Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wäre da nicht der Amselgesang«

Wäre da nicht der Amselgesang

tredition


Die Gedichte sind verdichtete Gedanken und Betrachtungen über die Natur, über Orte, Emfpindungen, Ängste, Kindheit, Alter, Tod und Liebe.

Sie kommen und möchten geschrieben werden.

---

Dorothea Harrer wurde am 30.04.1952 in Siegen geboren und wuchs im Siegerland als älteste von zwei Geschwistern auf.

Ihre berufliche Tätigkeit als MTA übte sie zuerst in Münster aus. In den siebziger Jahren zog sie in die Nähe des Bodensees und arbeitete dort weiter im medizinischen Bereich bis zu ihrer Pensionierung 2016.

Schon als Kind waren Lesen und Schreiben ihre Leidenschaft.

Zwischen 1980 und 1990 verfasste sie eine Sammlung von Begebenheiten und kleinen Gedichten. 2010 entstand ein Buch über ihre Kinder, 2015 ein Kinderbuch.

Ihre jetzt veröffentlichten Gedichte sind eine Auseinandersetzung mit dem Leben, mit Krankheit und Tod, mit den Menschen und der kraftgebenden Natur.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen