Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gezwungen«

Gezwungen

BookRix


Gezwungen

Das Schicksal meint es gut mit mir

Eine veraltete Familientradition zwingt die einzige Tochter aus dem Hause Ho­henstedt zur Heirat. Doch das verwöhnte Prinzesschen denkt gar nicht daran sich an einen Mann zu binden, den sie nicht kennt. Ihre Eltern vermählen sie daraufhin mit dem unver­schämten und dazu noch mittellosen Zac.

Gegen ihren Willen lässt sie sich auf die Hochzeit mit dem Habenichts ein und geht mit ihm.

Doch so einfach lässt sie sich das neue Leben nicht aufdrängen, mit allen Mit­teln versucht sie ihn zur Weißglut zu treiben, um ihn so schnell wie möglich wieder los zu werden. Dabei entgeht Ihr völlig, wie sich nicht nur Ihr Leben, sondern auch sie selbst schlagar­tig verändert. Nie hätte sie damit gerechnet, Sympathie für ihn entwickeln zu können. Vor allem nicht, weil Ihr Chef, der ein dunkles Geheimnis verbirgt und dazu noch sehr wohlhabend ist, Ihr ein Ange­bot macht, welches in Ihr die Hoffnung weckt, dass sich doch noch alles zum Guten wendet. Dies ist die moderne Erzählung der König Drosselbart Ge­schichte.

Ein Mädchen aus reichem Hause und ein Man­n, der vorgibt jemand zu sein, der Er nicht ist. Er beginnt sich nach und nach durch seinen skurrilen Plan in Ihr Herz zu schleichen. Wird er es schaffen sie für sich zu gewinnen?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In den Fängen meines Retters«

In den Fängen meines Retters

BookRix


Wie verhältst du dich, wenn du von einem attraktiven Mann entführt wirst? Wenn er dich zu Dingen zwingt, an denen du mit der Zeit gefallen findest? Was geschieht, wenn du dich unsterblich in ihn verliebst, er jedoch andere Pläne mit dir hat? Wer kann dir noch helfen, wenn dein einziger Ausweg Leiden bedeutet? Claires leben ist nicht gerade aufregend. Als Sie von Drake entführt wird, merkt Sie schnell, dass Ihr Peiniger eigentlich ein gutes Herz hat. Doch die wahren Hintergründe für Ihre Entführung versetzen Sie in Panik. Denn Ihr eigener Onkel, trägt die Schuld an Ihrer aussichtslosen Situation. Sie setzt alles daran Ihrem Schicksal eine neue Wendung zu geben. Wird sich Ihr Entführer auf Sie einlassen? Kann Sie es schaffen aus Ihrer misslichen Lage zu entkommen?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen