Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tu, was du wirklich,  wirklich willst!«

Tu, was du wirklich, wirklich willst!

tredition


Arbeit kann so viel mehr sein als ein Job

In enger Anbindung an Frithjof Bergmanns Konzept der Neuen Arbeit lädt dieses Buch dazu ein, Chancen auf dem Weg zu sinnhafter, erfüllender Tätigkeit zu erkennen, zu ergreifen und umzusetzen.

­Das Buch ist der persönliche Berufsnavigator der Neuen Arbeit. Thomas Diener, Berufscoach aus Leidenschaft, nimmt uns mit auf eine Reise in die Welten der Berufung. Schritt für Schritt begleitet er uns dabei, den verborgenen Schatz zu heben, der in unseren Träumen, unseren ureigenen Qualitäten sowie in unseren Lebensthemen verborgen liegt. Geeignet für Coaches, Trainer und Begleiter von Menschen, die sich in beruflichen Umbruchphasen befinden, wie auch für Menschen, die sich in ihrer Arbeit gänzlich neu orientieren wollen.

Pressestimmen:

„Es zeigt auf, wie es gelingen kann, Leben und Arbeit in Einklang zu bringen, statt am Beruf zu leiden wie an einer milden chronischen Krankheit.“

Der Bund, Bern

„Die Leser/innen können das Angebotene nicht so einfach unter bisher Bekanntes abhaken: Sie müssen alles neu sehen. Das macht das Buch so an- und aufregend“.

Organisationsberatung – Supervision – Coaching, Berlin

„Ein ‚Großes Werk‘ ist das allemal.“

Spuren, Winterthur

Leserstimmen:

„Dieses Buch ist keine Eintagsfliege, sondern ein kleines Juwel, das lange leuchten wird.“

„Ein wundervolles Buch, das sowohl alte Mythen und Symbole, als auch neue individualpsychologische Erkenntnisse zu einem Ganzen zu verbinden weiß.“

„Gelesen während meines langsamen Auftauchens aus tiefer Verzweiflung beschreibt Thomas Diener präzise den bisherigen Verlauf und gibt klare Auskunft, wie sich ein individueller Weg in die Zukunft hinein finden lässt. Die Betrachtungsebene ist nicht nur höchst kreativ gewählt, sondern lädt unmittelbar zur praktischen Umsetzung ein. A Must Read.“

---

Thomas Diener lebt in der Nähe von Wien. Er ist Coach, Supervisor und Laufbahnberater aus Leidenschaft mit über 20 Jahren Beratungserfahrung. Sein Kernthema ist die Gestaltung von positiven Zukunftsperspektiven. Der von ihm dafür entwickelte Methodenmix "Berufsnavigation" unterrichtet er mittlerweile in verschiedenen europäischen Ländern.

Darin verbinden sich Ansätze aus der positiven Psychologie, der Pädagogik, dem Coaching und der Neurologie zu einem Instrument, das gute Förderwirkung in ganz verschiedenen Settings zeigt. Das Ziel ist es, Menschen zu unterstützen, eine Tätigkeit zu finden, die ihren Fähigkeiten, Neigungen und ihrer intrinsischen Motivation tatsächlich entspricht.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen