Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heidi kann brauchen, was es gelernt hat«

Heidi kann brauchen, was es gelernt hat

fabula Verlag Hamburg


„Das Heidi war wieder auf der Alp. Es sprang dahin und dorthin und wußte gar nicht, wo es am schönsten war.“

Nachdem die kleine Heidi von ihrer Tante gezwungen wurde, nach Frankfurt zu ziehen, ist sie nun endlich wieder zurück bei ihrem geliebten Großvater in den Bergen. Und doch beginnt sie schnell, ihre Freundin Klara zu vermissen.

Mit dem Waisenkind Heidi schuf Johanna Spyri (1827-1901) eine der bekanntesten Figuren der Kinderliteratur. Der erste Band „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ ist ebenfalls im fabula Verlag unter folgender ISBN 978-3-95855-271-5 erschienen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heidis Lehr- und Wanderjahre«

Heidis Lehr- und Wanderjahre

fabula Verlag Hamburg


Die kleine Heidi lebt bei ihrem Großvater in den Schweizer Bergen. Eines Tages wird sie jedoch ihrer gewohnten Umgebung entrissen und von ihrer Tante nach Frankfurt zur Familie Sesemann gebracht, um der gelähmten Klara Gesellschaft zu leisten. Obwohl sich Heidi schnell mit Klara anfreundet, wächst ihr Heimweh nach der Alm mit jedem Tag.

Mit dem Waisenkind Heidi schuf Johanna Spyri (1827-1901) eine der bekanntesten Figuren der Kinderliteratur. „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ und auch der Nachfolgeband „Heidi kann brauchen, was es gelernt hat“ prägen bis heute das Bild der Schweiz als ein romantisches Idyll.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen