Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Filmriss«

Filmriss

Ravensburger Buchverlag


»Das Leben ist öde genug", meint Frieda. "Warum nicht ein bisschen Spaß haben? Andere kiffen sich die Birne zu. In Berlin macht jeder irgendwas. Oder alles zusammen. Dagegen sind wir echt harmlos. Superharmlos sogar.«

Endlich Wochenende, endlich Party! Birte, Frieda und ihre Clique können vom Feiern nicht genug bekommen. Bis einer von ihnen die Kontrolle verliert …

---

Olaf Büttner arbeitet seit 25 Jahren arbeitet mit verhaltensauffälligen und behinderten Kindern und Jugendlichen. Mit dem Schreiben begann er schon sehr früh und wurde für seine Kurzgeschichten und Romane für Erwachsene und Jugendliche mehrfach ausgezeichnet, u.a. 2005 mit dem DeLiA für den besten Liebesroman, sowie 2009 nominiert für den Hansjörg-Martin-Preis, der jährlich für den besten Jugendkrimi vergeben wird. 2000 absolvierte er eine Ausbildung zum Drehbuchautor an der Medienakademie Ludwigshafen. Er wohnt mit seiner Familie in einem kleinen Dorf an der Nordsee. Neben zahlreichen Lesungen bietet er für Schulen auch Workshops an.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Als könnt ich fliegen«

Als könnt ich fliegen

Ravensburger Buchverlag


"Was ist das eigentlich mit deinem Bein?" Kaum war die Frage draußen, durchlief eine Hitzewelle meinen Körper. War je ein Mensch so bescheuert wie ich? Ich hätte ihr sagen sollen, wie schön ihre Augen sind, welche Magie ihr Lächeln ausübt. Dann geschah das Wunder. Milena schaute mich an, so intensiv wie vorher noch nie. Sie lächelte. "Willst du das wirklich wissen?"

Es ist Liebe auf den ersten Blick, als Tobias Milena begegnet. Milena ist hübsch, schlagfertig und selbstbewusst, aber auch sehr verleztlich. Denn sie hat eine leichte Gehbehinderung. Als Tobias versucht, ihr Vertrauen zu gewinnen, gerät er in eine fiese Intrige. Milena will ihn auf einmal nicht mehr sehen. Doch Tobias gibt seine Liebe nicht auf.

---

Olaf Büttner arbeitet seit 25 Jahren arbeitet mit verhaltensauffälligen und behinderten Kindern und Jugendlichen. Mit dem Schreiben begann er schon sehr früh und wurde für seine Kurzgeschichten und Romane für Erwachsene und Jugendliche mehrfach ausgezeichnet, u.a. 2005 mit dem DeLiA für den besten Liebesroman, sowie 2009 nominiert für den Hansjörg-Martin-Preis, der jährlich für den besten Jugendkrimi vergeben wird. 2000 absolvierte er eine Ausbildung zum Drehbuchautor an der Medienakademie Ludwigshafen. Er wohnt mit seiner Familie in einem kleinen Dorf an der Nordsee. Neben zahlreichen Lesungen bietet er für Schulen auch Workshops an.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bis einer stirbt«

Bis einer stirbt

Ravensburger Buchverlag


»Es ist wieder ein Überfall verübt worden«, sagte er zu mir. »Damit hat die Polizei doch gerechnet, oder?« »Ja.« Nils sah mich ernst an. »Aber nicht damit, dass es diesmal einen Toten gibt.«

Eine Serie von Raubüberfällen hält die Stadt am Meer in Atem. Als ein Mann dabei stirbt, geraten die Ermittler massiv unter Druck. Doch Nils, der Sohn der Kommissarin, hat eine neue Spur: Klara aus seiner Klasse vermisst ihren 14-jährigen Bruder Pit. Hat er etwas mit den Überfällen zu tun?

---

Olaf Büttner arbeitet seit 25 Jahren arbeitet mit verhaltensauffälligen und behinderten Kindern und Jugendlichen. Mit dem Schreiben begann er schon sehr früh und wurde für seine Kurzgeschichten und Romane für Erwachsene und Jugendliche mehrfach ausgezeichnet, u.a. 2005 mit dem DeLiA für den besten Liebesroman, sowie 2009 nominiert für den Hansjörg-Martin-Preis, der jährlich für den besten Jugendkrimi vergeben wird. 2000 absolvierte er eine Ausbildung zum Drehbuchautor an der Medienakademie Ludwigshafen. Er wohnt mit seiner Familie in einem kleinen Dorf an der Nordsee. Neben zahlreichen Lesungen bietet er für Schulen auch Workshops an.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen