Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ent-hüllt!  Die Beschneidung von Jungen - Nur ein kleiner Schnitt?«

Ent-hüllt! Die Beschneidung von Jungen - Nur ein kleiner Schnitt?

tredition


In diesem Buch kommen erstmals in deutscher Sprache Betroffene zu Wort, deren Vorhaut "beschnitten", also amputiert wurde. Sie sprechen offen und ehrlich über die negativen Folgen, unter denen sie leiden. Folgen, die sie sowohl körperlich, als auch seelisch und sexuell beeinträchtigen.

Dabei kommen nicht nur die direkt betroffenen Männer zu Wort, sondern auch indirekt Betroffene, wie z. B. Sexualpartner/innen und Eltern.

Ein wichtiger Beitrag zu einer noch immer unterdrückten Debatte.

---

Clemens Bergner ist das Pseudonym eines Mannes, der als Kind aus angeblich medizinischen Gründen an der Vorhaut beschnitten wurde. In seinem ersten Buch "Ent-hüllt!" erzählt er unter anderem seine eigene Geschichte.

Er ist verheiratet und Vater eines Sohnes.

Ausgehend von seiner eigenen Situation arbeitet er heute an verschiedenen Stellen an der Aufklärung über "die andere Seite" der Vorhautbeschneidung, einem Eingriff, den viele Betroffene als Verstümmelung ihres Körpers betrachten. Ein Umstand, der bis heute viel zu wenig beachtet wird.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen