Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die heimlichen Herrscher«

Die heimlichen Herrscher

BookRix


Science Fiction Roman von Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 121 Taschenbuchseiten.

Auf der Erde versucht eine Gruppe Mutanten um den „Großen Guru“ mit einem modifizierten lebensverlängernden Elixier die Macht an sich zu reißen. Nur drei Mutanten, die gerade von einem anderen Planeten zurückkehren, können das Unheil aufhalten. Doch die Übermacht der „Kinder Indras“ ist zu groß. Obwohl kleine Erfolge zu verzeichnen sind, haben die gewissenlosen Mutanten bereits Stützpunkte auf der ganzen Erde, und sie lassen sich nicht einfach aufhalten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bumerang Erde«

Bumerang Erde

BookRix


Science Fiction-Roman von Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 122 Taschenbuchseiten.

Die G & E. Company im europäischen Bundesstaat England wird von Tom Grimsby und Fram Elsner geleitet. Das Unternehmen stellt Gleitermotoren und Raumschiffstriebwerke her und beliefert auch die Schiffe der Raumpolizei, die der WORLD CONTROL, dem Nachfolgeorgan der früheren UNO, untersteht. Die Fertigstellung eines neuartigen Hypertriebwerks steht kurz bevor, als Fram Elsner feststellt, dass die technischen Daten manipuliert wurden und ein Testlauf das gesamte Werk in die Luft gesprengt hätte. Die beiden Partner gehen von Sabotage seitens des Chefprogrammierers Lem Gander aus. Als Elsner seinen Mitarbeiter zur Rede stellt, reagiert dieser unerwartet – er ist kein Mensch, sondern ein Roboter ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Aron Lubor und das Echo aus der Vergangenheit  Weg in die Galaxis – Raumschiff PLUTO 5«

Aron Lubor und das Echo aus der Vergangenheit Weg in die Galaxis – Raumschiff PLUTO 5

Alfredbooks


Aron Lubor und das Echo aus der Vergangenheit

Weg in die Galaxis – Raumschiff PLUTO 5

von Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 138 Taschenbuchseiten.

Sie wußten aus uralten Berichten, daß die Erde nur von wenigen Horden Halbwilder bewohnt war; deshalb kamen sie aus den Tiefen des Alls, um Terra für ihre aussterbende Spezies zu besetzen.

Aron Lubor entkommt beim Anflug auf die Erde durch einen Zufall als einziger der Explosion seines Raumschiffes ARIT.

Gerettet, sieht er sich einer intelligenten Spezies gegenüber, die soeben den Raum für sich zu erobern beginnt.

Jeglicher Möglichkeit beraubt, zu seinem Volk zurückzufinden oder mit ihm in Funkkontakt zu treten, arbeitet nun Aron Lubor, nachdem er sich einer schwierigen Operation hat unterziehen müssen, um danach wie ein Mensch sehen und hören zu können, mit seinem Retter Peter Lorre, Sohn des Besitzers der HFL – der größten Raumschiffwerft Terras – zusammen.

Aron Lubor, der Ramoner aus dem fernen Lyk-System, baut in Peter Lorres Raumschiff PLUTO das erste Transitionstriebwerk ein, von dem terranische Experten bisher nur zu träumen wagten.

Der erste Testsprung bringt die PLUTO hinter den Planeten Pluto. Dort entdeckt das Team einen teilzerstörten Kugelraumer, der vor rund 1350 Jahren auf der Erde gelandet sein mußte. Die HFL versucht mit ihrem wissenschaftlichen Stab heimlich die unbekannte Supertechnik zu erforschen, um sie für den Trust zu nutzen.

Aron Lubor bringt die PLUTO nach zwei Transitionen ins Alpha Centauri-System, und das Schiff landet auf dem zweiten Planeten, der Sauerstoffwelt Enigma, der den Namen »Rätsel« zu Recht verdient hat, denn neben einer riesigen Stadt entdeckt man auf dem Kontinenten Mih eine intakte Defensivzentrale, die dennoch nicht verhindern konnte, daß vor rund 1350 Jahren die Bewohner dieser Welt mitsamt ihrer Fauna spurlos verschwanden.

Nach einer Serie gefährlicher Raumabenteuer finden Aron Lubor und die PLUTO-Besatzung in der Galaxis endlich das Lyk-System, und mit einem auf dem Planeten Kuus entdeckten ramonischen Raumer retten sie in letzter Minute die Wenigen seiner aussterbenden Spezies, die auf Kuus ihre neue Heimat finden. Neben dem teilzerstörten Raumer hinter dem Planeten Pluto, den die PLUTO als Absprungbasis benutzt, richtet sich die Besatzung der Raumjacht die Defensivzentrale auf Enigma im Alpha Centauri-System als Hafen ein.

Im Kosmos der Serie 'Weg in die Galaxis' sind bisher erschienen:

Spur ins andere Kontinuum

Planet der Maschinen

Aron Lubor und die Energiefalle

Aron Lubor und der Sprung ins All

Aron Lubor und die Sklavenwelt Pygma

Aron Lubor und die Macht im Dunkeln

Aron Lubor und das Echo aus der Vergangenheit

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wela - Insel der Verbannten«

Wela - Insel der Verbannten

BookRix


Science Fiction-Roman von Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 131 Taschenbuchseiten.

Der Planet Wela wurde von einer Dunkelwolke eingehüllt, die zu einer Eiszeit führt. Die Bevölkerung kann nur überleben, wenn es gelingt, die „Verbannten“ - ausgewiesene Wissenschaftler- zur Mitarbeit zu überreden.

Zur gleichen Zeit unternimmt das Forschungsschiff ARCHIMEDES von der Erde aus einen Raumflug ins System Alpha Centauri. Durch eine fünfdimensionale Überladung kommt es zu einem Unfall, der das Schiff weit in den Weltraum hinaus schleudert. Die Raumfahrer müssen einen Planeten finden, auf dem sie überleben können.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Welten in Not«

Welten in Not

BookRix


Science Fiction von Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 139 Taschenbuchseiten.

Als die KOSMOS III von einer Erkundungsreise nach rund 22 Jahren ins Sonnensystem zurückkehrt, müssen die Raumfahrer entsetzt feststellen, dass bis auf eine kleine Marskolonie alle Menschen der Erde durch einen verheerenden Virus getötet wurden. Da auch das Sol-System vom Untergang bedroht ist, entschließen sich die wenigen Überlebenden einen neuen Planeten zu suchen. Auf dem Weg dorthin finden sie jedoch einen Planeten, in dessen Untergrund ein ganzes Volk in Not ist. Bleibt genug Zeit, um die Energieversorgung des sterbenden Volkes zu aktivieren, oder steht die Rettung der letzten siebenhundert Menschen im Vordergrund?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sammelband 3 Weltraum-Abenteuer: Gestrandet auf Fragor/ Die Sklaven von Mura/ Planet der Ausgestoßenen«

Sammelband 3 Weltraum-Abenteuer: Gestrandet auf Fragor/ Die Sklaven von Mura/ Planet der Ausgestoßenen

Alfredbooks


Sammelband 3 Weltraum-Abenteuer: Gestrandet auf Fragor/ Die Sklaven von Mura/ Planet der Ausgestoßenen

Dieses Buch enthält folgende SF-Romane:

Harvey Patton: Gestrandet auf Fragor

Harvey Patton: Die Sklaven von Mura

Harvey Patton: Planet der

Nur sieben Menschen – vier Männer und drei Frauen – hatten den Absturz des Passagierraumers auf einem unbekannten Planeten überlebt. Auch wenn sie unterschiedlicher nicht sein konnten, raufen sich die Überlebenden unter der Führung von Ron Carpenter zusammen. Da der Planet über erdähnliche Lebensbedingungen verfügt, ist ihre Situation nicht aussichtslos, wenngleich es kaum eine Chance auf Rettung aus der Heimat gibt. Mit den wichtigsten Dingen aus dem Raumschiffswrack ausgestattet, lassen sie sich auf dem nördlichen Kontinent nieder – dort herrschen scheinbar paradiesische Verhältnisse ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Sklaven von Mura«

Die Sklaven von Mura

BookRix


Science Fiction von Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 122 Taschenbuchseiten.

Der Journalist Gerald Hendrix wurde vom Londoner EVENING STAR entlassen, weil er über soziale Missstände berichten wollte – denn im Terranischen Reich regiert das Kapital und die Korruption blüht. Als er kurz darauf in einer Bar seinen Frust im Alkohol ertränkt, wird ihm von einem Fremden ein lukrativer Job angeboten. Völlig betrunken unterschreibt er kurzerhand den Vertrag, und als er aus einer Bewusstlosigkeit erwacht, befindet er sich bereits auf dem Flug nach Mura, viele Lichtjahre von Terra entfernt. Auf dem Planeten angekommen muss er entsetzt feststellen, dass die Eingeborenen als Sklaven gehalten und gezwungen werden, kostbares Uranerz abzubauen – unter Einsatz seines Lebens zettelt er eine Revolte an ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Atome der Ewigkeit«

Atome der Ewigkeit

BookRix


SF-Roman von Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 170 Taschenbuchseiten.

Vor vielen Jahrhunderten wurde der amerikanische Kontinent durch eine Atomkatastrophe schwer verwüstet. Jede Einzelheit der damaligen Katastrophe ist bekannt, denn man hat inzwischen die Möglichkeit, die Vergangenheit zu beobachten. Doch plötzlich scheint diese sich zu verändern.

Die Stadt Horbal der Gegenwart ist bedroht. Nun muss einer der sieben Zeitwächter in die Vergangenheit geschickt werden, um die Zukunft zu retten...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jagd auf STAR KING«

Jagd auf STAR KING

BookRix


Science Fiction von Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 145 Taschenbuchseiten.

Eigentlich wollten die beiden Detektive Mark Wilding und Berry Salomon in den wohlverdienten Urlaub gehen, doch ihr Manager von der Interstellar Detective Agency kann sie überreden, noch einen ,kleinen Auftrag‘ zu übernehmen. Schnell stellt sich jedoch für die beiden Detektive heraus, dass dieser Auftrag nicht so klein und schon gar nicht harmlos ist, wie zuerst angenommen. Bei genauerer Betrachtung eines Foto fällt Wilding sofort auf, dass der lang gesuchte Raumpirat Star King, der sich nun Kersh nennt, seine Finger mit im Spiel hat. Sofort heften sie sich an seine Fersen und erleben eine unerfreuliche Überraschung ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gestrandet auf Fragor«

Gestrandet auf Fragor

BookRix


Science Fiction Roman von Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 127 Taschenbuchseiten.

Nur sieben Menschen – vier Männer und drei Frauen – hatten den Absturz des Passagierraumers auf einem unbekannten Planeten überlebt. Auch wenn sie unterschiedlicher nicht sein konnten, raufen sich die Überlebenden unter der Führung von Ron Carpenter zusammen. Da der Planet über erdähnliche Lebensbedingungen verfügt, ist ihre Situation nicht aussichtslos, wenngleich es kaum eine Chance auf Rettung aus der Heimat gibt. Mit den wichtigsten Dingen aus dem Raumschiffswrack ausgestattet, lassen sie sich auf dem nördlichen Kontinent nieder – dort herrschen scheinbar paradiesische Verhältnisse ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen