Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erotische Jahreszeiten«

Erotische Jahreszeiten

BookRix


Dem Verlauf des Jahres entsprechend befinden sich in diesem Buch vier abgeschlossene Kurzromane, die in der jeweiligen Jahreszeit spielen. Jede Menge Handlung, große Gefühle und vor allem prickelnde Erotik und Leidenschaft wurden in zusammen über zweihundert (Norm-) Seiten verpackt, sodass es dem Leser an nichts fehlen sollte. – Frühlingsgefühle – Erwachende Sehnsucht - 53 Normseiten, 80.654 Zeichen (mit Leerzeichen) – – Sommerglut - Der verhinderte Urlaub – 53 Normseiten, 79.320 Zeichen (mit Leerzeichen) – – Herbstgeflüster – Alles wegen Jacko – 51 Normseiten, 76.869 Zeichen (mit Leerzeichen) – – Wintermacht – Fabelhafter Störenfried – 53 Normseiten, 80.686 Zeichen (mit Leerzeichen) –

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bizarre erotische Geschichten«

Bizarre erotische Geschichten

BookRix


Was meinen Sie, passt das zusammen – Erotik und Horror?

In ihren „Bizarren erotischen Geschichten“ zeigt Divina Michaelis, dass diese Kombination durchaus möglich ist. Geister, Dämonen und Außerirdische – aber auch ganz normale Menschen sorgen in zehn Kurzgeschichten nicht nur für erotisches Prickeln, sondern auch für gruselige Gänsehaut. Machen Sie sich auf etwas gefasst, denn keine der Geschichten hat ein Happy End!

Emotional empfindliche Menschen sollten dieses Buch nicht vor dem Schlafengehen lesen. Für aus Missachtung dieser Empfehlung entstandene Albträume wird keine Haftung übernommen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Entdeckung des Homo Serpentes«

Die Entdeckung des Homo Serpentes

BookRix


Zusammen mit anderen Wissenschaftlern wird Dr. Lara Evelyn Douglas zu dem Planeten Hereia geschickt. Die Mission: Das Testen der Überlebensstation, die im Orbit des Planeten ihre Bahnen zieht, und die Erforschung des planetaren Ökosystems aus der Ferne. Mit diesen Erkenntnissen erhofft sich die Regierung der Erde eine Verbesserung der Lebenssituation auf ihrem vergifteten Planeten.

Schon nach kurzer Zeit entdeckt Lara auf der Planetenoberfläche eine Spezies, die genetisch eng mit dem Menschen verwandt zu sei scheint und sich äußerlich vom Homo Sapiens fast nur durch die Reptilienhaut unterscheidet. Die Schlangenmenschen leben nackt im Dschungel und kopulieren bei jeder Gelegenheit miteinander. Die Beobachtungen gehen in ihrer erotischen Ausstrahlung natürlich auch an unserer Wissenschaftlerin nicht spurlos vorbei. Aber damit ist sie nicht alleine.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Homo Serpentes I«

Homo Serpentes I

BookRix


Ihre Zeit auf der Überlebensstation ist fast um. Nur noch wenige Tage, dann sollen Dr. Lara Evelyn Douglas und ihre Forscherkollegen zurück auf die Erde gebracht werden. Jedoch wird kurz vor ihrem Aufbruch die Station durch einen Asteroiden zerstört.Als einzige Überlebende landet Lara Evelyn auf dem Planeten Shabitha, den sie selbst als Hereia kennengelernt hatte und zehn Jahre lang erforschen durfte. Ihr wird bewusst, dass sie nur überleben kann, wenn sie bei den Schlangenmenschen, die sich selbst Canisha nennen, Schutz sucht. Doch die meisten Canisha sehen in der Frau mit der empfindlichen, weichen Haut nur ein lästiges Übel und wollen, dass sie wieder geht. Lediglich einer der Männer, Giona, bietet ihr seinen Schutz an, aber das hat seinen Preis! Für Lara Evelyn beginnt ein neues Leben mit etlichen erotischen Erfahrungen, die sie sich niemals hätte träumen lassen. „Außergewöhnlich, prickelnd, spannend, überraschend. Es ist schwer, passende Adjektive zu finden, denn der Roman ist viel zu komplex, um ihn mit wenigen Worten zu beschreiben.“ Karin Koenicke (Autorin)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fluch der Bestimmung«

Fluch der Bestimmung

BookRix


Sabrina steht mit beiden Beinen im Leben und schätzt aufgrund vorheriger schlechter Erfahrungen solche Dinge wie Verlässlichkeit sehr – eine Eigenschaft, die ihr Lebensgefährte Thomas zur Gänze aufweist. Ideale Voraussetzungen also, um zu heiraten. Die Vorbereitungen für die Hochzeit in vierzehn Tagen sind beinahe abgeschlossen, sodass nichts mehr einer gemeinsamen Zukunft im Wege steht.Als Markus von Welten Sabrinas Bild auf dem Schreibtisch seines Angestellten Thomas sieht, lädt er das Paar noch am gleichen Abend zu einer geschäftlichen Dinnerparty ein. Thomas glaubt, die Möglichkeit einer Beförderung vor Augen zu haben, und ahnt dabei nicht, dass sein Chef vollkommen andere Absichten mit der Einladung verfolgt.Auf einmal wird die sonst so real denkende Sabrina von Vorahnungen befallen und wehrt sich dagegen, das Haus seines Chefs zu betreten, doch Thomas lässt nicht mit sich reden.Schon bei ihrem ersten Blick auf Markus von Welten gerät sie in den Bann seiner starken, erotischen Präsenz. Und was hat es mit seiner Schwester auf sich? Geht wirklich alles mit rechten Dingen zu? Dieser Kurzroman geht über 50 Normseiten, enthält 12.243 Wörter und 74.691 Zeichen (mit Leerzeichen)Als kleinen Bonus finden Sie direkt im Anschluss die kostenlose Vorgeschichte zu dem Roman „Homo Serpentes“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Homo Serpentes II«

Homo Serpentes II

BookRix


Evelyn, wie Dr. Lara Evelyn Douglas von den Canisha gerufen wird, hat bereits nach vier Monaten einen eigenen, kleinen Clan um sich geschart. Eine kleine körperliche Besonderheit, mit der sie sich von den einheimischen Frauen unterscheidet, sorgt für Begeisterung bei den Männern dieser Spezies und damit für etliche erotische Erlebnisse. Doch Sex ist nicht alles.

Um die Geschichte des Planeten besser verstehen zu können, schickt ihr Beschützer Giona sie für kurze Zeit in eine Lerngruppe, in der auch die Kinder unterrichtet werden. Evelyn macht dort eine Entdeckung, die für sie alles auf den Kopf stellt. Erst jetzt erkennt sie den Sinn hinter der Lebensweise der Canisha und die Ablehnung jeglichen kulturellen Fortschritts.

Doch das alles ist schon bald in Gefahr und Evelyn muss eine Entscheidung treffen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sehnsucht nach ihr«

Sehnsucht nach ihr

BookRix


Ein Fantasykurzroman mit leichter Erotik:

Besondere Fähigkeiten sind es, die dafür sorgen, dass der Straßenmusiker Ruben sich von seiner Umwelt distanziert. Als Waise aufgewachsen lebt er in dem Glauben, der Einzige seiner Art zu sein - ein Grund, warum er niemanden an sich heranlässt.

An dem Tag, an dem Bianca seinen Weg kreuzt, verliebt er sich augenblicklich in sie. Aufgrund seiner Besonderheit würde er lieber Abstand von ihr halten, doch der Wolf in ihm ist anderer Meinung. Auf einmal steht Ruben vor Problemen, die er nicht mehr alleine lösen kann. Als dann noch seine Angebetete in Gefahr gerät, ist er gezwungen zu handeln.

Dieser Kurzroman geht über 73 Normseiten, besteht aus 17.468 Wörtern und 106.246 Zeichen (mit Leerzeichen). Im Anschluss daran findet Ihr noch als kostenlose Bonusgeschichte "Verdammte Liebschaften - Zwei Frauen, zwei Geschichten".

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Homo Serpentes III«

Homo Serpentes III

BookRix


Der letzte Band der Romanreihe "Homo Serpentes"Drei Jahre sind seit der letzten großen Bedrohung vergangen. Die drei Frauen, die Evelyn damals vor dem Tod bewahrt hatte, haben sich dank ihrer Hilfe sehr gut in ihrem Clan eingelebt und alles scheint in Ordnung zu sein. Doch Ärger im Paradies steht an, denn Evelyn will sich Gionas Bevormundung nicht mehr länger gefallen lassen.Gerade als sie glaubt, sich von ihm abgenabelt zu haben, taucht eine Gruppe Kinder in Evelyns Clan auf – mit einer furchtbaren Nachricht, die alles auf den Kopf stellt.Evelyn muss dem Ganzen unter Zeitdruck nachgehen, denn nicht nur alte Feinde sind aufgetaucht, die für ein Massaker verantwortlich sind, sondern eine erheblich größere Bedrohung, deren Ausmaß noch nicht abzusehen ist, macht ihr schwer zu schaffen. Im schlimmsten Fall sind nicht nur ihre Canisha in Gefahr – das friedliche Leben auf dem gesamten Planeten steht auf dem Spiel!Mit der Unterstützung einiger ihrer Clansmänner und den drei Menschenfrauen macht sich Evelyn auf den Weg, um das Schlimmste zu verhindern. Doch wird sie das auch ohne Gionas Hilfe schaffen? Und haben die Canisha mit ihren beschränkten Mitteln überhaupt eine Chance, die Katastrophe abzuwenden?Natürlich kommt trotz all der Katastrophen auch die Erotik nicht zu kurz, denn die Canisha wären nicht sie selbst, wenn sie darüber ihre Lebensart vergessen würden.

Auf 413 Normseiten mit über 97.000 Wörtern erwarten Sie Handlung, Spannung, Erotik und jede Menge Gefühle.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Magie des Blutes«

Magie des Blutes

BookRix


Ein zauberhafter Fantasy-Kurzroman mit viel Gefühl und leichter Erotik.

Nach „Fluch der Bestimmung" und „Sehnsucht nach ihr" ist „Magie des Blutes" der dritte Kurzroman, in dem es um Gestaltwandler, genauer gesagt um Wölfe geht:Aufgrund mehrerer familiärer Katastrophen flüchtete Anjas Mutter mit ihr nach Polen, damit die kleine Wölfin in Sicherheit aufwachsen kann. Doch nun ist es an der Zeit für Anja, wieder in ihre alte Heimat zurückzukehren, um ihren Seelengefährten zu finden. Aufgrund ihrer Mittellosigkeit bleibt der jungen Frau nichts anderes übrig, als die Strecke in den Norden Deutschlands in ihrer Wolfsgestalt zurückzulegen.

Kurz vor dem Ziel wird ihr ein Wilderer zum Verhängnis. Zwar kann sie sich verletzt vor ihm retten, aber die Wunde setzt ihr zu. Und dann ist da noch der echte Wolfsrüde, der ihr auf der Suche nach einer Partnerin nachstellt.

In ihrer Not flüchtet sie sich in einen Pferdestall. Ob das eine so gute Idee ist? Wie soll sie unter diesen Umständen ihren Seelengefährten finden? Und wenn sie ihn findet, will der sie auch?

Dieser Kurzroman geht über 77 Normseiten. Er enthält 19.303 Wörter und 118444 Zeichen (mit Leerzeichen)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ruf der Wölfin«

Ruf der Wölfin

BookRix


Ein romantischer Fantasyroman mit leichter Erotik

Nach »Fluch der Bestimmung«, »Sehnsucht nach Ihr« und »Magie des Blutes« ist »Ruf der Wölfin« der vierte und letzte Teil der Kurzromanserie um die wölfischen Gestaltwandler.

Es ist kaum zu glauben: Allein die Stimme und der Anblick Joannas reichen aus, um die Welt des bisherigen Frauenhelds Luca aus den Angeln zu heben. Auch Joanna erkennt in ihm ihren Seelengefährten und will zu ihm. Nur dumm, dass Luca seinen Flug erreichen muss. Kaum ist er wieder zu Hause, wirft ihnen das Schicksal weiterhin dicke Knüppel zwischen die Beine und ein Missverständnis wird ihnen zum Verhängnis. Gut, dass Luca so hartnäckig ist. Oder?

Dieser Kurzroman hat 76 Normseiten, enthält 18.814 Wörter und 115.724 Zeichen (mit Leerzeichen).Im Anhang befinden sich zudem zwei Leseproben für Freunde des Fantasygenres.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen