Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »kuRzes, skuRRiles, satiRisches vom Äquatorschwan u. v. a. m.«

kuRzes, skuRRiles, satiRisches vom Äquatorschwan u. v. a. m.

tredition


Mehr als fünf Dutzend, mehr als ein Schock Häppchen und Happen mit Pfeffer und Salz, gut bis weniger gut verdaulich, süß oder scharf, farbenfroh bis schwarz-weiß garniert, hoch-, mittel-, unkalorig. Alle zum alsbaldigen Verzehr geschrieben. Alle nach Lust und Laune zu lesen oder vorzulesen.

KuRze Geschichten,

küRzere Aphorismen,

skuRRile Gedanken,

satiRische Boshaftigkeiten –

was sich über die Jahre so angesammelt hat in einer Grabbelkiste für Geschreibsels. Der Äquatorschwan – gibt’s den denn? – ist nur ein Typ, eben einer von den vielen anderen (u. v. a. m.).

---

Henning Hallwachs wurde 1943 geboren. Er hatte eine bewegte Kindheit und Jugend mit diversen Schulbesuchen in Ost, Nord und West, was seine Schulverdrossenheit nährte und die Entwicklung einer höchst hinderlichen Lese-Rechtschreibschwäche begünstigte. Er studierte sozusagen „unbewegt“ ausschlielich im damaligen Bundeshauptdorf Bonn Psychologie und war dann bei mehr oder minder einem Arbeitgeber als Psychologe in der beruflichen Rehabilitation tätig – nach heutigen Maßstäben ein Berufsleben mit Seltenheitswert. Jetzt lebt er verheiratet in Hamburg und hat Lesen wie Schreiben zum hobbymäßigen Beruf erkoren.

Wer mehr wissen oder seine freundlichen bzw. weniger freundlichen Gedanken zum „Äquatorschwan“ äußern will:

muh.hallwachs@gmx.de

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen