Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Geh nicht ins Moor, wenn’s dunkel wird!«

Geh nicht ins Moor, wenn’s dunkel wird!

tredition


Diese Geschichte erzählt von heiteren, verwirrenden und unglaublichen Begebenheiten, sonderbaren Käuzen, geheimnisumwitterten Orten. Die geneigte Leserin, der interessierte Leser erfahren manches, das ihnen die üblichen, meist eher langweiligen und phantasielosen Reiseführer verschweigen. Und sie sehen hinterher hoffentlich diese Ecke des Hochschwarzwalds mit vielem, was darin kreucht und fleucht, vielleicht mit ganz anderen, frisch geputzten Augen -, besonders, wenn sie durch das Astloch eines Rindenstücks blicken -, und sie werden, wie der Schlafwandler auf dem Dach einer Garage im Weiler Oberweschnegg, sicher und furchtlos wandeln zwischen Wirklichkeit und Phantasie ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Felix«

Felix

tredition


Rom hat seine Wölfin. Berlin seinen Bär. New York seine Freiheitsstatue. Freiburg sein Bächle. Brüssel sein ‚Männeken piss’. Bremen hat die Bremer Stadtmusikanten. Kopenhagen seine kleine Meerjungfrau. München sein Kindl. Biberach sein liebs Herrgöttle.

St. Blasien aber hat Felix.

---

Eva Berberich lebt mit Katze und Ehemann, dem Schriftsteller Armin Ayren, im Hoch-schwarz¬wald. Mit ihren heiteren und tief-sinnigen Geschichten hat sie sich in die Herzen zahlloser Leser geschrieben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen