Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Süß wie die Sünde«

Süß wie die Sünde

Bastei Entertainment


Lady Marissa York hat sich eine winzig kleine Indiskretion erlaubt (nun ja, vielleicht war sie nicht ganz so klein, aber wäre sie ein Mann, würde niemand die Nase über sie rümpfen) und plötzlich besteht ihre Familie darauf, dass sie sofort heiratet. Die lieben Verwandten setzen ihr auch gleich einen - völlig unpassenden - Kandidaten vor die Nase, und um des Friedens willen macht Marissa die Charade mit. Doch sie hat nicht mit den Verführungskünsten ihres Möchtegern-Verlobten gerechnet ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Verführung in Gold«

Verführung in Gold

Bastei Entertainment


Lady Emma hat keine großen Träume: ein kleines Häuschen, ein unabhängiges Leben. Doch selbst kleine Träume kosten Geld, und so fasst sie einen riskanten Plan. Mit Hilfe einer falschen Identität und der Tricks, die ihr ihr Vater einst zeigte, will sie die feine Gesellschaft Londons am Kartentisch ausnehmen.

Alles entwickelt sich bestens, bis sie den Duke of Somerhart trifft. Er ist hinreißend attraktiv - und misstrauisch. Emma lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein, das Spiel der Verführung ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Süß wie die Sünde / Verführung in Gold«

Süß wie die Sünde / Verführung in Gold

Bastei Entertainment


Zwei Romane rund um Liebe und Leidenschaft.

Süß wie die Sünde.

Lady Marissa York hat sich eine winzig kleine Indiskretion erlaubt (nun ja, vielleicht war sie nicht ganz so klein, aber wäre sie ein Mann, würde niemand die Nase über sie rümpfen) und plötzlich besteht ihre Familie darauf, dass sie sofort heiratet. Die lieben Verwandten setzen ihr auch gleich einen - völlig unpassenden - Kandidaten vor die Nase, und um des Friedens willen macht Marissa die Charade mit. Doch sie hat nicht mit den Verführungskünsten ihres Möchtegern-Verlobten gerechnet ...

Verführung in Gold.

Lady Emma hat keine großen Träume: ein kleines Häuschen, ein unabhängiges Leben. Doch selbst kleine Träume kosten Geld, und so fasst sie einen riskanten Plan. Mit Hilfe einer falschen Identität und der Tricks, die ihr ihr Vater einst zeigte, will sie die feine Gesellschaft Londons am Kartentisch ausnehmen. Alles entwickelt sich bestens, bis sie den Duke of Somerhart trifft. Er ist hinreißend attraktiv - und misstrauisch. Emma lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein, das Spiel der Verführung ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen