Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Eisige Flut«

Eisige Flut

Bastei Entertainment | Hauptkommissar John Benthien


Eiskalte Morde an der Küste - der neue John-Benthien-Krimi von Spiegel-Bestsellerautorin Nina Ohlandt

An einem bitterkalten Februarmorgen wird John Benthien zu einem einsamen Haus in der nordfriesischen Marsch gerufen. Der Kommissar traut seinen Augen nicht: Vor der Tür des Hauses steht eine Tote, von Kopf bis Fuß in Eis gehüllt. Die geschockten Hausbewohner identifizieren sie als ihre seit Wochen vermisste Tochter. Doch warum hat der Mörder ihre Leiche auf so groteske Weise inszeniert? Benthiens Ermittlungen verlaufen zunächst ergebnislos, bis zwei weitere "Eisleichen" auftauchen, die letzte auf Amrum. Nach und nach entschlüsselt der Kommissar das bizarre Rätsel - und entdeckt eine Verbindung zu seiner eigenen Vergangenheit ...

---

"Die ersten beiden Fälle wussten schon zu überzeugen, der neue ist noch besser. Ein Nordsee-Krimi à la Carte! Nina Ohlandt legt zahlreiche Spuren und hält den Leser immer bei der Stange." denglers-buchkritik.de über Nebeltod

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schlaf in tödlicher Ruh«

Schlaf in tödlicher Ruh

beTHRILLED by Bastei Entertainment | John Benthien: Die Jahreszeiten-Reihe


Der neue winterliche Küsten-Kurzkrimi von Bestseller-Autorin Nina Ohlandt - inklusive einer ausführlichen Leseprobe ihres 2017 erscheinenden Romans "Sturmläuten"!

Als Lilly Velasco von ihrer Jugendfreundin Sonja eingeladen wird, die Weihnachtstage auf deren Hof im Elisenkoog zu verbringen, freut sich die junge Kommissarin zunächst. Aber die Stimmung unter den anderen Freunden und Familienmitgliedern ist von Beginn an äußerst angespannt - und am nächsten Morgen liegen drei der Gäste tot in der Sauna. Lilly ruft John Benthien und Tommy Fitzen zu Hilfe, um den Tod der drei Männer zu untersuchen, und stößt direkt auf das nächste Opfer. Nach und nach stellt sich heraus, dass jeder einzelne der Anwesenden etwas zu verbergen hat -

Eine Geschichte über eine große Liebe und ein schreckliches Verbrechen, die ihre Leser nicht mehr loslässt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sturmläuten«

Sturmläuten

Bastei Entertainment | Hauptkommissar John Benthien


Von Holnis nach Amrum und zur sturmumtosten Hallig Hooge - John Benthien ermittelt in seinem persönlichsten Fall

Schleswig-Holstein, kurz vor Weihnachten. Auf der Halbinsel Holnis wird in einem hohlen Baumstamm eine verweste Frauenleiche gefunden. Für Hauptkommissar John Benthien, den ermittelnden Beamten, ist dieser Fall besonders, denn der Baum mit der Leiche steht im Garten der Eltern seiner Exfreundin Karin. Und es kommt noch schlimmer: Ein paar Tage später wird Karin im selben Garten erschlagen, und alle Hinweise deuten ausgerechnet auf Benthien als Täter. Für den Kommissar stehen zwei Dinge fest. Erstens: Er ist unschuldig. Zweitens: Er wird den wahren Mörder finden.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mordseeküste«

Mordseeküste

Bastei Entertainment


Sommer, Sonne, Strandidylle? Von wegen! Drei spannende Kriminalfälle von Deutschlands Küsten. Der perfekte Sammelband für packende Urlaubstage! Spannung garantiert!

"Ostseesühne" von Eva Almstädt:

Im Feuerlöschteich auf einem Bauernhof entdeckt ein Postbote eine halb verweste männliche Leiche. Von den Bewohnern des Hofes, einem Ehepaar und seinem 16-jährigen als zurückgeblieben geltenden Sohn, fehlt jede Spur. Pia Korittki übernimmt die Ermittlungen - und findet heraus, dass vor Jahren ein merkwürdiges Gerücht im Dorf kursierte, dem jedoch nie jemand nachgegangen ist: Auf dem Hof soll damals ein Mädchen gefangen gehalten worden sein ...

"Friesische Rache" von Wolf S. Dietrich:

Sie suchen ihre Opfer unter Borkums Feriengästen. 25 Jahre bleiben ihre Taten ungesühnt. Dann jedoch erscheint eine Frau auf der Nordseeinsel, ein Opfer von damals, um sich an jenen Männern zu rächen, die ihr Leben zerstört haben. Ihr Feldzug mündet in einem bizarren Todesfall. Auf Betreiben eines einflussreichen Lokalpolitikers wird Hauptkommissarin Rieke Bernstein vom LKA zu dem Fall hinzugezogen. Bei ihren Ermittlungen gerät die Kommissarin schließlich selbst in das perfide Spiel von Opfer und Täter und muss um ihr Leben fürchten.

"Küstenmorde" von Nina Ohlandt:

Herbst auf der Nordseeinsel Amrum. In einer stürmischen Nacht stirbt ein alter Mann, kopfüber aufgehängt am Quermarkenfeuer, dem kleinen Inselleuchtturm. Auch seine Frau wird brutal ermordet aufgefunden. Die Ermittlungen übernimmt Hauptkommissar John Benthien von der Flensburger Kripo. Benthien hat in seiner Dienstzeit schon viele grausame Fälle bearbeitet, doch dieser übertrifft alle. Wer steckt hinter dem Doppelmord? War es ein Racheakt? Der Kommissar und sein Team tappen im Dunkeln - bis sie auf zwei Ereignisse stoßen, die weit in der Vergangenheit liegen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nebeltod«

Nebeltod

Bastei Entertainment | Hauptkommissar John Benthien


Die kälteste Seite der Nordsee

Ein grauer Novembertag in Nordfriesland. Hauptkommissar John Benthien von der Flensburger Kripo bearbeitet einen bizarren Fall: Bei Niebüll wurde ein Mann auf die Gleise gefesselt und vom Zug überrollt. Wenig später erhält die Polizei ein Foto des Opfers mit der Aufschrift SCHULDIG. Ein Racheakt, vermutet Benthien. Die Ermittlungen führen ihn auf die Insel Föhr, in eine exzentrische Künstlerkommune. Dort schlägt der Mörder erneut zu. Wer steckt hinter den Morden? Ist es einer der Künstler? Privat hat Benthien ebenfalls Sorgen: In seinem Haus auf Sylt scheint ein Geist umzugehen ...

Der dritte Fall für den beliebten norddeutschen Hauptkommissar John Benthien

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In der heißen Sonnenglut«

In der heißen Sonnenglut

beTHRILLED by Bastei Entertainment | John Benthien: Die Jahreszeiten-Reihe


Ein weiterer Küsten-Kurzkrimi von Bestseller-Autorin Nina Ohlandt inklusive einer ausführlichen Leseprobe ihres Romans "Nebeltod".

Westerland: An einem heißen Sommertag findet John Benthien am Strand die Leiche von Kirsten Behr, die offenbar ihren Urlaub auf Sylt verbracht hat. In ihrer Ferienwohnung stößt der Kommissar auf einen Hinweis, dass sie mit den berühmten Ashbury-Zwillingen bekannt war, die seit einiger Zeit auf Sylt leben. Doch Agnes und Alina Ashbury sind seit einigen Tagen verschwunden und haben etliche Termine zum Erscheinen ihres neuen Buches versäumt! Neben Kirsten Behrs Ehemann, der sich höchst verdächtig benimmt, trifft Benthien noch auf zwei Verehrer der Zwillinge, die sich ebenfalls merkwürdig verhalten. Und dann ist da noch dieser Journalist, der sich äußerst hartnäckig an die Fersen der beiden Schwestern geheftet hat ... Benthiens Ermittlungen reichen bis nach Australien, aber letztlich ist es seine Aufmerksamkeit für die kleinen Dinge, mit deren Hilfe er das Geheimnis der Zwillinge aufdeckt und den Mörder entlarvt.

Dieser Kurzkrimi wird Sie nicht nur im Sommer zum Schwitzen bringen.

Ebenso wie der erste Teil der Reihe - "Ist so kalt der Winter" - umfasst der Krimi ca. 130 Seiten und die Leseprobe ca. 30 Seiten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Keine Seele weint um mich«

Keine Seele weint um mich

beTHRILLED by Bastei Entertainment | John Benthien: Die Jahreszeiten-Reihe


Hauptkommissar John Benthien ermittelt wieder in einem Küsten-Kurzkrimi - und diesmal gilt es, den Mord an einer Meerjungfrau aufzuklären!

Karfreitag an der Flensburger Förde: Statt Muscheln findet eine junge Familie eine tote Meerjungfrau. Schnell ist die Identität der Nixe geklärt: Julia Rixen aus Sylt. Kommissar John Benthien und sein Freund und Kollege Tommy Fitzen fahren auf die Insel, um mehr über die Hintergründe von Julias Tod zu erfahren. Dort treffen die beiden Kommissare gleich eine ganze Reihe an Menschen, die Julia zugleich geliebt und gehasst haben. Doch dann gibt es weitere Todesfälle und auch jemand, der Benthien nahesteht, gerät in tödliche Gefahr ...

Wieder einmal lässt Nina Ohlandt gekonnt die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Möwenschrei«

Möwenschrei

Bastei Entertainment | Hauptkommissar John Benthien


Auf der idyllischen Nordseeinsel Sylt spielen sich plötzlich schreckliche Dinge ab. Gerade als der Flensburger Hauptkommissar John Benthien den Urlaub in seinem verwitterten Kapitänshaus auf der Insel verbringt, verunglücken ganz in dessen Nähe zwei Jungen tödlich. An einem düsteren Oktobermorgen stürzen sie bei einem Ausflug mit dem Bollerwagen einen Hang hinunter und werden aus dem Wagen geschleudert. War es ein Unfall, oder war es Mord? Eine Augenzeugin glaubt, etwas gesehen zu haben, das nicht auf einen Unfall hindeutet-

Benthien beginnt zu ermitteln. Wie sich herausstellt, waren die Zwillinge Feriengäste in der Pension Astarte. Dort, in dem uralten Friesenhaus, erwartet den Kommissar Schreckliches: Eine Frau wurde brutal erstickt. Noch hat Benthien keine Ahnung, dass dies nicht der letzte Todesfall bleiben wird, der die kleine Pension heimsucht. Ein neuer, spannender Fall für Kommissar John Benthien, der den Inselmorden auf den Grund geht.

Weitere Nordsee-Krimis von Nina Ohlandt: "Küstenmorde", "Ist so kalt der Winter" und "Nebeltod".

---

"Für alle, die sich nach dem spannenden Küstenmord einen weiteren raffinierten Nordseekrimi gewünscht haben." Frankfurter Stadtkurier, 09.06.2015

"Wieder kann Nina Ohlandt überzeugen und liefert den Beweis, dass ein absolut spannender

Krimi nicht mit Gewalt oder actionreichen Szenen einhergehen muss. [...] Eine schöne Reihe, die hoffentlich fortgesetzt wird." Dr. Astrid van Nahl, Alliteraus, April 2015

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Küstenmorde«

Küstenmorde

Bastei Entertainment | Hauptkommissar John Benthien


Abgründig, raffiniert und norddeutsch - die neue Serie von der Krimiküste

Herbst auf der Nordseeinsel Amrum. In einer stürmischen Nacht stirbt ein alter Mann, kopfüber aufgehängt am Quermarkenfeuer, dem kleinen Inselleuchtturm. Auch seine Frau wird brutal ermordet aufgefunden. Die Ermittlungen übernimmt Hauptkommissar John Benthien von der Flensburger Kripo. Benthien hat in seiner Dienstzeit schon viele grausame Fälle bearbeitet, doch dieser übertrifft alle. Wer steckt hinter dem Doppelmord? War es ein Racheakt?

Der Kommissar und sein Team tappen im Dunkeln - bis sie auf zwei Ereignisse stoßen, die weit in der Vergangenheit liegen.

---

"Dieser Küstenkrimi hat es in sich. So spannend, dass man ihn kaum aus der Hand legen mag, und doch hin und wieder zum Schmunzeln, was nicht zuletzt an den sympathischen Charakeren liegt." Land erleben

"Was für ein Thema! Der Leser darf sich auf eine schlaflose Nacht gefasst machen." Frankfurter Stadtkurier

"Super Küstenkrimi mit viel Nordsee-Flair" Für Sie

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ist so kalt der Winter«

Ist so kalt der Winter

beTHRILLED by Bastei Entertainment | John Benthien: Die Jahreszeiten-Reihe


Hochspannung zur Winterzeit! Ein Kurzkrimi von der Küste aus der Feder der Bestseller-Autorin Nina Ohlandt, inklusive einer XXL-Leseprobe ihres Romans "Möwenschrei".

Der Flensburger Hauptkommissar John Benthien freut sich auf erholsame Feiertage. Gemeinsam mit seinem Vater möchte er auf Sylt ein ruhiges Weihnachtsfest verbringen, fernab von Stress und Arbeit. In ihrem Kapitänshaus auf der Nordseeinsel steht plötzlich die neue Nachbarin Annelie Jansen im Wohnzimmer. Die verängstigte ältere Dame berichtet von einem Einbruch in ihrem Haus und dass sie sich verfolgt fühlt.

Bereitwillig nehmen die Benthiens ihre Nachbarin bis zu den Festtagen bei sich auf. Kurz vor Weihnachten kehrt Annelie vollkommen aufgewühlt von einem Dünenspaziergang zurück. Sie habe den Mord an einem als Weihnachtsmann verkleideten Mann mitansehen müssen. Wenig später erschüttert ein weiterer mysteriöser Todesfall die Inselbewohner. Und dann wurde ja auch der entflohene Gewalttäter Luca Meinhardt auf Sylt gesichtet. Steckt er etwa hinter den Verbrechen?

"Ist so kalt der Winter. Ein Nordsee-Krimi": Beste Krimi-Unterhaltung an dunklen Winter-Tagen und in langen, kalten Nächten, nicht nur für Fans von Eva Almstädt und Theodor J. Reisdorf.

Weitere Nordsee-Krimis von Nina Ohlandt: "Küstenmorde", "Möwenschrei" und "Nebeltod".

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen