Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rente = Lebensquittung?«

Rente = Lebensquittung?

tredition


Dieses Werk schildert die Odyssee des Autors auf seinem Weg zur Erreichung seiner Erwerbsminderungsrente. Es führt durch alle Instanzen der Sozialjustiz, zeigt ihren Weg zur Rechtsfindung und Zusammenhänge mit der Politik. Es trägt zum besseren Verständnis der Zusammenhänge autobiographische Züge und nimmt Bezug zu historischen Ereignissen.

---

Der Autor wurde 1958 in der Nähe der polnischen Grenze geboren, schildert autobiographischseine Erlebnisse im gesellschaftlichen Vergleich und historischen Hintergrund. Erlebte die Wiederbewaffnung schon als Kind hautnah, ist Handwerksmeister und schildert Handwerk in der DDR, Schule, Ausbildung und Ausgrenzung mit gesundheitlichen Folgen. Die Konsequenzen musste er tragen. Schildert Wendeerfahrungen und seine unglaublichen Erlebnisse im Sozialrecht bezüglich Erwerbsminderungsrente durch alle Instanzen, leider Tatsachen. Auch musste er feststellen, wie man Stasiopfer werden kann und wie dass verhindert wird. In diesem Buch erfasste er die wesentlichen Erkenntnisse in komprimierter Form. Er schrieb dieses Buch gegen das Vergessen und damit jeder seine eigenen Urteile und Lehren bei neutraler Betrachtung für sich daraus ziehen kann. Ob es einen Unterschied zwischen Theorie und Praxis gibt kann jeder selbst beurteilen. Der Leser wird erkennen können, wie Sozailjustiz in der Praxis funktionieren kann.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen