Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Western-Bestseller 2363 - Western«

G. F. Unger Western-Bestseller 2363 - Western

Bastei Entertainment | Western-Bestseller


Auf der Suche nach seinem vermissten Partner kommt Lonestar Lane nach Clay City. Den toten Freund kann er nicht wieder lebendig machen, doch er kehrt die wilde Stadt mit eisernem Besen aus ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 139 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 139 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Kings Handlanger hatten mein Gold geraubt und mich von meinem Claim vertrieben. Ich war nicht der Erste, dem das passierte, aber ich war der Erste, der dabei am Leben blieb. Meine Karten waren zu schlecht gewesen, und deshalb hatte ich auf eine Konfrontation verzichtet. Allerdings zogen die Kerle daraus die falschen Schlüsse. Zwei Tage später zeigte ich ihnen, wie gefährlich ich war. Anschließend kaufte ich mir den Boss und zwang ihn, mein Eigentum herauszurücken. Verdammt, ich hätte mich damit zufriedengeben sollen! Die Hölle mochte wissen, welcher Teufel mich ritt, als ich beschloss, dem mächtigsten Mann des Goldlandes noch eine weitere Lektion zu erteilen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger 1962 - Western«

G. F. Unger 1962 - Western

Bastei Entertainment | G.F.Unger


In Red Mesa hatten sie meinen Bruder gehängt - anstelle des wirklichen Mörders. Verdammt, meine Gefühle für die Stadt waren wirklich nicht die friedlichsten ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition Collection 1 - Western-Sammelband«

G. F. Unger Sonder-Edition Collection 1 - Western-Sammelband

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition Collection


- Sammelband 1 -

G. F. Unger wird zu Recht als der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor gefeiert. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehört er zur internationalen Spitzenklasse der Spannungsliteratur. Seine Epoche ist das späte 19. Jahrhundert, seine Schauplätze sind die unermesslichen Weiten des amerikanischen Westens, deren Grenzen von unerschrockenen Frauen und Männern immer weiter nach Westen verschoben werden, bis sie schließlich die Küste des Pazifiks erreichen.

Erleben Sie den amerikanischen "Wilden Westen", wie nur G.F. Unger ihn schildern kann: hart, authentisch, leidenschaftlich.

Dieser Sammelband enthält die Folgen 1 bis 5 der G. F. Unger Sonder-Edition:

Folge 1: Verlorene Stadt

Folge 2: Jamie und Clyde

Folge 3: Texas-Marshal

Folge 4: Flucht durch den Blizzard

Folge 5: Pferdejäger

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 76 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 76 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Auf seiner Pferderanch in einem einsamen Hochtal von Montana sucht der ehemalige Revolvermann Jeremy Smead Ruhe und Vergessen. Aber die Vergangenheit holt ihn ein. Als die Bande, die das Leben seines Vaters auf dem Gewissen hat, ihm die wertvollen Zuchtstuten raubt, um damit einen Goldtransport zu überfallen, verlässt Jeremy sein Tal und nimmt die Verfolgung auf. Er kennt die Gnadenlosigkeit und Gefährlichkeit der Goldwölfe, und er ahnt, dass es ein Todesweg ist, auf den er sich begibt...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 110 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 110 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Als ich sie zum ersten Mal in meinem Leben sah, da steckte sie mächtig in der Klemme. Denn sie saß mit drei Hartgesottenen in einer Pokerrunde im Big River Saloon, und im "Pott" lag ein Haufen Geld, nein, keine Chips, die man einlösen musste, sondern bares Geld, Yankeedollars. Und die waren zumindest so begehrt wie schöne Frauen, wenn nicht noch mehr. Denn jetzt nach dem Krieg war das Südstaatengeld nichts mehr wert.

Ich hatte die Frau von der Bar aus immerzu beobachtet. Doch das taten fast alle Männer im Saloon, die hier die ganze Nacht auf die Weiterfahrt der River Bee hinunter nach New Orleans warteten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 79 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 79 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Die Schüsse waren verhallt. Ich blickte auf Ellen Scott, die unbeweglich neben ihrem toten Bruder kauerte. Das Gesicht der schönen Frau war zu einer Maske der Trauer und des Hasses erstarrt. Endlich blickte sie zu mir auf und sagte mit tonloser Stimme: "Ty Everett, wir hatten ein Recht auf unsere Rache. Jetzt hast du meinen Bruder getötet, weil du mehr an das Gesetz glaubst als an uns. Aber ich werde einen Mann finden, der es dir heimzahlt. Glaub mir, Ty Everett, du bist schon so gut wie tot. So tot wie mein Bruder..."

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 55 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 55 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Im Morgengrauen kam ich mit meinem kleinen Bruder Ollie in den Mietstall, wo unser ältester Bruder Bill im Stroh lag. Der arme Bill war von einer Ladung Indianerschrot fast in Stücke geschossen worden, und dass er noch so lange lebte, bis wir bei ihm waren, war nur seiner unwahrscheinlichen Energie zuzuschreiben. Er grinste etwas mühsam und sah mich dabei an.

"So ist das immer", flüsterte er tonlos. "Eines Tages erwischt es jeden von uns. Der Kleine hat jetzt nur noch dich, Jesse. - Ich weiß, dass du mit dem Colt noch schneller werden könntest als ich. Aber werde nie ein Revolvermann - nie! Denn einmal verlieren sie alle!"

Damit hatte er mir gesagt, was er noch sagen wollte. Es musste ihm sehr am Herzen gelegen haben. Er starb von einem Atemzug zum anderen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 6 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 6 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Sally und Sue McNall sind fünfzehn, als sie bei einem Indianerüberfall die Eltern verlieren und selbst von zwei Revolvermännern in letzter Minute gerettet werden. Joe Scarlock und Ben Savage stehen nicht in dem Ruf, Ehrenmänner zu sein, doch die schönen Zwillinge sehen in ihnen ihre Retter und verlieben sich unsterblich in sie. Gemeinsam mit den beiden verlassen sie die verwüstete Farm in den Hügeln und reiten in die große Welt. Ein Leben, wie sie es nie zu erträumen wagten, beginnt für sie. Sally und Sue sind glücklich. Bis sie eines Tages erkennen müssen, welch niederträchtige und brutale Schufte ihre Retter sind, und ihre Liebe sich in tödlichen Hass verwandelt...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 28 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 28 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Carlos, der gefürchtete Apachenhäuptling, steht in John Morgans Schuld, und solange diese Schuld nicht getilgt ist, wird Morgan vor den Apachen sicher sein und seine Riesenranch im Red Valley behalten dürfen. Aber eines Tages taucht Carlos mit einer weißen Gefangenen auf und bietet sie ihm zum Tausch an. Der Rancher kann die Frau haben, doch seine Schonzeit ist dann zu Ende und Carlos wird ihn bekämpfen wie alle anderen Weißen auch.

John Morgan entscheidet sich für die weiße Geisel. Noch nie hat er eine so schöne und stolze Frau gesehen, und ein untrügliches Gefühl sagt ihm, dass er nie eine bessere finden wird, die er zur Queen des Red Valley machen könnte ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen