Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Herrenrecht«

Herrenrecht

fabula Verlag Hamburg


In einer freudlosen ländlichen Gegend gestrandet, bandelt der junge Graf Heinrich Lehnburg mit der anmutigen Monica an. Diese ist jedoch dem unansehnlichen klerikalen Severin versprochen, der seiner selbst gestellten Aufgabe als Sittenwächter mehr Aufmerksamkeit zuwendet als der schönen Monica.

In der satirischen Briefnovelle karikiert Spitzer mit zynischem Witz Ressentiments seiner Zeit und wendet sich so gegen überkommene Moralvorstellungen und den aufkommenden Antisemitismus.

Der österreichische Journalist Daniel Spitzer (1835-1893) äußerte sich in seinen satirischen Kolumnen pointiert zur aktuellen politischen Lage und prangerte soziale Missstände an.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen