Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ent-Bürgerlichung«

Ent-Bürgerlichung

Buch & media


Zwei Freunde (ein Psychiatrie-Professor und ein Unternehmer) sprechen über Kontinuität des tradierten Bürgertums, Diskontinuität der Ent-Bürgerlichung und Neu-Vermessen der Normalität postmoderner Bürger­identität. Schritte über uns hinaus bietet ein mehr­gesichtiger, gespaltener Bürgertyp, der Splitter-Bürger, dessen digitale, granulare und hybride Strukturen, die mit intelligenten Robotern eng verbunden sind, vielleicht das bürgerliche Angst-Dilemma zu begrenzen helfen, ohne Ordnung und Freiheit der Offenen Gesellschaft durch normal werdende Ausnahmezustände der Sicherheit zu gefährden, nach dem Cicero-Wort (43 v. Chr.): Im Waffenlärm schweigen die Gesetze (inter arma silent leges).

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen