Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 197«

Alpengold - Folge 197

Bastei Entertainment | Alpengold


Mit dick geschwollenen Lidern und geröteten Wangen liegt die kleine Nicki im Bett, ihren grünen Plüschfrosch ganz fest an sich gedrückt. Nachdem sie den ganzen Tag geweint hat, ist sie nun vor Erschöpfung eingeschlafen. Ihrem Onkel, dem jungen Lukas, zieht sich vor Mitleid das Herz zusammen.

Du armes Hascherl, was mach ich nur mit dir? Bei einem tragischen Autounfall sind sein Bruder und dessen Frau ums Leben gekommen - und Nicki steht plötzlich ganz allein auf der Welt! Doch dass das Madel künftig hier bei ihm auf dem einsamen Berghof bleibt, ist ganz und gar ausgeschlossen! In seinem kargen Leben ist kein Platz für ein Kind - für gar keinen anderen Menschen mehr!

Doch ganz gegen seinen Willen schleicht sich der kleine Wirbelwind in Lukas' bitter gewordenes Herz. Nicki wird für ihn der warme Sonnenstrahl, der endlich wieder Licht in sein Leben bringt - Licht und Lachen und die Liebe ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 204«

Alpengold - Folge 204

Bastei Entertainment | Alpengold


Ganz eng schmiegt sich die hübsche Vahmer-Lisa an die breite Brust ihres Liebsten Erik, und die Wärme, die von seinem starken Körper ausgeht, vertreibt für einen Moment den Kummer aus ihrem Herzen. So lange schon sind sie ein Paar - und doch dürfen sie sich nur heimlich lieben, denn Philomena Trenkwalder, Eriks Mutter, wird niemals eine Magd als Schwiegertochter dulden!

Doch das Geheimnis der Liebenden wird unvermutet gelüftet, und von da an wendet sich Lisas Glück. Um die unerwünschte Schwiegertochter vom Hof zu vertreiben, ist Philomena jedes Mittel recht ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 220«

Alpengold - Folge 220

Bastei Entertainment | Alpengold


Das Leben der hübschen Brandner-Elena gerät von einem Tag auf den anderen aus den Fugen, als sie die Hiobsbotschaft erhält: Ihr Bruder liegt nach einem Sturz in seinem Haus am Walchensee mit schweren Kopfverletzungen im Koma! Und Elena droht, den einzigen Menschen, der ihr lieb und teuer ist, zu verlieren!

Während sie Tag für Tag an Eriks Krankenbett im Spital wacht und in seinem Haus am See übernachtet, wächst in ihr ein böser Verdacht: Kann es sein, dass in der Nacht, in der Erik die Treppe hinunterstürzte, noch jemand im Haus war? Und wo ist die goldene Taschenuhr, die Erik immer bei sich trug?

Seine Nachbarin Irmi will in der Schicksalsnacht etwas Mysteriöses beobachtet haben, dem der junge Dorfpolizist Patrick Schwarze nachzugehen verspricht. Doch in dieser dunkelsten Zeit ihres Lebens vertraut Elena dem Falschen! Und das Drama, das sich schon einmal in Erik Brandners kleinem Hause am See abspielte, scheint sich auf tragischste Weise zu wiederholen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 235«

Alpengold - Folge 235

Bastei Entertainment | Alpengold


Seit vielen Jahre ist Angus Stadler Pfarrer der kleinen Gemeinde Hainzenberg im Zillertal. Er kennt seine "Schäfchen" in- und auswendig, weiß um ihre Fehler und Schwächen. Die Menschen sind nun mal nicht fehlerfrei, doch wer aufrichtig seine Sünden bereut, der findet bei ihm Vergebung.

Auch jetzt sitzt Angus Stadler auf seinem Platz im Beichtstuhl, als er auf der anderen Seite der vergitterten Öffnung leise Atemzüge hört. Doch diesmal wird ihm im Flüsterton weder von Neid und Missgunst noch von Zank und Ehebruch berichtet. Die Beichte der jungen Frau beginnt mit: "Ich hab ein Leben auf dem Gewissen, Herr Pfarrer!"

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen