Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Gefühlscode«

Der Gefühlscode

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG


Warum geraten manche Menschen schneller in Wut als andere? Wieso berührt uns manches Theaterstück, während ein anderes uns völlig kaltlässt? Weshalb hilft die sizilianische Küche besser gegen Depressionen als Medikamente? Sieben Kapitel. Sieben Gefühle. Giovanni Frazzetto verbindet Erkenntnisse aus Philosophie und Psychologie mit den Erfahrungen aus seiner Arbeit als Hirnforscher und Schriftsteller. Um zum Beispiel das Phänomen der Liebe zu erklären, zieht er neben Hirn-Scans auch Shakespeare-Sonette zu Rate. Frazzettos Buch ist eine rasante Achterbahnfahrt durch die Welt unserer Emotionen, an deren Ende wir Wut, Trauer und Freude mit vollkommen anderen Augen sehen.

---

Giovanni Frazzetto wurde in Sizilien geboren. Seinen Doktor der Molekularbiologie machte er in Heidelberg. Frazzetto war einer der Gründer des European Neuroscience & Society Network. 2008 gewann er den John Kendrew Young Scientist Award. Seit seinem Studium forscht er zum Verhältnis von Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur. Dazu veröffentlicht er in Zeitschriften wie Nature. Frazzetto lebt in London und Berlin, wo er am Wissenschaftskolleg arbeitet.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen