Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Requiem in Windy City«

Requiem in Windy City

BookRix


Chicago, die ‚Windy City‘ am Lake Michigan in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts, Zeit der Prohibition, des Alkoholschmuggels, und der großen Gangs. In diesem Hexenkessel arbeitet der Privatschnüffler Johnny Diamond, ein Kollege von Phillip Marlowe & Co. Die Stadt ist vom Pulverdampf der Tommy Guns durchzogen, als zwei Banden aneinander geraten, und Diamond steckt mittendrin in diesem Krieg. Auf der Suche nach dem Mörder eines Großindustriellen, gerät der Detektiv zwischen die Fronten, und Mozarts Requiem wird zur Todesmelodie für Johnny Diamond… Wer Serien wie Boardwalk Empire liebt, kommt auch an diesem Roman um die Figur des Detektivs Johnny Diamond nicht vorbei.(Marten Munsonius) Das Titelbild schuf Steve Mayer

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »1000 Seiten Krimi Spannung - Acht Top Thriller«

1000 Seiten Krimi Spannung - Acht Top Thriller

Alfredbooks


Eine Kiste voll Krimis: Acht Top Thriller

von Alfred Bekker, Carsten Zehm, Karl Plepelits, Robert W. Arndt, Hendrik M. Bekker, Pete Hackett

Der Umfang dieses Buchs entspricht 1000 Taschenbuchseiten.

Dieses Buch enthält folgende vier Krimis:

Pete Hackett: Jack the Ripper II

Alfred Bekker: Münster-Wölfe

Carsten Zehm: Büttners Totschlag

Karl Plepelits: Von Mord zu Mord

Alfred Bekker: Blumen auf das Grab

Alfred Bekker: Bluternte 1929 – Umgelegt in Chicago

Robert W. Arndt: Requiem in Windy City

Hendrik M. Bekker: Die Akte Poe – Gesamtausgabe

Acht Kriminalromane der Sonderklasse - hart, actionreich und überraschend in der Auflösung. Ermittler auf den Spuren skrupelloser Verbrecher. Acht spannende Romane in einem Buch: Ideal als Urlaubslektüre.

Mal provinziell, mal urban. Mal lokal-deutsch, mal amerikanisch. Und immer anders, als man zuerst denkt.

Titelfoto: Fritz Tenkrat

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vergangen und verweht: Vier historische Thriller«

Vergangen und verweht: Vier historische Thriller

BookRix


Der Umfang dieses Buchs entspricht 377 Taschenbuchseiten.

Gemordet wurde immer. Verbrechen waren auch in der Vergangenheit Alltag. Und es gab diejenigen, die sich dem Verbrechen entgegenstellten oder es zumindest aufzuklären versuchten.

Im Chicago der 1920er Jahre sind zynische Privatermittler auf den Spuren kompromissloser Gangster. 

Um die Jahrhundertwende nimmt ein Detektiv den Fall Edgar Allan Poe noch einmal zur Hand und versucht Lichts ins Dunkel zu bringen, das den Tod des Dichters umgibt. Und im Konstantinopel des Jahres 1453 wurde ein Verbrechen geplant, das den Lauf der Geschichte zu ändern vermocht hätte....

Darum geht es in den vier Geschichten dieses Bandes!

Dieses Buch enthält folgende vier Geschichten:

Alfred Bekker: Bluternte 1929 – Umgelegt in Chicago

Robert W. Arndt: Requiem in Windy City

Hendrik M. Bekker: Die Akte Poe – Gesamtausgabe

Alfred Bekker: Alternative 1453 – Der Herr des Schwarzen Todes

Cover: STEVE MAYER 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen