Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wir schaffen das,«

Wir schaffen das,

tredition


„Wir schaffen das!“ Ein Satz, der zusammenschweißen wollte, aber zu einer Spaltung geführt hat. Ein spannender (Kriminal)roman aus dem Umfeld eines Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit. Zwar nur ein namentlich bekannter Toter, aber viele in Betracht kommende Schuldige und einige gesellschaftskritische Fragen nach dem „Warum?“.

---

Christian Müller wurde 1952 in Langenhagen geboren. Er war einige Jahre Rechtsanwalt, mehrere Jahre Richter und viele Jahre Professor an einer Fachhochschule für Soziale Arbeit.

Manchen ist er als Autor von Fachbüchern und Fachaufsätzen bekannt, manchen als Komponist und Interpret gesellschaftskritischer Lieder (näheres unter www.die-herbstzeitlosen.de).

Seit seiner Pensionierung im Jahre 2016 engagiert er sich ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit. Durch seine hierbei gewonnenen Erfahrungen mit dem in Deutschland vorherrschenden Bürokratiewahnsinn und den unmenschlichen Auswirkungen der Aussetzung des Familiennachzuges für „subsidiär Schutzbedürftige“ ist die Idee für seinen Erstlingsroman entstanden.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen