Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Von Palmen, Wüsten und Basaren: Reisenotizen aus Israel«

Von Palmen, Wüsten und Basaren: Reisenotizen aus Israel

BookRix


Israels Landschaften geben sich im wörtlichen Sinn schon von der Landesnatur her als unverwechselbare Sphäre zu erkennen. Die sandgelben Bergwüsten und Wadilandschaften, die Steinhöhen und Gerölltäler zwischen dem neunundzwanzigsten und dreiunddreißigsten Breitengrad sind Teil eines der größten Wüstengebiete der Erde. Der Eindruck des Archaischen, den diese Landschaften vermitteln, ist oft beschworen worden – biblische, alttestamentarische Thora-Landschaften hat man sie genannt. All dies bestimmt bis ins Unterbewusstsein der hier lebenden Menschen hinein den Geist der großenteils kahlen, herben und harten Landstriche zwischen dem Mittelmeer, dem Jordantal, dem Toten und Roten Meer. Eindrücke von Menschen und Reisenotizen aus einem „zerrissenen“ Land. Hans Bergel – in seinem Geburtsland aus politischen Gründen dreimal eingekerkert – lebt seit 1968 in Bayern und Italien. Er ist Autor von vierzig Büchern. Vielfach ausgezeichnet, ist nicht zuletzt seine Essayistik vom Gedanken der Interkulturalität geprägt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen