Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Blizzard«

Blizzard

Vesta


Western von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 150 Taschenbuchseiten.

Jahrelang verfolgen Dan Martin und Edgar Redfield skrupellose Mörder.

Jedes Mal, wenn die Freunde glauben, den Banditen dicht auf den Fersen zu sein, greifen sie ins Leere. Immer wieder versteht es die Bande, ihre Fährten zu verwischen.

Erst in den unendlichen kanadischen Wäldern gelingt es Dan und Ed, die Gegner erneut aufzuspüren.

Hier — im Land, in dem der Blizzard geboren wurde — kommt es zum entscheidenden Kampf.

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Hufschlag verstummte«

Der Hufschlag verstummte

BookRix


Western von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 185 Taschenbuchseiten.

Als der Hufschlag verstummte, begann für Jimmy Logan eine Kette unheimlicher Begegnungen und Abenteuer, die ihn mit unwiderstehlicher Gewalt in einen Strudel rissen, aus dem es scheinbar kein Entrinnen mehr gab. Von allen Seiten tauchten die Schatten der Vergangenheit auf. Sie trieben ihn, fielen über ihn her, hetzten ihn, bis er erkannte, dass er auf einem falschen Wege trailte. Diese Erkenntnis läuterte ihn, machte aus ihm einen neuen Menschen, stählte sein Verantwortungsbewusstsein und zwang ihm den letzten Kampf auf.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die unbeugsame Crew«

Die unbeugsame Crew

BookRix


Roman aus dem amerikanischen Westen

von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 186 Taschenbuchseiten.

Als Dan Ladd auf der Suche nach den Kock-Brüdern, die ihm das Liebste auf der Welt nahmen, seine Frau, nach Towton kommt, muss er feststellen, dass auch hier das Gesetz ohnmächtig zusehen muss, wie Rustlerhorden das Land terrorisieren, das Vieh wegtreiben und selbst große Ranchen brandschatzen. Einzig der Rancher Bouchy hat sich bisher noch halten können, aber auch er lernt die raue Horde bald kennen. Machtlos muss er es dulden, dass seine Ranch, sein Lebenswerk, zerfällt. Ob es Mitleid ist, oder das Gefühl, dem alten, kranken Rancher beizustehen, was Dan Ladd veranlasst, ihm zur Seite zu springen, oder gar seine Tochter Carmen, wer will es später noch sagen; jedenfalls ist es Dan, der mit ebenso rauen Methoden, wie die Rustler sie anwenden, gegen sie vorgeht. Wild sind die Kämpfe, und fast aussichtslos ist Dans Beginnen. Doch treue Freunde kommen ihm zur Hilfe. Mit ihnen zusammen kann er schließlich den Männern eine Rechnung präsentieren, die verantwortlich sind für den Tod seiner Frau und das Unheil, welches über die Gitter-Ranch-Weide kam.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die letzten Meilen«

Die letzten Meilen

BookRix


Roman aus dem amerikanischen Westen

von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 204 Taschenbuchseiten.

Sie waren Partner, Dale Butts und Melvin Wilson. Sie ritten beide für die Union Pacific und kamen aus verschiedenen Welten. Einer aus dem Norden, und der andere aus dem Süden. Beide hatten eine wild bewegte Vergangenheit hinter sich, kannten das Leben in allen Situationen. Wenn sie sich auch äußerlich nicht glichen, so war es die Vergangenheit, die sie stark miteinander verband und auch ihr weiteres Schicksal bestimmte.

Am Schienenstrang der Union Pacific trafen sie sich wieder, und sie beide hatten das gleiche Ziel. Zwischen zwei großen Machtgruppen wurden sie fast zerrieben in einem unerbittlichen Kampf auf Biegen und Brechen, in einem Kampf, der alles von ihnen forderte.

Zwei der vielen namenlosen Männer waren sie, die mithalfen, dass die letzten Meilen des Schienenstranges von Ost nach West geschlossen wurden und die Union Pacific endlich doch Wirklichkeit wurde, die großartige Verbindung durch die Eisenbahn von Ost nach West quer durch den amerikanischen Kontinent.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Mann ohne Namen«

Der Mann ohne Namen

BookRix


Western von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 177 Taschenbuchseiten.

Als Ben Hagerthy im Hause der großen Nadall-Sippe erwacht, da weiß er nicht mehr, was mit ihm geschehen ist. Er hat sein Gedächtnis verloren. Misstrauisch beobachten sie ihn alle und halten ihn für einen Spion, der ihr Geheimnis auskundschaften soll. In einem der Nebenarme des großen Stroms, des Missouri, haben die Nadalls eine Werft errichtet, auf der sie Schiffe bauen, mit denen sie den Kampf gegen die Flusspiraten wieder aufnehmen wollen. Nur Gloria Nadall, die Ben pflegt, glaubt seinen Beteuerungen, dass er sich an nichts aus seiner Vergangenheit erinnern kann. Allmählich nur schließen sich die Lücken in seinem Gedächtnis, sieht er mit Grausen, was mit ihm geschehen ist. Als ihm endlich alles klar geworden ist, beginnt er seinen Kampf mit den früheren und jetzt abermals gegen ihn antretenden Widersachern. Es wird eine schicksalhafte Auseinandersetzung.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lass fallen, Gibson!«

Lass fallen, Gibson!

BookRix


Western von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 220 Taschenbuchseiten.

Kid Carson wurde durch falsches Spiel zum Geächteten gemacht und befindet sich nun permanent auf der Flucht. Sein Verfolger ist auch sein Todfeind, besitzt jedoch den Stern eines Marshals. Was Carson auch tut, Gibson spürt ihn auf, und viele Tote zahlen einen hohen Preis. Doch dann wird der beste Freund von Carson getroffen, nun sucht er die entscheidende Konfrontation.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Aufrechten: Roman aus dem amerikanischen Westen«

Die Aufrechten: Roman aus dem amerikanischen Westen

BookRix


Roman aus dem amerikanischen Westen

von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 179 Taschenbuchseiten.

Als Duke Gist die Bekanntschaft der schönen Nana Langton macht, sind auch die Schwierigkeiten schon da. Besser wäre es gewesen, er wäre weitergeritten. Doch welcher Mann reitet schon davon, wenn er Schüsse hier in der Einsamkeit des wilden Landes hört, ohne sich zu überzeugen, welche Bedeutung sie haben? Bald gibt es für Duke keinen Zweifel darüber, dass einige Schufte einen Überfall auf ein Gefährt machten, dessen Gespannpferd erschossen wurde und dessen Deichsel sich aus der Halterung löste. Wo aber ist der Fahrer des Wagens? Wo sind die Insassen? - Und dann findet er die schöne Nana Langton über ihren Mann gebeugt, der durch die Kugeln ruchloser Heckenschützen fiel. Doch wie will sie beweisen, dass sie nun die Erbnachfolgerin ihres Mannes Rog Langton ist, wenn man ihr all ihre Papiere und ihren Schmuck geraubt hat? Duke, der Letzte aus dem Verein der Männer, die allgemein als „die Aufrechten“ bekannt sind, macht die Entdeckung, dass die Fährte, die er verfolgt, sich auf geheimnisvolle Weise mit jener vermischt, die auf der Langton Ranch endet, der Ranch, deren Erbin Nana Langton bald sein wird. Doch wer ist diese Frau in Wirklichkeit?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Schicksal führt sie in die Hölle«

Das Schicksal führt sie in die Hölle

Alfredbooks


Das Schicksal führt sie in die Hölle

Roman aus dem amerikanischen Westen

von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 176 Taschenbuchseiten.

Jorge Mitschock kehrt nach langer Zeit in seine Heimat zurück. Seine beiden Trail-Partner Ray O'Baster und Roger Haman hatten ihn seinerzeit schwer verletzt und mehr tot als lebendig gefunden. Sie konnten ihn zwar gesund pflegen, aber Jorges furchtbar entstelltes Gesicht hatten sie nicht wiederherstellen können. Auch die tiefen unsichtbaren Narben, die die grausame Verstümmelung und der hinterhältige Angriff, der ihn eigentlich töten sollte, hervorgerufen haben, konnten nicht heilen – so lange nicht, bis Jorge die unbekannten Täter fand und sich bei dem Mann rächte, der ihm Marry, seine erste große Liebe, wegnahm. In Dagoga-Falls soll sich endgültig das Schicksal für alle erfüllen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Drei Kämpfer«

Drei Kämpfer

Alfredbooks


Drei Kämpfer

Roman aus dem amerikanischen Westen

von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 179 Taschenbuchseiten.

Der Hass, den Lee Cleff gegen die Elkinssippe in sich trug, hatte seine Wurzeln tief in der ereignisreichen Vergangenheit. Cleff sog aus diesen Wurzeln immer wieder neuen Hass, tränkte sein Herz damit, verhärtete es gegen alles, was an dem Gewissen eines Mannes rütteln konnte, und dehnte seine Macht immer weiter aus. Yeah, bis er eines Tages die Grenzen dessen überschritt, was ein Mann nicht einfach hinnehmen konnte.

Clay Elkins stemmte sich gegen ihn, erinnerte sich, dass er einem alten Kämpfergeschlecht entstammte, das Lee auseinander gesprengt hatte. Es wurde ihm klar, dass es drei Männer schaffen mussten, Lee Cleff aus dem Sattel zu heben, seine Raureiter mattzusetzen.

Yeah, sie sollten ihren Kampf bekommen und ... aber es sollte der letzte auf dieser Weide sein!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Letzte«

Der Letzte

BookRix


Western von Larry Lash

Der Umfang dieses Buchs entspricht 189 Taschenbuchseiten.

Bill Graham wollte fort von der Ranch seiner Eltern, wollte fort, weil es für ihn keine Zukunft hier geben konnte. Er träumte von der Ferne, von dem Glück in der Fremde. Seinem Vater jedoch hatte er versprochen, dass er bis zu seiner Volljährigkeit auf der Ranch bleiben würde. Einen Tag vor seinem einundzwanzigsten Geburtstag entschied das Schicksal seinen weiteren Lebensweg. Die Lanzen-Ranch fiel ihm zu. Aber mit dem Tode seiner beiden Brüder fiel auch alles andere an ihn, was die Lanzen-Ranch von jeher bedrückte. Er erbte auch die uralten Feinde, die zähen Gegner. Eine Crew wurde ihm vorgesetzt, die ihn fast aus dem Sattel hob, noch bevor er sein bitteres Erbe ganz angetreten hatte.

Niemals war ein Mann so nahe daran, völlig zusammenzubrechen. Niemals wurde einem Mann in jungen Jahren solch eine Bürde auferlegt, die zu schwer zu sein schien für seine schwachen Schultern.

Bill Grahams rauer Trail begann, als er das Erbe antrat. Er löste nicht nur die Spannungen, sondern fand am Ende des Trails noch das besondere Glück, das ihm immer vor den Augen geschwebt hatte.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen