Iarwain Olofsson von Dragonia ...

Ein Märchen für jugendliche und jung gebliebene Leser, mit einem guten Schuss augenzwinkernden Humors.

---

Steffen Unger wurde 1962 in Dresden geboren und wuchs gemeinsam mit drei Geschwistern auf.

1981 erwarb er, in einer Spezialklasse für Musikpädagogik, das Abitur, trat das Lehrerstudium aber nicht an.

Vom Melker, Elektroinstallateur, Programmierer bis zum selbständigen IT - Dienstleister führte ihn sein Weg, ehe er 2007 eine Tätigkeit als Laboringenieur an einer Hochschule übernahm.

Er schreibt seit einigen Jahren Texte, Gedichte, Reden. Wann genau das begann, weiß er heute nicht mehr.

Sprachen sind sein Lebenselixier. Wortspiele, Form- und Sinnexperimente oder einfach nur ein Drabble oder Limerick ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lesebuch«

Lesebuch

tredition


Achtzehn Kurzgeschichten für Erwachsene und neun Märchen, Tiergeschichten und Alltagstexte für Kinder ab 8 Jahre.

Und das alles in einem einzigen Buch?

Genau. Das ist das Lesebuch für Groß und Klein. Wenn die Kleineren fragen, was Papa oder Mama lesen, dann blättern die einfach nach hinten - und schon wird das Buch von einem Werk für Große zu einer Geschichtensammlung für Kleinere.

---

Steffen Unger wurde 1962 in Dresden geboren und wuchs gemeinsam mit drei Geschwistern auf.

1981 erwarb er, in einer Spezialklasse für Musikpädagogik, das Abitur, trat das Lehrerstudium aber nicht an.

Vom Melker, Elektroinstallateur, Programmierer bis zum selbständigen IT - Dienstleister führte ihn sein Weg, ehe er 2007 eine Tätigkeit als Laboringenieur an einer Hochschule übernahm.

Er schreibt seit einigen Jahren Texte, Gedichte, Reden. Wann genau das begann, weiß er heute nicht mehr.

Sprachen sind sein Lebenselixier. Wortspiele, Form- und Sinnexperimente oder einfach nur ein Drabble oder Limerick ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen