Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Eli's Geschichten«

Eli's Geschichten

tredition


"Wer gerne eine Reise tut, braucht dafür Geld und manchmal Mut. Was dabei manche quälen - darüber können andere erzählen."

Während ein Reisender sich in einen Urlaubsort begibt, um etwas zu erleben, haben viele Busfahrer schon an ihrem Arbeitsplatz diesen Genuss. Durch die Vielzahl der ständig wechselnden Fahrgäste können sie nach jeder Reise neue Anekdoten erzählen.

Dieses Buch handelt von der Zeit zwischen 1978 und 1994, als noch sehr viele Omnibusse auf europäischen Straßen unterwegs waren. Billigflüge wurden damals noch nicht angeboten, weshalb sehr viele Deutsche mit den Bussen verreisten.

Es werden lustige, sowie kuriose Erlebnisse und Missgeschicke erzählt, die alle tatsächlich so passiert sind. Auch die peinlichsten Momente werden schonungslos geschildert.

Nehmen Sie teil an diesen Busreisen und amüsieren Sie sich über die absonderlichsten Vorfälle.

---

1958 wurde Conny Nees in Krombach/Ufr. geboren, wo sie die meiste Zeit ihres Lebens verbrachte. Nach Abschluß der Mittleren Reife wurde sie im elterlichen Omnibusbetrieb und Reisebüro ausgebildet. 1994 übernahm sie den Omnibusbetrieb und führte ihn gemeinsam mit ihrem Ehemann weiter. Die beiden ließen nach eigenen Entwürfen zwei exclusive Restaurant-Busse bauen, die in Europa einzigartig waren. Nach einem arbeitsreichen Berufsleben verließ sie 2009 Krombach, um mit ihrem Mann in Südamerika einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Lesen und Schreiben waren schon während ihrer Berufszeit ihre Lieblingsbeschäftigungen. Nun hatte sie dafür genügend Zeit und konnte sich den Traum erfüllen, selbst ein Buch zu schreiben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUBMOBI
AZW/KF8
Kaufen

Empfehlen