Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tugenden für eine bessere Welt«

Tugenden für eine bessere Welt

Butzon & Bercker GmbH


Eine bessere Welt ist möglich - das ist die tiefe Überzeugung von Leonardo Boff, die er mit einer immer stärker werdenden weltweiten Bewegung teilt. "Es sind Werte, die die Menschen bewegen. Es sind Tugenden, die unser Handeln auf das Leben der Menschen und der Erde, unseres gemeinsamen Hauses, hin ausrichten. Für die Menschheit beginnt die Ära eines Weltethos, das sich in ganz neuen Tugenden verwirklicht: Gastfreundschaft, Zusammenleben, Respekt, Toleranz, Tischgemeinschaft und ein Leben in Frieden . .. Es wird auf der Welt keinen Frieden geben, solange es leere Mägen und einen Mangel an Solidarität und Mitleid mit den Allerbedürftigsten gibt" (Leonardo Boff)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Erde ist uns anvertraut«

Die Erde ist uns anvertraut

Butzon & Bercker GmbH


Die Krise unseres Planeten ist Chance und Herausforderung zugleich, wenn es darum geht, das Schicksal der Menschheit neu in die Hand zu nehmen. Leonardo Boffs leidenschaftliches Plädoyer für eine neue, ökologisch geprägte Spiritualität weist den Weg hin zu einer wahrhaft solidarischen Gemeinschaft, der das Leben insgesamt anvertraut ist.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Franziskus aus Rom und Franz von Assisi«

Franziskus aus Rom und Franz von Assisi

Butzon & Bercker GmbH


Dass sich mit Jorge Mario Bergoglio ein Papst erstmals den Namen Franziskus gab, hat bis heute viele Mutmaßungen ausgelöst. Wird es nun eine "dienende und arme Kirche an der Seite der Armen" geben?

Wer wäre berufener, Fragen wie dieser nachzugehen, als Leonardo Boff! Er kennt den Papst schon lange persönlich und ist als ehemaliger Franziskaner selbst dem Geist des "Poverello" aus Assisi eng verbunden. Boff zeigt auf, was es bedeuten könnte, wenn sich der Papst tatsächlich mehr und mehr vom heiligen Franziskus inspirieren lässt. Eine atemberaubende Zukunftsvision für die Kirche!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Herzenssache«

Herzenssache

Butzon & Bercker GmbH


Unser technisches Können ist schier

unglaublich – und doch befindet sich

die Menschheit in einer geradezu verzweifelten

Krise. Leonardo Boff verweist

auf die rettenden Ressourcen

unseres Menschseins, auf Achtsamkeit,

Sensibilität, ein Gespür für das

Heilige ... Er schöpft dabei aus reichen

Quellen: aus den überraschenden Befunden

der Naturwissenschaften, der

Biologie und der Tiefenpsychologie,

aber auch aus der Poesie, der Weisheit

der indigenen Völker und nicht zuletzt

aus seiner eigenen reichen Lebenserfahrung.

---

Dr. phil., Dr. theol., geb. 1938 in Concórdia/Brasilien, em. Professor für Theologie, Ethik und Religion in Petrópolis und Rio de Janeiro, gehört zu den Gründervätern der Theologie der Befreiung und ist einer der Vordenker im Bereich Ökologie. Er ist Mitverfasser der "Erdcharta" und erhielt 2001 den alternativen Nobelpreis. Autor von über achtzig Büchern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Befreite Schöpfung«

Befreite Schöpfung

Butzon & Bercker GmbH


Sind wir nur die Gestrandeten am Rand eines kalten, stumpfsinnigen Universums und das Produkt absurden Zufalls?

Mark Hathaway und Leonardo Boff arbeiten in diesem Buch gründlich die Ergebnisse der neuen Kosmologie, der Quantenphysik, der Chaostheorie, der Biologie und der Geowissenschaften auf. Sie zeigen, dass der Prozess der Entwicklung des Kosmos selbst einen Sinn offenbart, dass unser Geist, unsere Liebesfähigkeit und unsere Empfindsamkeit im Kosmos selbst tief verankert sind. Der alten, deterministischen "Kosmologie der Herrschaft" setzen sie ein neues Verständnis des Kosmos selbst entgegen, dessen Tendenzen und Sinnstrukturen unser eigenes Ringen um eine lebensfreundliche Welt unterstützt.

Kein geringerer als Fritjof Capra setzt sich für dieses Buch entschieden ein und hat ein ausführliches Vorwort beigesteuert. Der österreichische Physiker und Philosoph Capra lebt in Berkeley, Kalifornien, und ist einer der entscheidenden Brückenbauer zwischen Naturwissenschaften, Ökologie und Mystik. Etliche seiner zahlreichen Bücher (u.a. "Wendezeiten", "Das Lebensnetz", "Das Tao der Physik") wurden Weltbestseller.

---

Boff und Hathaway leisten hier eine großartige Synthese von Befreiungstheologie und Schöpfungsspiritualität.

Matthew Fox

---

Leonardo Boff ist einer der führenden Befreiungstheologen und Träger des alternativen Nobelpreises. Als einer der Ersten hat er die Ökologie als zentrales Thema für die Theologie entdeckt. Boff ist im deutschen Sprachraum aufgrund von zahlreichen Publikationen, darunter so manche Bestseller, bekannt.

---

Mark Hathaway studierte unter anderem Mathematik, Physik und Erziehungswissenschaften; zahlreiche Veröffentlichungen zu Ökologie und Spiritualität; zurzeit Dozent an der Universität Toronto für Kosmologie, Weltanschauungen und Erwachsenenpädagogik.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen