Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Laufen und Leben auf der Überholspur«

Laufen und Leben auf der Überholspur

tredition


Der erste Teil der Trilogie "Laufen und Leben auf der Überholspur" schildert die Anfänge der Laufkarriere von Björn Grass. Angefangen hat alles mit einer Diät, die nicht als solche geplant war, sondern, die das Leben schrieb. Er war gerade in einer abenteuerlichen Aktion aus der DDR geflohen und durch diesen Einschnitt in seinem Leben purzelten die Pfunde. Um nicht dem Jojo-Effekt zu verfallen, mußte die richtige Sportart gefunden werden: das Laufen. Anfangs standen die 10 Kilometer-Wettkämpfe im Focus, die Strecken sollten allerdings schnell länger werden. Bis zur Königsdiziplin des Ultralaufes, dem 100 Meilen-Lauf. Seit 1997 hält Björn Grass den Weltrekord im "Marathon auf offener See"; gelaufen in 2:48:25 Std.

---

Björn Grass wurde am 09. Mai 1961 in Bad Saarow geboren und wuchs in Fürstenwalde, im heutigen Bundesland Brandenburg auf. Im Alter von 26 Jahren flüchtete er aus der ehemaligen DDR in die Bundesrepublik Deutschland, wo er mit dem Laufen als Wettkampfsport begann. Die anfänglichen 10 Kilometer-Distanzen wurden schnell länger, bis zu Ultraläufen über 100 Meilen. Inzwischen sind es fast 1.900 Wettkämpfe in über 80 Ländern. Bis heute hält er den Marathon-, ebenso wie den 50 Kilometer-Weltrekord auf hoher See.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Laufend um die Welt«

Laufend um die Welt

tredition


"Laufend um die Welt" ist der zweite Teil der

Triologie über die Laufkarriere von Björn

Grass. Wieder erzählt der Vollblutläufer seine

spannenden Erlebnisse rund um den Erdball.

Dieses Buch knüpft genau an den ersten Teil "Laufen und Leben auf der Überholspur" an.

---

Björn Grass wurde am 09. Mai 1961 in Bad Saarow geboren und wuchs in Fürstenwalde, im heutigen Bundesland Brandenburg auf. Im Alter von 26 Jahren flüchtete er aus der ehemaligen DDR in die Bundesrepublik Deutschland, wo er mit dem Laufen als Wettkampfsport begann. Die anfänglichen 10 Kilometer Disziplinen wurden schnell länger, bis zu Ultraläufen über 100 Meilen. Inzwischen sind es fast 1.800 Wettkämpfe in über 80 Ländern. Bis heute hält er den Marathon ebenso wie den 50 Kilometer Weltrekord auf hoher See.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen