Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Wandlerin«

Die Wandlerin

editionfredebold


Jahrhundertelang schwelt wie eine glühende Kohle in einem Haufen trockenen Reisigs, der Konflikt zwischen den Menschen, den Drachen und dem geflügelten Volk der Talkoon. Doch im Gegensatz zum greisen Oberhaupt der Menschen erkennt die Talkoon Königin Larima die Gefahr, die vom Sohn des Drachenkönigs ausgeht, der nun alt genug und bereit ist, das Feuer des Krieges zu entfachen.

Um ihr Volk zu schützen, setzt die Königin auf die magischen Fähigkeiten der jungen Wandlerin Mella, auch wenn diese kaum gelernt hat, das mächtige Drachenaugen Juwel zu beherrschen, was es ihr ermöglicht ihre Gestalt zu wandeln. Mella, aufgewachsen bei den Menschen, geboren als Talkoon und im Herzen verbunden mit den Drachen, fühlt mit allen Wesen des Reiches und ist daher bereit in Larimas Sinn zu handeln.

Doch die Königin treibt ein doppeltes Spiel. Auf ihrer gefährlichen Mission als Gesandte macht Mella nicht nur Bekanntschaft mit der Gilde der Meuchelmörder, sondern sie kommt auch mit ihrer wahren Herkunft in Kontakt und beginnt zu ahnen, zu welchen Aufgaben sie wahrhaft berufen ist.

Mona Stärck erzählt in ‚Die Wandlerin‘ vom Wesen des Krieges, das nicht nur auf den Schlachtfeldern, sondern auch in den Seelen der Menschen, Drachen und Talkoon lebt. Mit diesem Debüt zeigt die Jungautorin, dass Vergeben und Liebe die einzigen Kräfte sind, die den Kreislauf der Vergeltung durchbrechen können. Die ‚Wandlerin‘ spielt in einer fernen fremden Welt und ist uns doch so nah.

---

Mona Stärck, 1995 in Heidelberg geboren, wuchs in Schleswig-Holstein auf.

Für die Abiturientin war Lesen schon immer eine ihrer liebsten Beschäftigungen. Als Kleinkind von ihren Eltern mit viel ‚Vorlesestoff‘ versorgt, entdeckte sie mit ihren ersten ‚Selbst-Lese-Erfahrungen‘ die Fantasy für sich.

Neben einigen sportlichen Versuchen -Reiten, Tanzen und sogar eine Trainingsstunde Fußball - ist sie stets dem Lesen und Schreiben treu geblieben und wagte sich, ihrem Vorbild Christopher Paolini gleich, an ihren ersten Roman.

Mit ‚Die Wandlerin‘ veröffentlicht Mona ihren ersten Roman bei editionfredebold. Der zweite Teil sowie ein weiteres Werk sind bereits in Arbeit.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen