Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Abgrund Berlin«

Abgrund Berlin

BookRix


Sempers letzter Fall

Nicht nur beruflich, sondern auch privat sind Gregor Gerber und Ben Semper ein eingespieltes Team. Die Kommissare verbindet eine jahrelange Freundschaft, in der sie sich gemeinsam um Gregors siebzehnjährige Tochter Mia kümmern. Als Ben, der eigentlich ein überzeugter Single ist, einen Tandemsprung mit Mia macht, holen ihn jedoch Gefühle ein, auf die er sein ganzes Leben lang gewartet hat. Er verliert den Boden unter den Füßen, insgeheim wissend, dass Mia seine Gefühle nicht erwidert und Gregor für ihn kein Verständnis aufbringen wird. Dann übernehmen die beiden den Fall einer Entführung. Die Ähnlichkeiten des verschwundenen Mädchens mit Mia, lassen Ben einen perfiden Plan schmieden, der – einmal begonnen – keinen Rückweg mehr bietet und alles zerstört, was ihm je etwas bedeutete.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nadja«

Nadja

tredition


„Nadja - Erben der alten Welt“ ist die Fortsetzung des Urban-Fantasy-Romans „Nadja – Der Wächterin Erbe“. Nachdem sich Nadja für ihr Erbe entschieden hatte, ihre erste Liebe erlebte und als Wächterin ausgebildet wurde, führt sie nun ihr Weg nach Amerika. Dort schließt sie neue Freundschaften, lebt ihre Leidenschaft für alte Kunst aus und lüftet neue Geheimnisse. Ihr Abenteuer setzt sich fort. In Prag entdeckt sie ein altes Schloss, die ersten Dämonen tauchen auf und die Prophezeiung eines Rabbiners lässt sie nicht mehr los.

---

Im August 1981, in Stralsund erblickte Steffi Krumbiegel das Licht Welt. Schnell stand für die Eltern fest, dass ihre Reise nach Sachsen führen musste. In der Nähe einer beschaulichen Kleinstadt mit Namen Döbeln wuchs sie auf.

In dieser Phase ihres Lebens nutzen ihre Eltern jede freie Zeit um ihr Museen, Burgen, Schlösser oder andere Sehenswürdigkeiten zu zeigen. Dies prägt sie bis heute. Sie empfindet eine tiefe Verbundenheit zu ihren Wurzeln, zur Geschichte und Kultur ihrer Heimat.

Mit 19 zog sie nach München. Dort lernte sie ihren Mann kennen, bekam einen süßen Sohn und arbeitet in einer anspruchsvollen Branche. Dennoch träumt sie von fernen Orten, Reisen, kleinen Abenteuern, welche sie in ihren Geschichten auslebt. Abends wenn es still und leise ist, taucht sie in ihren Romanen ein. Schreibt gespannt nieder, was ihre Protagonisten erleben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen