Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mercy, die Straßenritze«

Mercy, die Straßenritze

BookRix


Warnung! 

Dieser Roman ist nur für volljährige Personen bestimmt!

Die fiktive Geschichte enthält sexuelle Handlungen, Obszönitäten und vereinzelt auch Gewaltakte, die für Zartbesaitete nicht geeignet sind!

Feinsinniges und Anspruchsvolles finden Sie woanders – nicht hier!

Geschmackliche Entgleisungen sind gewollt!

Alle Überzeichnungen bei den Charakteren und im Storyverlauf sind gänzlich beabsichtigt und dienen primär der einfachen und nicht der gehobenen Unterhaltung!

Sagen Sie bitte hinterher nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt!

Lumen Gasmo, 29.04.2016

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Mein Name ist Mercy.

Ich bin 27 Jahre jung, blond, vollbusig und wahrscheinlich ein wandelndes Klischee für viele unter Ihnen!

Tagsüber bin ich Kunststudentin in New York City, aber nachts gehe ich meiner eigentlichen Berufung nach:

Ich bin eine Straßenhure in der Bronx.

Bitte sagen Sie nicht Prostituierte zu mir!

Ich bevorzuge das Wort Straßenritze!

Mit durchschnittlich 300 Freiern im Jahr verdiene ich nicht schlecht dabei!

Warum ich mich „Mercy“ nenne?

Na, ich bin die „Barmherzigkeit“ in Person, wenn es um den Preis geht!

Sind Sie bereit?

Dann begleiten Sie mich eine Weile!

Doch ich möchte Sie noch warnen!

Es ist nicht alles angenehm, was Sie mit mir erleben werden!"

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mercy, die Straßenritze 2«

Mercy, die Straßenritze 2

BookRix


neues Cover !

Achtung!

Wichtige Hinweise der Autorin:

Dieses Buch ist nur für volljährige Leser/Leserinnen geeignet!

Zartbesaitete sollten ebenfalls Abstand wahren!

„Mercy, die Straßenritze 2“ ist eine heiße und dramatische Fortsetzung des ersten Romans!

Meine Geschichten enthalten sexuelle Handlungen, obszöne Beschreibungen und vereinzelt auch Gewaltakte!

Überzeichnungen sind gewollt und dienen der anspruchslosen Unterhaltung – mit allem, was dazugehört!

Sagen Sie bitte hinterher nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt!

Lumen Gasmo, 06.02.2017

-------------------------------------

Mein Name ist Marcy Bowlers.

Auf dem Straßenstrich der Bronx kannte man mich als Mercy, die Straßenritze!

Doch … dieses Leben existiert für mich nicht mehr!

Ich existiere nicht mehr für New York!

Vor 6 Monaten wurde ich brutal vergewaltigt und fast getötet!

Mein Retter, Ansgar Gradener, ist der persönliche Assistent eines sehr mächtigen Geschäftsmannes: Thomas Bendermann.

Seit diesen grauenhaften Ereignissen ist mein Leben ein anderes geworden.

Ich wurde – nicht nur sprichwörtlich gesehen – in die Wüste geschickt, ehrlich!

New York ist unerreichbar fern für mich geworden – meine Eltern, mein Bruder Marc … und Karl natürlich auch!

Karl … ob er mich vergessen hat?

Ich werde alles tun, um nicht zu den Vergessenen in der Welt zu gehören!

Denn … ich bin Mercy, … und meine namentliche „Barmherzigkeit“ hat ihren Preis!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mercy, die Straßenritze 3«

Mercy, die Straßenritze 3

BookRix


Wichtige Hinweise der Autorin:Dieses Buch ist nur für volljährige Leser/Leserinnen geeignet!Zartbesaitete sollten ebenfalls Abstand wahren!„Mercy, die Straßenritze 3“ ist eine heiße und dramatische Fortsetzung des zweiten Romans. Die Reihenfolge der Bücher ist zwingend einzuhalten!Lumen Gasmo, 13.03.2017---------------------------------------------------------------------------------Mein Name ist Marcy Bowlers.Auf dem Straßenstrich der Bronx kannte man mich als »Mercy, die Straßenritze«.Doch … dieses Leben existiert für mich nicht mehr.Ich existiere nicht mehr für New York!

Im Palast von Prinz Sahid sollte ich eine „hartnäckige Jungfrau“ bekehren und willig machen.Aber diese junge Frau, Estelle Brukner, eine Entführte wie ich, ist nicht nur eigensinnig, sondern besonders!

Als das Böse das Oasen-Paradies Rastiastan heimtückisch überfiel, rannten wir um unser Leben!Sex, Gewalt und Tod scheinen meine treuen Begleiter geworden zu sein … und natürlich die Liebe ebenso.

Ob ich Karl je wiedersehen werde? Ob mein Bruder Marc meinen Hilferuf, eine von mir heimlich geschriebene SMS, erhalten hat?Die Situation ist mehr als kompliziert, und es wird nicht einfacher, je mehr Zeit vergeht.Denn ich empfinde sehr viel für meinen Entführer Thomas Bendermann.Thomas verfolgt einen eigenen Plan, und er ist nicht allein damit!

Estelle Brukner glaubt fest daran, dass Gott einen Plan für uns entworfen hat.Nun ja, ich versuche, am Leben zu bleiben, um herauszufinden, ob sie recht behält.

Es wäre schön, wenn Sie mich bei meinem 3. Abenteuer wieder begleiten würden!Ich verspreche Ihnen, Sie werden es nicht bereuen!Hurenehrenwort!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mercy, die Straßenritze 4«

Mercy, die Straßenritze 4

BookRix


Anmerkung der Autorin:

"Mercy, die Straßenritze 4" ist die nahtlose Fortsetzung des 3. Teils!

Beim Lesen ist die nummerische Reihenfolge der "Mercy-Romane" zwingend einzuhalten!

Meine Romane sind nur für volljährige Leserinnen und Leser bestimmt!

Sie enthalten sexuelle Beschreibungen und vereinzelt auch Gewaltakte

Lumen Gasmo, 10.10.2016

---------------------------------------

Mein Name ist Marcy Bowlers.

Noch vor wenigen Monaten war ich auf dem Straßenstrich der Bronx tätig, um mir mein schickes New Yorker Leben leisten zu können.

Ich habe ein Doppelleben als Studentin für Kunst und als „Mercy, die Straßenritze“ geführt.

Meine Familie - meine Mum, meinen Dad und meinen Bruder Marc - habe ich belogen.

Nachdem mich ein brutaler Psychopath missbraucht und beinahe ermordet hatte, wurde ich zum Spielball eines mächtigen Mannes: Thomas Bendermann.

Dieser charismatische Geschäftsmann und "Menschenhändler" verfolgt ganz eigene Ziele mit mir!

Ich habe seitdem viele abenteuerliche Dinge gesehen.

Immer wieder blickte ich dabei dem Tod ins Auge!

Im paradiesischen Rastiastan erlebte ich den Himmel und die Hölle auf Erden - und dies meine ich nicht im übertragenen Sinne!

Estelle Brukner gab mir und Lydia van Bush rätselhafte Prophezeiungen mit auf den Lebensweg – scheinbar gehöre ich zu den 3 Auserwählten!

Nun stehe ich am Anfang meines 4. Abenteuers, und ich hoffe so sehr, dass Sie mich wieder ein Stück begleiten werden!

Seien Sie bitte nicht zu schockiert, wenn Sie dabei erfahren, dass ich mehr als nur einen Mann liebe!

Ja, mein wildes Leben und mein wirres Liebesleben sind kompliziert geworden!

Manchmal sehne ich mich nach dem Kaffeeautomaten und nach dem Single-Leben in meinem New Yorker Apartment zurück.

Doch … das ist naives Wunschdenken!

Denn … ich bin eine Auserwählte und habe noch keinen Plan, was das für mich und für die übrige Welt bedeuten wird!

Vielleicht finden wir das ja gemeinsam heraus,

was meinen Sie?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mercy, die Straßenritze 5«

Mercy, die Straßenritze 5

BookRix


Hinweise der Autorin:

Der Roman ist nur für Volljährige geeignet!

Beim Lesen der Fortsetzungsgeschichte ist die Reihenfolge der Bücher zwingend einzuhalten!

Lumen Gasmo, 23.04.2017

----------------------------------------------

Dies ist die spannende Geschichte von Marcy Bowlers, die in den nächtlichen Straßen der Bronx als „Mercy, die Straßenritze“ unzählige Freier bedient hat.

Doch das ist lange her, seitdem ist viel passiert – sehr viel!

Unfassbar viel!

„Es ist schön, dass Sie mich wieder ein Stück des Weges begleiten, liebe Leserinnen und Leser!

Dramatisches ist geschehen! Und ich laufe immer und immer wieder dem Tod davon!

Sex, Liebe, Gewalt und Übernatürliches sind prägende Bestandteile meines Lebens geworden!

Ich bin - neben Estelle Brukner und Lydia van Bush - eine der 3 Auserwählten! Ich bin die Macht!

Dann stehe ich noch zwischen zwei Männern, was meine Situation nicht einfacher werden lässt!

Dubai wäre beinahe für mich zur Todesfalle geworden!

Ganz ehrlich, … ich habe die Schnauze gestrichen voll!

Ich möchte endlich wieder nach Hause – und damit meine ich die Staaten!

Etwas Böses ist hinter mir her!

Ich kann es fühlen. Es kommt näher!

Bitte, bleiben Sie bei mir!"

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mercy, die Straßenritze 6«

Mercy, die Straßenritze 6

BookRix


»Ich habe erlebt, dass ich fähig bin, alles Menschliche abzustreifen, wenn es notwendig werden sollte! Wie eine zweite Haut kann ich es einfach abstreifen! Und hervor kommt dieses Tier, die Löwin, die Macht, die keine Skrupel kennt, Entscheidungen zu treffen, wo andere noch zögerlich abwägen! Wenn es Gottes Plan war, dass ich zu dem werde, was ich nun bin, dann ist er gelungen!« (Mercy Bowlers)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hinweise der Autorin Lumen Gasmo:

Ich schreibe nur für Volljährige!

Die Reihenfolge der Serie ist beim Lesen zwingend einzuhalten!

"Heiß und roh! Nichts für Zartbesaitete!"

"Der sechste Teil ist erschreckend düster und mitreißend!"

03.05.2017

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mercy, die Straßenritze 7«

Mercy, die Straßenritze 7

BookRix


Es war einmal eine lockerlippige Straßenhure, die verliebte sich und geriet in die Fänge eines Psychopathen, der sie missbrauchte und fast umbrachte. Später wurde diese Frau - nennen wir sie Mercy - in die Wüste Dubais und in einen edlen Palast verschleppt, weil ein galanter Menschenhändler dies so wollte.

Ähm, das war der langweilige Part der Geschichte, denn danach ging's erst richtig los - himmlisch, blutig und abgedreht!

"Trotz des schwarzhumorigen, satirischen Anstriches ist die E-Book-Serie „Mercy, die Straßenritze“ nur für volljährige Leserinnen und Leser geeignet – und diese sollten nicht zartbesaitet sein!"

Lumen Gasmo, 17. April 2017

-------------------------------------------

"Mercy" ist frech, amüsant, direkt, erotisch, vulgär, romantisch, leidenschaftlich, spannend, mitreißend, himmlisch, blutig, abgedreht, tiefsinnig, witzig, satirisch, parodistisch, ironisch, zynisch, menschlich, gläubig, brutal!"

Die Reihenfolge der Romane ist unbedingt einzuhalten!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Klitfresh und ich 1 -

Klitfresh und ich 1 - "Blut in Amsterdam"

BookRix


Anmerkung der Autorin:

Dieser Roman ist eine überarbeitete Serien-Version des nicht mehr im Handel erhältlichen Romans "Gasmo und Klitfresh". Die fiktive Geschichte enthält sexuelle Handlungen, Obszönitäten und vereinzelt auch Gewaltakte, die für Zartbesaitete nicht geeignet sind! Meine Romane sind nur für volljährige Leserinnen und Leser geeignet! Alle Personen und Geschehnisse der Handlung sind frei erfunden (auch die Protagonistin, die in der Geschichte meinen Namen trägt, ist fiktiv). Lumen Gasmo, 2017

---------------------------

»Vor wenigen Wochen erschien in der internationalen Medienwelt die erste Ausgabe eines im Vorfeld stark kritisierten Sex-Magazins: The Newest Semen.

Gerade konservative Stimmen im Bereich Presse und Fernsehen wollten das Erscheinen des Skandalblattes verhindern - glücklicherweise ohne Erfolg!

Bei einem Einführungspreis von nur 99 Cent für 100 Seiten Hochglanzoptik mit kecken Berichten, tabulosen Interviews und heißen Fotoserien begann ein beispielloser Siegeszug, der den Herausgebern schon in der ersten Verkaufswoche Freudentränen in die Augen trieb!

The Newest Semen war - im wahrsten Sinne des Wortes - in aller Munde!

Constanze Klitfresh, eine wohlproportionierte Anfangsdreißigerin mit wallendem Blondhaar, geschminkt mit dem sündigsten Lippenrot der Nordhalbkugel, wurde wegen ihrer tiefgründigen Recherchen rasch zur gefragtesten Journalistin des Magazins.

Gunnar Prallsack, 38-jähriger Nachkomme eines isländischen Fotomodells und eines deutschstämmigen Zuhälters, war ihr routinierter Fotograf.

Was die beiden »Pressemenschen« mit mir erlebt haben, schildert die folgende unglaublich klingende Roman-Serie.«

(Und nein, ich habe nichts mit der Autorin dieses Romans gemeinsam, wirklich nicht!)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Klitfresh und ich 2 -

Klitfresh und ich 2 - "Die Kolbenfresserin"

BookRix


Anmerkung der Autorin:

Die Reihenfolge dieser Serie ist beim Lesen zwingend einzuhalten! Die Geschichte ist eine überarbeitete Serien-Version des nicht mehr im Handel erhältlichen Romans "Gasmo und Klitfresh". Die fiktiven Ereignisse enthalten sexuelle Handlungen, Obszönitäten und vereinzelt auch Gewaltakte, die für Zartbesaitete nicht geeignet sind! Meine Romane sind nur für volljährige Leserinnen und Leser! Alle Personen und Geschehnisse der Handlung sind frei erfunden (auch die Protagonistin, die in der Geschichte meinen Namen trägt, ist fiktiv). Lumen Gasmo, 2017

---------------------------

»Vor wenigen Wochen erschien in der internationalen Medienwelt die erste Ausgabe eines im Vorfeld stark kritisierten Sex-Magazins: The Newest Semen.

Gerade konservative Stimmen im Bereich Presse und Fernsehen wollten das Erscheinen des Skandalblattes verhindern - glücklicherweise ohne Erfolg!

Bei einem Einführungspreis von nur 99 Cent für 100 Seiten Hochglanzoptik mit kecken Berichten, tabulosen Interviews und heißen Fotoserien begann ein beispielloser Siegeszug, der den Herausgebern schon in der ersten Verkaufswoche Freudentränen in die Augen trieb!

The Newest Semen war - im wahrsten Sinne des Wortes - in aller Munde!

Constanze Klitfresh, eine wohlproportionierte Anfangsdreißigerin mit wallendem Blondhaar, geschminkt mit dem sündigsten Lippenrot der Nordhalbkugel, wurde wegen ihrer tiefgründigen Recherchen rasch zur gefragtesten Journalistin des Magazins.

Gunnar Prallsack, 38-jähriger Nachkomme eines isländischen Fotomodells und eines deutschstämmigen Zuhälters, war ihr routinierter Fotograf.

Was die beiden »Pressemenschen« mit mir erlebt haben, schildert die folgende unglaublich klingende Roman-Serie.«

(Und nein, ich habe nichts mit der Autorin dieses Romans gemeinsam, wirklich nicht!)

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mercy, die Straßenritze 8«

Mercy, die Straßenritze 8

BookRix


»Oha, Sie lesen den Klappentext des 8. Teils meiner komplexen und mitreißenden Geschichte?!

Ähm, das ist seltsam! Denn: Wenn Sie schon ein treuer »Mercy«-Fan sind, ahnen Sie längst, was auf Sie zukommen wird! Dann wollen Sie auch garantiert keine Einzelheiten im Klappentext lesen, die Ihnen die Erwartungen und die Spannung rauben könnten!

Sind Sie allerdings (noch) kein Fan, dann müssen Sie mit Teil 1 beginnen - und auf gar keinen Fall mit Teil 8!

Ganz egal, wer Sie sind - ich danke Ihnen sehr, dass Sie sich für meine unglaubliche Geschichte interessieren, und wünsche Ihnen eine gute Zeit mit mir!«

(Marcy Bowlers, genannt »Mercy, die Straßenritze«)

---------------------------------------------

Anmerkung der Autorin Lumen Gasmo:

»Trotz des schwarzhumorigen, satirischen Anstriches ist die E-Book-Serie »Mercy, die Straßenritze« nur für volljährige Leserinnen und Leser geeignet - und diese sollten nicht zartbesaitet sein!«

Lumen Gasmo, 11.07.2017

-------------------------------------------

»Mercy« ist frech, amüsant, direkt, erotisch, vulgär, romantisch, leidenschaftlich, spannend, mitreißend, himmlisch, blutig, abgedreht, tiefsinnig, witzig, satirisch, parodistisch, ironisch, zynisch, menschlich, gläubig, brutal!«

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen