Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Du wirst die Welt (nicht) verändern?«

Du wirst die Welt (nicht) verändern?

tredition


Jeder von uns kennt den einen oder anderen Ansatz, wie man die Welt ein Stückchen besser machen könnte. Beginnt man sich damit zu beschäftigen, wie man die Welt global tatsächlich verändern könnte, überfordert einen dieses Thema letztendlich und man denkt nicht weiter darüber nach. Mit diesem Buch möchte Dominik Mikulaschek jedem Menschen weltweit das theoretische und praktische Wissen geben, sich möglichst einfach und effizient für eine gerechtere globale Welt und neue Weltordnung einzusetzen. Eine detaillierte Analyse zeigt auf, was die wesentlichen Probleme unserer Zeit sind: ein globaler problematischer Ist-Zustand, den man dringend ändern muss, was ein globaler wünschenswerter Soll-Zustand wäre und – was am wichtigsten ist – wie dieser globale Soll-Zustand durch ein multiples funktionales globales System unter Berücksichtigung eines globalen Hebelregisters erreicht werden könnte. Jede Leserin und jeder Leser erfährt, welchen realistischen Handlungsspielraum man selbst hat und wie man das System global in Summe verändern müsste, vor allem aus Sicht der Politik und Wirtschaft, damit eine gerechtere Welt und neue Weltordnung langfristig entstehen könnten.

Weitere Informationen: www.du-wirst-die-welt-veraendern.com

---

Dominik Mikulaschek, geboren 1983, studierte Theater-, Film-, und Medienwissenschaften in Wien und lebt als Autor und Unternehmer in Linz. Mehrere größere Reisen rund um den Globus und intensive Beschäftigung mit den Themen Politik, Wirtschaft und Globalisierung führten zu umfangreicher Reflektiertheit hinsichtlich globaler Gerechtigkeit und einer möglichen neuen Weltordnung. Im Jahr 2018 gründete er die Organisation „Du wirst die Welt verändern“: www.du-wirst die-welt-verändern.com und am 31.07.2018 veröffentlichte er das Buch als wesentliches Fundament und Wegweiser der Organisation, um Menschen weltweit einen möglichst klaren Blick auf das globale System zu verschaffen und wie man dieses gesamtheitlich positiv transformieren könnte.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen