Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Emily Dickinson und der Wind - 33 Gedichte«

Emily Dickinson und der Wind - 33 Gedichte

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG


Jedes der 33 hier vorgestellten Gedichte lockt auf eine unbegangene Spur. Kaum eines der bekannten Gedichte von Emily Dickinson (1830–1886) rückt hier in den Blick, dafür viel bisher Unerschlossenes und Unterschätztes. Ein Streifzug durch das Werk der großen amerikanischen Dichterin, die heute weltweit ein ständig wachsendes Lesepublikum findet: mit dem raschen Flug ihrer Fantasie, der Präzision ihres Denkens, ihrem Sinn für Komik, ihrer Sehnsucht nach Liebe, ihrer ekstatischen Diesseitsfreude.

---

Emily Dickinson, 1830 geboren und 1886 in Massachusetts gestorben, hat auf die Veröffentlichung ihrer Gedichte verzichtet, nur zehn wurden zu ihren Lebzeiten anonym und ohne ihre Zustimmung publiziert.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen