Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »John Sinclair - Folge 1891«

John Sinclair - Folge 1891

Bastei Entertainment | John Sinclair


Martin Henle saß zufrieden am Lagerfeuer. Die Augen des Archäologen leuchteten vor Entzücken, als er an den gerade erst freigelegten Fund dachte - das vollständig erhaltene Skelett eines Centurio! Henle gähnte und erhob sich. Bevor er schlafen ging, wollte er sich noch einmal am Anblick dieses Schatzes ergötzen. Doch der Blick in das Grab wurde für ihn zu einem Schock.

Die Überreste des Centurio, ebenso sämtliche Waffen und Rüstungsteile, waren verschwunden! Plötzlich hörte Henle hinter sich ein Geräusch. Er drehte sich um und glaubte, den Verstand zu verlieren. Dort stand der Centurio und hob sein Schwert zu einem tödlichen Hieb ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »John Sinclair - Folge 1989«

John Sinclair - Folge 1989

Bastei Entertainment | John Sinclair


Kara spürte die Gefahr!

Hinter dem Bücherregal lauerte jemand. Sie fuhr herum und schleuderte ihr Schwert. Die Spitze bohrte sich durch den Einband eines schweren Wälzers und blieb darin stecken. Zeitgleich ertönte aus derselben Richtung ein wütender Schrei.

Karas Augen verengten sich zu schmalen Schlitzen, als vor dem Regal eine Gestalt sichtbar wurde. Ein junger Mann, dessen Augen sich blutrot färbten, als sie ihn ansah.

"Wer bist du, und was willst du von uns?", wollte die Schöne aus dem Totenreich wissen.

Ihr Gegenüber lächelte. "Ich möchte, dass du mir dabei hilfst, eine kleine Reise zu unternehmen ..." Seine Augenfarbe wechselte wieder ins Gräuliche.

"Wohin genau soll ich dich bringen?", fragte Kara leise.

"In das Reich der gefallenen Dämonen." Seine Augen glitzerten erwartungsvoll. "Ich möchte, dass du mich in das Reich des Spuks bringst."...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »John Sinclair - Folge 1970«

John Sinclair - Folge 1970

Bastei Entertainment | John Sinclair


Aus der Dunkelheit beobachtete der Troll die Kinder. Alles hatte perfekt geklappt. Endlich würden die leeren Jahre ein Ende finden. In Gedanken kniete er bereits vor seinem Gebieter, um ihm die frohe Kunde zu überbringen.

Schwerfällig verschwand er in dem Tunnel, der auf direktem Weg ins Heiligtum führte. Dort angekommen, warf er sich vor seinem Meister in den Staub.

"Herr!", rief er laut. "Ein Pakt wurde geschlossen! Es ist besiegelt!"

Dann hielt er inne und erwartete sehnsüchtig die Reaktion seines Herrn ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »John Sinclair - Folge 1925«

John Sinclair - Folge 1925

Bastei Entertainment | John Sinclair


Während die Kettensäge sich in das Holz hineinfraß, bildeten sich auf Joãos Stirn winzige Schweißperlen. Als der Baum schließlich fiel, trat der junge Mann einen Schritt zurück. Gerade wollte er mit dem Entasten beginnen, als er aus den Augenwinkeln eine Bewegung wahrnahm, die ihn innehalten ließ.

Zwischen zertretenen Sträuchern hockte eine Kröte. Knallrot wie die Frösche, vor denen man ihn als Kind immer gewarnt hatte. Je farbenfroher, desto giftiger. Allerdings waren diese Frösche in der Regel nie größer als ein Finger. Dieses Tier hatte jedoch die Ausmaße eines kleinen Hundes ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »John Sinclair - Folge 1937«

John Sinclair - Folge 1937

Bastei Entertainment | John Sinclair


Müde sah Ian den Pferden dabei zu, wie sie sich über das Heu hermachten. Es waren kränkliche Tiere, unter deren Fell sich die Knochen abzeichneten. Ihre Besitzer ließen sich im Gasthaus seines Vaters gerade volllaufen.

Als Ian merkte, wie seine Lider sich senkten, schüttelte er den Kopf, um wach zu bleiben. Anschließend griff er sich einen der herumstehenden Eimer und verließ mit schlurfenden Schritten den Stall in Richtung Brunnen.

Auf dem Weg dorthin warf er einen Blick zu den Fenstern des Gasthauses, ohne zu ahnen, welches Grauen sich dort anbahnte ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »John Sinclair - Folge 1898«

John Sinclair - Folge 1898

Bastei Entertainment | John Sinclair


"Lass uns gehen." Scotts Magen zog sich zusammen, als er sah, wie die Fremde ihren Körper gegen den seines Bruders drückte. Diese Frau und der Keller, in dem sie sich befanden, waren ihm unheimlich. Er wollte endlich weg hier. Bevor Ben dazu kam, Scott zu antworten, drückte die dunkelhaarige Schönheit ihre Lippen auf seinen Mund. Scott fluchte und wandte sich zum Gehen. "Wir sehen uns oben..."

Plötzlich ließ ihn eine Art Röcheln innehalten. Langsam drehte er sich um. Im Schein der Taschenlampe offenbarte sich etwas so Grauenhaftes, dass Scott glaubte, den Verstand zu verlieren. Die Frau hielt Ben noch immer mit ihren Armen umschlungen. Allerdings hatte sich ihr Äußeres verändert ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen